Jump to content

IS 300h: Reifenwechsel im RDKS bekanntgeben


tntn
 Share

Recommended Posts

Nach dem Umstecken auf die Sommerräder begann bei meinem Lexus IS 300h Baujahr 2020 die Reifendruck-Kontrolllampe image.png.d254d68346871019a2ee714243cc18c1.png  nach ca. 20 Minuten Fahrt zu blinken und dann dauerhaft zu leuchten. Das Umstecken erfolgte nicht in einer Lexus-Werkstatt. Der Luftdruck war in allen Reifen in Ordnung.

 

Der Reifenwechsel muss im RDKS (Reifendruckkontrollsystem) bekanntgegeben werden. Darüber schweigt sich das Handbuch komplett aus. Diese Bekanntgabe kann man aber selber durchführen wie in diesem Video anhand eines RAV4 beschrieben.

 

Voraussetzung ist, dass die Reifen (genauer die Sensoren) im RDK bereits bekannt/angelernt sind.

 

Für Eilige hier eine Zusammenfassung (der Variante 2 im Video)

 

  1. Zündung ein (Starttaste in Modus ON = 2 x Starttaste drücken)
    Oder alternativ einfach Hybridsystem starten (Bremspedal + Starttaste betätigen)
  2. Warten bis die Anzeige image.png.d254d68346871019a2ee714243cc18c1.png dauerhaft leuchtet (dauert maximal 90 Sekunden)
  3. Den SET-Knopf (siehe unten) 3x drücken. Kurz danach beginnt die Anzeige 3x langsam zu blinken.
  4. Warten, bis die Anzeige dauerhaft aus ist oder dauerhaft leuchtet (kann bis zu 1 Minute dauern)

 

Es empfiehlt sich danach das RDKS zu initialisieren wie es im deutschen Handbuch auf Seite 635 oder im Video mit der "Variante 1" beschrieben ist. Im Prinzip das gleiche Prozedere, nur dass der SET-Knopf statt 3x kurz einmal so lange gedrückt gehalten wird, bis die Anzeige 3x blinkt.

 

PS 1: Der SET-Knopf befindet sich gut versteckt an der Lenksäule zwischen Lenkrad und Pedalen: image.thumb.png.329304951cff2e8ebeeb0f733e3697d7.png

Link to comment
Share on other sites


Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Similar Content

    • By Divine JazOOn
      Hallo liebe Gemeinde. 
      Nun, Winterräder, die ich mit dem Auto gekauft habe, sind drauf. Reifendruck-Warnsystem laut Anleitung initialisiert (Knopf unter dem Lenkrad) .
      Aber immer wieder taucht die Kontrolleuchte auf. 
      Gestern habe ich festgestellt, dass es passiert genau nach 20 Minuten Fahrt. Dann blinkt sie für eine Minute und danach leuchtet dauerhaft. 
      Habe ich falsch initialisiert? 
      Oder sind die vom System nicht erkannt? 
      Irgendwo habe ich noch gelesen, dass anstatt Initialisierung soll ich nur 3x kurz denn Knopf betätigen, was aber nichts gebracht hat. Muss ich zu Lexus Forum? 

    • By New
      Wer weiß, wie z.B. mittels dem Lexus/Toyota Intelligent Tester 2 der Batteriestatus von originalen RDKS/TPMS Sensoren ausgelesen werden kann?
       
      Herzlichen Dank vorab!
    • By Luxurios
      Moin Moin , Leute, Heute war ich beim Lexus/Toyota forum in Hamburg und die sagten meine Raddrucksensoren Baterien sind leer und Preis ist fur neue waere 650+ euro OMG WTF!!!  Also ich habe mich njicht erschroken und das Angebot naturlich nicht abgeholt , da es um 10 Jahre altes Auto geht einerseits und andererseits diese Drucksensoren finde ich Quatsch. Also habe durch Ebay pro stuck 26 euro 5 Sensoren gekauft und frage jetzt mich wo kann ich in Hamburg die installieren bzw, programieren lassen (die kriege ich in 3 Tagen).  Kennt jemand gute KFZ hier im Norden? Also vor ein paar Wochen Achsvermessung in einer Reifen Diest gemacht und die sagten bla bla bla Verschleisteile gibts und spur ist nicht einstellbar aber Lexus Forum hat das nochmal gemacht (circa 130 euro) und mir wurde dort gesagt , dass alle Teile in ordnung sind und Achs/Spur in fenomenalen Zustand. Also keine Ahnung jetzt wo man Mechanicker vertrauen soll.  Hat jemand schon  Versucht alle Sensoren in Reserverad zu installieren?  ich sehe keine Nutz mit dem Drucksensor im Auto , weil es nicht zeigt , welches Rad ausgeblasen ist. danke.
    • By Passfeller
      Hallo zusammen,
       
      hoffe, ich werde nicht ausgelacht aber ich hätte mal eine Frage bez. Reifengrößen: Ich will/muss für meinen IS 300h neue Reifen kaufen (die polterigen Werks-Yokohama sind durch & kommen endlich runter). Fahre Lexus-Serienfelgen in 17 Zoll mit 225/45 Reifen. Da ich kein sportlicher Fahrer bin, eher ein komfortorientierter Typ, habe ich überlegt, ob ich mir nicht 225/50 besorgen soll, um etwas mehr Luft & Gummi zwischen Straße und Felge zu haben. Entsprechende Reifen gibt es, aber darf ich die aufziehen? Wo steht, welche Formate ich - ohne extra Eintragung, Einzelabnahme oder solchen Quark - fahren darf?
       
      Danke für Eure Hilfe,
      Frank
    • By cbrjui
      Hallo,
      hat jemand Erfahrung mit nachträglich installiertem Rdks?
      Wollte mir ein System mit innenliegenden Sensoren zulegen.
      Gibt es bei Autofelgen auch Ventile mit unterschiedlichem Durchmesser, wie ich es vom Motorrad kenne?
      Bei den Aufschraubsensoren habe ich Bedenken wegen der Fliehkräfte am Ventil.
      Gruß Andreas
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy