Jump to content

Code Reifendrucksensoren, wo einstellen? (GS 450h, 2006)


karstenj
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

habe ziemlich lange die Suchfunktion bemüht, konnte aber keine definitive Antwort finden.

 

Habe einen 2006er GS 450h und musste beim Winterreifen aufziehen gleich noch neue Reifendrucksensoren verbauen lassen. War nicht bei Lexus sondern bei einer Drittwerkstatt. Vielleicht ein Fehler, weil ich das Gefühl hatte, die haben die Sensoren nicht wirklich eingetragen, obwohl das beauftragt war.

 

Wo genau müssen die Codes eingetragen werden? Geht das irgendwo über das Touch-Display oder braucht man dazu ein spezielles Gerät über die obd schnittstelle. Ich selbst habe nur eine Smartphone-App mit passendem Wifi-OBD-Stecker. Falls letzteres, ging das evtl. auch hierüber?

 

Grüße

Karsten

Link to comment
Share on other sites

Servus,

 

das geht entweder nur über eine Toyota/Lexus Werkstatt oder in dem man sich ein solches Gerät selbst kauft (~400-500€ für sehr gute China Nachbauten).

 

Ich hatte den selben Fehler begangen; er knallt aber nur einen "Check System" Fehler rein, wenn ich über 1h fahre. Nach meiner Kenntnis prüft er bei kürzen Fahrten maximal den Druck. Erst ab ca. 1 Stunde prüft er auch die Codes.

 

Check System verschwindet aber nach ein paar Tagen oder längerer Standzeit wieder. Allerdings nicht via freien OBD Stecker löschbar (zumindest bei meinem 0815 Bluethooth Adapter).

 

Das Toyota Diagnose Gerät kann übrigens noch ein paar Funktionen mehr (Standard-Einstellungen wie Beleuchtungen; welche Türen öffnen etc); die man sonst oft nur mit Handbuch oder gar nicht einstellen kann.

 

BG,

Alex

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb karstenj:

 

Wo genau müssen die Codes eingetragen werden? Geht das irgendwo über das Touch-Display

 

Nein.

 

Dazu wird ein spezielles Toyota-Tester gebraucht. Mit der Bezeichnung IT2 (für Intelligent Tester II) findest du das Teil. Oder in die Toyota Werkstatt fahren.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 8.11.2020 um 22:07 schrieb karstenj:

Hallo zusammen,

 

habe ziemlich lange die Suchfunktion bemüht, konnte aber keine definitive Antwort finden.

 

Habe einen 2006er GS 450h und musste beim Winterreifen aufziehen gleich noch neue Reifendrucksensoren verbauen lassen. War nicht bei Lexus sondern bei einer Drittwerkstatt. Vielleicht ein Fehler, weil ich das Gefühl hatte, die haben die Sensoren nicht wirklich eingetragen, obwohl das beauftragt war.

 

Wo genau müssen die Codes eingetragen werden? Geht das irgendwo über das Touch-Display oder braucht man dazu ein spezielles Gerät über die obd schnittstelle. Ich selbst habe nur eine Smartphone-App mit passendem Wifi-OBD-Stecker. Falls letzteres, ging das evtl. auch hierüber?

 

Grüße

Karsten

Hallo,

über Touch Screen geht nicht.

Man braucht:

1 Notebook

1 Mini VCI J2534 Kabel (ab 2.0.4 Firmware)

1 Toyota Techstream Software

 

(Nicht alle Kabel passen bzw. funktionieren)

Link to comment
Share on other sites

Klasse, danke für eure Hilfe!

Kabel und Software ist natürlich verlockend. Software = 10 Euro, Kabel 25 Euro. Rufe aber erst mal in der Werkstatt an, um jetzt gut informiert mit denen reden zu können. 😉

 

Grüße

Karsten

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy