Do Not Sell My Personal Information Jump to content


GS 450h Inverter Defekt


Levin
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Ich habe bei meinem GS450h einen Inverterschaden erlitten.

Da das Teil bei Toyota ca. 7000 CHF ohne Einbau gekostet hätte, habe ich für ca. 1600 USD einen Import bestellt. Artikelnummer war passend.

 

Nachdem ich diesen habe verbauen lassen (Nochmals 800 CHF der Garage) wurde mir mitgeteilt, dass das Auto immer noch einen Fehlercode anzeigt, der auf den Inverter hinweisen würde.

 

Nun sitze ich auf zwei defekten Invertern und einem Lexus mit noch fast 10k Wert den ich beim Export in dem Zustand noch für 200 EUR wegbringe...

 

Kennt sich da jemand im Forum mit diesen Bauteilen aus?

 

Beste Grüsse

Levin

 

 

IMG-20220824-WA0001.jpg

IMG-20220824-WA0002.jpg

IMG-20220824-WA0003.jpg

SmartSelect_20220824-085302_Chrome.jpg

IMG-20220824-WA0035.jpg

Link to comment
Share on other sites


Hallo,

 

prüfe mal bitte ob die Elektrolytkondensatoren aufgequollen sind.

Ich habe mal die, anhand deines Bildes, für mich verdächtigen markiert.

Der "Deckel" des Kondensators muss flach sein, wenn du eine Wölbung erkennen kannst, dann ist er defekt.

Diese, oder am besten, wenn man schon das Steuergerät offen hat, alle Elektrolytkondensatoren tauschen.

 

Elektrolytkondensator.thumb.png.d0b5dad5bdb13df3cd8c33c9d2310b9e.png

 

 

Hier noch ein Beispiel was ich meine.

Links: defekt, zu erkennen an der Wölbung.

Rechts: in Ordnung, da flach.

 

Elektrolytkondensator2.thumb.png.f015593533e419059ed51963eec2a77e.png

 

Der Rest der Leiterplatte sieht für mich optisch unauffällig aus. Keine Brandspuren oder ähnliches.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb zlatan75:

Hallo,

 

prüfe mal bitte ob die Elektrolytkondensatoren aufgequollen sind.

Ich habe mal die, anhand deines Bildes, für mich verdächtigen markiert.

Der "Deckel" des Kondensators muss flach sein, wenn du eine Wölbung erkennen kannst, dann ist er defekt.

Diese, oder am besten, wenn man schon das Steuergerät offen hat, alle Elektrolytkondensatoren tauschen.

 

Elektrolytkondensator.thumb.png.d0b5dad5bdb13df3cd8c33c9d2310b9e.png

 

 

Hier noch ein Beispiel was ich meine.

Links: defekt, zu erkennen an der Wölbung.

Rechts: in Ordnung, da flach.

 

Elektrolytkondensator2.thumb.png.f015593533e419059ed51963eec2a77e.png

 

Der Rest der Leiterplatte sieht für mich optisch unauffällig aus. Keine Brandspuren oder ähnliches.

 

 

Hallo Zlatan75

 

Danke vielmals für die schnelle Antwort.

Das Foto war vom defekten Inverter. Da ist unten beim Leistungsteil eine Phase abgebrannt.

Entsprechend ist der sowieso nicht zu retten (so die Garage). Da war anscheinend alles verkohlt..

Nun habe ich dann eben einen gebrauchten Inverter aus der USA bestellt.

Dieser generiert laut der Garage nun andere Fehlercodes..

 

Konnte den Lexus dann nur noch einige Meter im Hybridmodus fahren bis die Batterie leer war.

Mit dem "neuen" Inverter scheint der Wagen elektrisch zu funktionieren, kann aber nicht mehr im Verbrennermodus laden..

In der Zwischenzeit bin ich soweit, dass ich den Wagen von der Garage abschleppen lassen muss, den Inverter selber ausbaue und Ihn irgendwo bei einem Spezialisten mit dem zweiten defekten Inverter versuche zu reparieren bzw. reparieren lasse...

 

Kennt Ihr irgendjemanden, der damit schon Erfahrungen gemacht hat?

Ich hänge doch schon sehr an dem Lexus und möchte Ihn nicht einfach entsorgen lassen müssen.

 

LG und Danke für die Hilfe.

Levin

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb a_wizards_war:

Hallo Levin, 

 

schreib mal den User @Falco an. Vielleicht kann er dir helfen. Er und seine Kollegen tauschen Hybridbatterien, vielleicht können sie dir auch beim Inverter helfen?

 

Danke dir für den Tipp. Habe Ihm vor ca. einem Monat auf die Mail geschrieben.

Aber evtl. eine alte Adr. gehabt. - Hatte mir nicht geantwortet...

Scheint aber so, als wäre er im Forum aktiv 🙂

 

Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb jens fischer:

Ohne technisch etwas beitragen zu können: verrätst du uns trotzdem ob es bei deinem GS irgendwelche Auffälligkeiten im Leben gab. Ich meine sehr viel unter Volllast gefahren oder in den Bergen. Welchen KM-Stand hat er?

 

 

Im Moment habe ich etwas über 170'000 km auf dem Tacho. Es gab rein gar nicht's was auf den bevorstehenden Schaden hätte hindeuten können. Ich bin hauptsächlich Autobahn gefahren und sehr selten unter Volllast oder auf steilem Gelände unterwegs. Als der Inverter abgebrannt ist, war ich gerade im Hybridmodus mit ca. 30 km/h unterwegs und musste stark bremsen. 

Gut möglich, dass der Inverter gerade auf Verbrennermodus umschalten wollte und durch das starke Bremsen irgendwie rekuperiert werden wollte (Kann es mir beim besten Willen auch nicht erklären). Das Auto hatte sonst nie Probleme und war (ist bis auf den Inverter) technisch einwandfrei..

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb jens fischer:

Wenn ich mich recht entsinne, gab es speziell beim GS? "öfter" Invertertschäden, die es bei allen anderen Modellen sie nie gab?

 

Berichtigt mich, falls ich etwas falsch in Erinnerung habe.

 

Ich kann mich nur an die Rückrufaktion bei den RX Modellen erinnern. Die GS halten i.d.R gut. Ich bin aber auch in US Foren auf ganze Litaneien von verbrannten Invertern gestossen... ( Leider erst , als ich spezifisch danach gesucht habe...)

Link to comment
Share on other sites

Du könntest bei der Firma Hybridcare.de mal anfragen. 

Die haben bei meinem GS den Inverter getauscht. 

Kommen zu dir nach Hause und tauschen dort aus. Weiß aber nicht ob sie auch in der Schweiz unterwegs sind, hat bei mir anfang des Jahres ca. 2000€ gekostet. 

 

Aber fragen kostet ja nichts 😉

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy