Do Not Sell My Personal Information Jump to content


Falls jemand überlegt zu Verkaufen


WiLLEX
 Share

Recommended Posts

Hallo LOC, falls jemand überlegt einen GS L10 Luxury Line zu verkaufen, ich bin immer noch auf der Suche nach einem passendem Fahrzeug. 

Mit Lenkradheizung, 

Head Up Display 

Sonnenschutzrollos im Fond,

Mark Levinson Anlage, 

Fahrer und Beifahrersitz mit Beinablage. 

 

Falls mal jemand, jemanden kennt der zu verkaufen überlegt wäre ich sehr über einen Tipp dankbar. 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Wenn du wirklich einen möchtest sprich doch bei einem Lexus Händler vor.

Wenn er wirklich Interesse hat wird er sich auf die Suche machen ...

Abgesehen davon - Quasi Nebenan in Osnabrück steht beim AH Weller einer zum Verkauf.

Edited by Der Jo
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb Nordmann:

Jeder der noch etwas Vernunft hat, hält die GS um zu vermeiden, dass man in einem E- Auto endet..

Habe Beides. Einen GS und einen kleinen Stromer im Abo für die kürzeren Strecken. Passt. 

Link to comment
Share on other sites

Also kann Nordmann nur zustimmen. Wer einen GS450h hat, sollte ihn behalten. Ideales Zusammenspiel aus Benzinmotor und Elektromotor. Und die Gebrauchtwagen Preise sind auch gestiegen...

Die Frage ist allerdings von was WILLEX eigentlich redet? GS 250, GS300h oder GS450h?

Link to comment
Share on other sites

Ich kann dem nur zustimmen, der GS450h ist ein Wahnsinns Auto. Überhaupt als Facelift wo dann die wenigen negativen Sachen auch ausgebessert wurden. 
 

Eigentlich ist er unschlagbar.

Link to comment
Share on other sites

Am 18.1.2023 um 23:06 schrieb Der Jo:

Wenn du wirklich einen möchtest sprich doch bei einem Lexus Händler vor.

Wenn er wirklich Interesse hat wird er sich auf die Suche machen ...

Abgesehen davon - Quasi Nebenan in Osnabrück steht beim AH Weller einer zum Verkauf.

Ich war schon bei Weller verkaufen einen schlecht lackierten GS 450H und tun so als ob sie von nichts wüssten... 

Link to comment
Share on other sites

Am 19.1.2023 um 12:05 schrieb LexusMazda:

Ich kann dem nur zustimmen, der GS450h ist ein Wahnsinns Auto. Überhaupt als Facelift wo dann die wenigen negativen Sachen auch ausgebessert wurden. 
 

Eigentlich ist er unschlagbar.

Gut zu wissen dass das Facelift besser ist! 

Link to comment
Share on other sites

Am 19.1.2023 um 11:01 schrieb Lexuman:

Also kann Nordmann nur zustimmen. Wer einen GS450h hat, sollte ihn behalten. Ideales Zusammenspiel aus Benzinmotor und Elektromotor. Und die Gebrauchtwagen Preise sind auch gestiegen...

Die Frage ist allerdings von was WILLEX eigentlich redet? GS 250, GS300h oder GS450h?

Der Motor ist zweitrangig, möchte die volle Ausstattung Luxury Line

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb WiLLEX:

Der Motor ist zweitrangig, möchte die volle Ausstattung Luxury Line

Eigentlich nicht, grad der Große Motor gibt dem GS die Überlegenheit, ansonsten ist er ja nur ne große Limousine.

 

Einfach immer und überall zu jeder Sekunde ausreichend Leistung zu haben und nebenbei gähnt der Motor quasi weil es 0 Anstrengung ist für ihn egal was, selbst voll besetzt zu 4 mit Gepäck steil bergauf auf der Autobahn aus 100 raus beschleunigen, es drückt dich trotzdem in den Sitz.

 

Einfach geil..🤗

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb LexusMazda:

Eigentlich nicht, grad der Große Motor gibt dem GS die Überlegenheit, ansonsten ist er ja nur ne große Limousine.

 

Einfach immer und überall zu jeder Sekunde ausreichend Leistung zu haben und nebenbei gähnt der Motor quasi weil es 0 Anstrengung ist für ihn egal was, selbst voll besetzt zu 4 mit Gepäck steil bergauf auf der Autobahn aus 100 raus beschleunigen, es drückt dich trotzdem in den Sitz.

 

Einfach geil..🤗

Das wäre natürlich optimal alles in einem zu finden aber irgendwo muss man eventuell Abstriche machen bzw Kompromiss finden. Leider sind viele 450H nur Executive Line (Grundausstattung). 

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb WiLLEX:

Das wäre natürlich optimal alles in einem zu finden aber irgendwo muss man eventuell Abstriche machen bzw Kompromiss finden. Leider sind viele 450H nur Executive Line (Grundausstattung). 

Dann scheint bei dir das Budget die Grenze zu sein (was ich aber verstehen kann), es sind genug F Sport und Luxury drin.
 

Ich habe aktuell einen Luxury würde aber

- wenn ich mir wieder einen kaufen würde - einen F-Sport kaufen.

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb LexusMazda:

Dann scheint bei dir das Budget die Grenze zu sein (was ich aber verstehen kann), es sind genug F Sport und Luxury drin.
 

Ich habe aktuell einen Luxury würde aber

- wenn ich mir wieder einen kaufen würde - einen F-Sport kaufen.

Da hast du recht, über 40000 möchte ich nicht gehen! Und für einen 2012 um die 30000 ist eigentlich auch zu teuer, meiner Meinung nach. Viele der Fahrzeuge sind mittlerweile in 4 Hand. 

Link to comment
Share on other sites

vor 17 Stunden schrieb LexusMazda:

....
 

Ich habe aktuell einen Luxury würde aber

- wenn ich mir wieder einen kaufen würde - einen F-Sport kaufen.

Darf ich Fragen warum?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 37 Minuten schrieb zlatan75:

Darf ich Fragen warum?

 

Ich bin ein sehr Technik affiner Mensch, ich liebe es Ausstattung im Auto zu haben einfach nur um sagen zu können „ich hab sie“.

 

Beim Luxury war es die Mittelarmlehne (die bei ihm ja Klima, Multimedia und Sitzheizung bedienen lässt) die mich zur Entscheidung für den Luxury brachte, und in 2. Instanz die noch viel mehr verstellbaren Sitze.

 

Was ich damals noch nicht wusste, die Allradlenkung (4WS) des F-Sport ist Serie..! Ich war der Überzeugung sie ist Optional.

 

Da ich bereits einen Japanischen Oldtimer habe mit 4WS weis ich welche Vorzüge das hat und deswegen würde ich in Zukunft einen 4WS nehmen.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb LexusMazda:

Ich bin ein sehr Technik affiner Mensch, ich liebe es Ausstattung im Auto zu haben einfach nur um sagen zu können „ich hab sie“.

 

Beim Luxury war es die Mittelarmlehne (die bei ihm ja Klima, Multimedia und Sitzheizung bedienen lässt) die mich zur Entscheidung für den Luxury brachte, und in 2. Instanz die noch viel mehr verstellbaren Sitze.

 

Was ich damals noch nicht wusste, die Allradlenkung (4WS) des F-Sport ist Serie..! Ich war der Überzeugung sie ist Optional.

 

Da ich bereits einen Japanischen Oldtimer habe mit 4WS weis ich welche Vorzüge das hat und deswegen würde ich in Zukunft einen 4WS nehmen.

Genau wegen dem was du über die Luxury Ausstattung schreibst, möchte ich die Luxury Line Ausstattung haben und weil ich öfters hinten im Fahrzeug sitze wenn wir unterwegs sind! 

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Erklärung @LexusMazda.

Gerade die Punkte, welche du bei der Luxury angesprochen hast + die 360° Kameras waren der ausschlaggebende Grund für mich (beim ES300H) die Luxury zu nehmen. Ich würde, Stand jetzt, immer auf die Luxury Line setzen. Mal sehen, ich würde mich freuen, wenn mein nächstes Auto auch von Lexus kommt und ich würde wohl wieder auf die Luxury Line setzen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb zlatan75:

Danke für die Erklärung @LexusMazda.

Gerade die Punkte, welche du bei der Luxury angesprochen hast + die 360° Kameras waren der ausschlaggebende Grund für mich (beim ES300H) die Luxury zu nehmen. Ich würde, Stand jetzt, immer auf die Luxury Line setzen. Mal sehen, ich würde mich freuen, wenn mein nächstes Auto auch von Lexus kommt und ich würde wohl wieder auf die Luxury Line setzen. 

Zlatan75 hast du auch vorher erfahrung mit dem GS gemacht oder direkt mit ES angefangen? 

Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten schrieb zlatan75:

Danke für die Erklärung @LexusMazda.

Gerade die Punkte, welche du bei der Luxury angesprochen hast + die 360° Kameras waren der ausschlaggebende Grund für mich (beim ES300H) die Luxury zu nehmen. Ich würde, Stand jetzt, immer auf die Luxury Line setzen. Mal sehen, ich würde mich freuen, wenn mein nächstes Auto auch von Lexus kommt und ich würde wohl wieder auf die Luxury Line setzen. 

Aber den ES gibt es nicht mit Allradlenkung. Wenn du sowas mal gefahren bist, kommst du stark ins grübeln.

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte und habe beide Typen. Bin angefangen mit dem F Sport. Eine wahnsinnige Fahrmaschine erster Ordnung, aber unkomfortabler in jeder Weise und auch etwas lauter.

Flachreifen, harte Auslegung im Fahrwerk, wirklich nicht meins.

Bin dann umgestiegen auf Luxury und habe jetzt schon den zweiten Luxury. Für mich ist das "wieder bei Lexus angekommen".

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Nordmann:

Ich hatte und habe beide Typen. Bin angefangen mit dem F Sport. Eine wahnsinnige Fahrmaschine erster Ordnung, aber unkomfortabler in jeder Weise und auch etwas lauter.

Flachreifen, harte Auslegung im Fahrwerk, wirklich nicht meins.

Bin dann umgestiegen auf Luxury und habe jetzt schon den zweiten Luxury. Für mich ist das "wieder bei Lexus angekommen".

Da spricht ein sehr verwöhnter Lexus Fahrer 🙂Jeder, aber auch wirklich jeder der in meinem GS450h F-Sport von 2013 mitfährt, ist geflasht, wie leise und ruhig der Wagen ist. Sicher ist ein 2017 GS450h Luxury nochmals einen Tick besser. Wer's sportlich mag ist aber beim F-Sport nicht ganz falsch.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb WiLLEX:

Der Rote GS wurde aus Belgien importiert, beide Türen rechte Seite nachlackiert, hinten ein Kratzer noch nicht beseitigt, kein Scheckheft. Der Schwarze GS hatte schon vier Besitzer. Und die anderen sind halt F Sport Modelle und nicht Luxury Line wie ich wollte. 

Wenn es für den Facelift nicht reicht, nehm einfach einen guten älteren. Das Gesamtpaket muss stimmen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb WiLLEX:

Zlatan75 hast du auch vorher erfahrung mit dem GS gemacht oder direkt mit ES angefangen? 

Ich habe mit dem SC430 (in 2004) angefangen und bin dabei geblieben. 🙂

 

Den GS (als F-Sport) bin ich ein Mal gefahren. Ein schönes und wertiges Auto. Aber er hat mich nicht vollends überzeugen können (Komfort, Platz) , so daß ich nie ernsthaft über einen Kauf nachgedacht habe. 

 

Der ES hat mich wieder zurück zu Lexus gebracht. Worüber ich sehr glücklich bin 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy