Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen! 

 

Bin seit heute stolzer Besitzer eines 2013er IS300H, und liebe ihn jetzt schon. Einzig mit der Bluetooth Verbindung habe ich noch ein Problem. 

 

Beim Musikhören via Bluetooth funktioniert alles normal, wenn ich jedoch mit jemandem telefoniere, wechselt das Auto nach ~5 Sekunden auf den Telefonlautsprecher, und bevor ich Zeit habe, mein Telefon anzuschauen und wieder auf Freisprechanlage zu schalten, wechselt es automatisch wieder retour. Dies wiederholt sich dann die ganze Zeit. Das hatte ich bei 5 von 6 Anrufen, und habe schon mehrmals neu gekoppelt. Was noch interessant ist: nach dem telefonat spielt das Handy automatisch Musik weiter, jedoch über die Handylautsprecher, da muss ich dann wieder im Lexus Menü auf 'Verbinden' klicken, damit Bluetooth Audio wieder funktioniert. 

 

Hatte jemand schon ähnliche Probleme, und eine eventuelle Lösung dazu? 

Beim Handy handelt es sich um ein Xiaomi Redmi Note 9, ich werde es jedoch morgen nochmal mit anderen Handys probieren, damit ich Firmwarefehler am Handy ausschließen kann. 

 

Ich danke im Voraus und freue mich schon auf Lösungsvorschläge! 🙂

 

Schöne Grüße

Domi

Link to post
Share on other sites

Ich vermute auch in erster Linie das Handy. Mein Huawai hat auch eine Zeit lang nicht sonderlich gut mit dem Lexus harmoniert. Vielleicht mögen die Japaner keine chinesischen Handies? 

Hast du das Premium Navi? Dann gäbe es nämlich noch die Möglichkeit über myLexus das System zu aktualisieren. Das hat bei mir damals den ein oder anderen Fehler behoben. 

 

Liebe Grüße 

Link to post
Share on other sites

Mit der Verbindung über Blue Tooth hab ich keine Probleme.Anrufen,Kontakte alles gut.Auch Musik hören kein Problem.Einzig die Grundeinrichtung war sehr mühselig.Da wollte er das Handy nicht so recht erkennen.Hab auch ein Huawei.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • By Divine JazOOn
      Hallo liebe Gemeinde. 
      Nun, Winterräder, die ich mit dem Auto gekauft habe, sind drauf. Reifendruck-Warnsystem laut Anleitung initialisiert (Knopf unter dem Lenkrad) .
      Aber immer wieder taucht die Kontrolleuchte auf. 
      Gestern habe ich festgestellt, dass es passiert genau nach 20 Minuten Fahrt. Dann blinkt sie für eine Minute und danach leuchtet dauerhaft. 
      Habe ich falsch initialisiert? 
      Oder sind die vom System nicht erkannt? 
      Irgendwo habe ich noch gelesen, dass anstatt Initialisierung soll ich nur 3x kurz denn Knopf betätigen, was aber nichts gebracht hat. Muss ich zu Lexus Forum? 

    • By teejay
      Hi,
       
      ich suche jemand der sich gut dem LS 430 (2002) Getriebe auskennt. Ich versuche das Problem so gut es geht zu beschreiben.
      Jedes mal wenn man von Park oder Reverse in Drive schaltet dauert es ca. 1 Sekunde bis der erste Gang drin ist. Die Sekunde lang ist es wie als wäre es in neutral.
      Man darf in dieser Sekunde auch kein Gas geben denn sonst kuppelt legt er bei 3000+ rpm den ersten Gang ein. Nach der Sekunde ist alles wunderbar und er schaltet butterweich hoch und runter. Ein stop und wieder Anfahren macht auch keine Probleme.
       
      Das Problem trat auf nachdem eine Leitung vom Getriebeölkühler abgebrochen war und er so viel Öl verloren hat das die Gänge nicht mehr rein gingen. Danach wurde das Auto direkt in die Werkstatt abgeschleppt und der Kühler getauscht, das Getriebe gespült mit neuem Filter etc... Ich bin mir nicht sicher ob die Werkstatt die richtige Menge an Öl nachgefüllt hat, da Sie mir gesagt haben das es zuerst zuviel Öl war und er gar nicht geschaltet hat und sie anschließend das Öl nach dem Messstab aufgefüllt haben. In der Service Anleitung habe ich aber gelesen das, dass Öl anhand der Überlaufmethode gefüllt wird.
       
      Bin dankbar für jede Hilfe!
      tj
       
       
    • By Stefan90
      Habe kürzlich einen Inverterschaden an meinem Toyota Highlander 2008 hybrid erlitten. 
      Leider wurde man über die Rückrufaktion nicht informiert, welche denn Schaden verhindert hätte. 
      Hatte jemand schon ähnliches erlebt? 
      Bezüglich Kosten, wird diese von Toyota übernommen?
      da sie ja eigentlich in der Pflicht sind, sicherheitsrelevante Rückrufaktionen sofort durchzuführen. 
    • By Nakova
      Hallo Forumsgemeinde,
       
      ich bin hier neu und möchte mich erstmal kurz vorstellen:
      Ich hab im vergangen Mai mir mein ersten Hybrid gekauft - gebraucht (nachdem ich von meinem Schwager überzeugt worden war) und prinzipell von Toyota-Qualität überzeugt bin, da ich schon einmal einen gefahren hatte. Soweit, so gut...
      Nun zur Frage:
      Der Wagen ist natürlich unverbastelt. Nach einer Achsvermessung kam raus das meine Vorderachse nicht gut ist:
      Einzelspur links +0,21 / rechts +0,09 (Soll +0,02 (Toleranz +0,06 / -0,06)).
      Kann man die Vorachse neu einstellen lassen - lässt sich da überhaupt was verstellen, oder ist da zwangsläufig etwas defekt bzw. verbogen oder so?
       
      Mit freundlichem Gruß
      Nakova
       
       
    • By creibl
      Hallo zusammen!
       
      Mein IS300 lässt sich seit heute morgn nicht starten! Grund: BSM nicht verfügbar.
       
      BSM steht bekanntlich für den Blind Spot Monitor ... aber dass sich der LEX deswegen nicht starten lässt?
      Hab jetzt noch nicht versucht es zu deaktivieren und dann zu starten ...
       
      Kennt diese Fehlermeldung bzw das Problem zufällig jemand?
      Lösungsideen?
       
      Danke
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy