All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Gufera

    ELEKTRO Autos

    Was hat die Warnung von Elon Musk zu bedeuten? https://www.20min.ch/finance/news/story/Elon-Musk-warnt-vor-Teslas-Insolvenz-in-10-Monaten-21682896
  3. Das ist auf jeden Fall mal ne witzige Idee 👍
  4. Naja, neu will ich den eh nicht kaufen. Einen schönen gepflegten Gebrauchten mit wenig km. Dann macht diese Diskussion schon Sinn ;-) Der ES ist kein Ersatz. GefÀllt mir gar nicht. LS ist mir zu gross. RC F ist ein V8, ergo zuviel Verbrauch. Wie siehts eingeintlich mit den Batterien aus. Wann muss man diese ersetzten?
  5. stasiko13

    RC 350 F Sport

    Nein, das ist nicht mehr aktuell. Der RC 350 wird in RU nicht mehr angeboten, nur noch der RC 300 mit 2.0-Liter Turbo. Dabei hat Lexus den Preis mittlerweile angepasst - heute kostet das CoupĂ© ab 3.979.000 Rubel, also umgerechnet ca. 55.000 Euro. Dazu kommen noch ÜberfĂŒhrungskosten, Einfuhrumsatzsteuer, ggf. TÜV-Abnahme, etc. Der Import lohnt sich also nicht mehr.
  6. Macht diese Diskussion Sinn? Ich glaube nicht, Die Produktion des GS wurde eingestellt, du wirst also in 1 oder 2 Jahren keinen neuen GS mehr kaufen können. Der Ersatz, den Lexus fĂŒr den GS anzubieten hat, ist der ES. Genau deswegen habe ich mir Anfang 2018 einen der letzten GS gesichert, so eine alltagstaugliche Fahrmaschine gibt es leider bei Lexus nicht mehr. Du wirst also auf guten Komfort mit weniger Leistung umsteigen mĂŒssen, also den ES oder gleich auf den LS, wenn der Geldbeutel das erlaubt. Oder eine Fahrmaschine mit viel Leistung, die nur bedingt Langstrecken- und Familientauglich ist, also den RC F. Oder eben eine andere Marke abseits von Lexus wĂ€hlen.
  7. Nun, ich habe eine solche "Fanboybrille" bei meiner z.T. vernichtenten Kritik an Tesla(ACC, AP, FSD) nicht. Dennoch sehe ich bisher keinen Anbieter, ob Ionity, Fastnet, oder wen auch immer, der annÀhernd eine solche Infrastruktur hat. seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c Weiterempfehlung und ein wenig Strom kostenlos zapfen: https://ts.la/thomas80161 Hinweis: Den AP/FSD kann man sich sparen, so istŽs entspannter im Model 3, AP/ACC funktionieren nicht.
  8. Stimmt. Bei der dicken Fanboybrille, da sieht man sowieso nicht, was die anderen machen. In diesem Sinne. 😎
  9. Hallo nun habe ich meinen is220d auf einen reibungslosen Stand gebracht alles erneuert zum Teil auch unnötig alles ist neu Getriebe ZMS Kupplung etc alle Sonden Sensoren alle Dichtungen Thermostat alle FlĂŒssigkeiten Zahn Kette Zahnriemen usw Sport Federn...neue Felgen usw das auto ist aktuell in einem neuwertigen Zustand 134000km gelaufen der Turbo ist eben so neu gekommen ich weiß fĂŒr viele eine Verschwendung aber ich liebe dieses Auto nun mal ĂŒber alles es macht mir extreme viel Spaß mit dem Wagen zu fahren und das Ă€ußere gefĂ€llt mir nun mal auch extreme gut... nun plane ich eine Leistungssteigerung hat jemand Erfahrungen mit dem d cat Motor gemacht wie die Motoren Leistungssteigerung verdauen was ich möglich und in wie weit mĂŒsste man gehen....ich habe aktuell einfach alles gewechselt der Motor wĂŒrde mehr oder weniger ĂŒberholt lagerschallen sind neu eben so die hydrostatischen Geschichten... ich peile 230ps und 500NM an ist das realistisch?
  10. Hier geht es um meinem Umbau meines alten is220d in einem Xe20 (is350) und die Front zu einem xe30 kenne mich mit dem Auto mittlerweile sehr gut aus Wartung mache ich in meiner Werkstatt (Hobby) Kupplung zms Turbo Software etc kann helfen und erhoffe Hilfe bei Problemen ;)
  11. Macht jetzt aber kein Durcheinander. Adaptive DĂ€mpfer hat jeder, aber nicht jeder aktive Stabis.
  12. 5stellig ist natĂŒrlich heftig. Ist das Extra oder haben es diverse Lines schon drinne? Ist das einfache Fahrwerk ausreichend? Was hat das adaptive Fahrwerk noch fĂŒr Vorteile? Kann man von komfortabel geferdert bis hart einstellen? Oder sind das nur Nuancen?
  13. GefĂŒrchtet weil wenn defekt oder dran was gemacht werden muss es immer ordentlich ins Geld geht. Angeblich soll es in den 5-Stelligen Bereich gehen. Ich hatte noch keine Probleme damit und nach Auskunft vom AH hatten die noch keinen Fall.
  14. Du meinst das adaptive Fahrwerk? Warum gefĂŒrchtet?
  15. Wenn ich mich recht erinnere und mein Popometer richtig funktioniert haben die neuen GS ab Bauzeit 2012 (L10a) drei Untersetzungen fĂŒr den Elektromotor. Beim Durchbeschleunigen merke ich bei etwa 80-100 km/h einen leichten Ruck, dann bei ca. 160-180 km/h und nochmals bei etwa 210-220 km/h, ab dann gehts weiter bis Ende bei etwa Tacho 265 km/h (scheint von der Tagesform abzuhĂ€ngen also Temperatur, Luftfeuchte, Akkurestladung, etc). FĂŒr einige Austattungsvarianten gabs doch das von vielen gefĂŒrchtete aktive Fahrwerk mit variablen Stabilisatoren ... (Ich finde es Klasse) Im Sport und Sport+ Modus macht es einen deutlichen Unterschied. Die Lenkung wird dabei auch schwergĂ€ngiger und deutlich direkter.
  16. Weshalb sollte irgendwer, insbesondereTeslapiloten, gerade auf Ionity neidisch werden? https://teslamag.de/news/tesla-schweiz-dietikon-supercharger-mit-lounge-24154 Tesla SuC- Netz: https://www.tesla.com/findus?v=2&search=Europe&bounds=53.84684748894533%2C15.973311405633126%2C46.91367941664569%2C1.8404986374122245&zoom=7&filters=supercharger seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c Weiterempfehlung und ein wenig Strom kostenlos zapfen: https://ts.la/thomas80161 Hinweis: Den AP/FSD kann man sich sparen, so istÂŽs entspannter im Model 3, AP/ACC funktionieren nicht.
  17. Ein Lexus Hybrid kann zwar ein paar hundert Meter rein elektrisch fahren, dafĂŒr ist das Antriebssystem aber nicht gedacht. Im Landstraßenbetrieb schaltet in der Tat der Verbrenner bis etwas 70km/h ab und das Fahrzeug fĂ€hrt elektrisch. Das bestimmt aber das SteuergerĂ€t und nicht der Fahrer. Die großen Hybride ĂŒber 400h haben eine zusĂ€tzliche Übersetzungsstufe, die eine höhere Endgeschwindigkeit ermöglichen. Alle darunter sind zwischen Tacho 190 und 210 abgeregelt.
  18. Ich denke bei 50 ist bei den meisten Schluss??? Echt? Dann hab ich da wohl etwas verwechselt. Aber einstellbar ist das Fahrwerk? Das passt schon ;-) Kommst du mit dem Navi und Radio gut klar? In den Tests machen sie es ja immer nieder...Typisch Audi, BMW, VW gesponsort ;-)
  19. Die meisten Hybriden laufen, meines Wissens nach, elektrisch bis 70km/h. Der RC ist bei 180 abgeriegelt, weil das Zusatzgetriebe fehlt. Alle GS haben Stahlfedern. Der GS hat immer den richtigen Gang sofort zur VerfĂŒgung, weil er eben nicht schalten muss. Darum schiebt das Ding ja auch immer und ĂŒberall ohne Ende.
  20. Nordmann

    RC 350 F Sport

    Na ja, kommt darauf an. Wenn man eine Hochgeschwindigkeitsstrecke fĂ€hrt und möglicherweise thermische Probleme bekommt oder aus hoher Geschwindigkeit in die Anker muss, dann hilft es schon, wenn man nicht die Fuß durch die Bodenplatte drĂŒcken muss.
  21. Nordmann, danke fĂŒr die Antwort. Warum hat man dem RC nicht auch so ein Zusatzgetiebe verpasst, bis 70kmh ist doch viel besser? Verstehe das nicht. Schade eigentlich fĂŒr so ein sportliches Auto... Wie lange kann ich bis 70kmh elektrisch fahren? Also der F-Sport hat normale Federn und welche haben Luftfederung? Luxury Line? Mich persönlich stört so eine stufenlose Automatik nicht. Also einen Tesla bin ich schon gefahren und der schaltet ja auch nicht. Da kommt der Bumms halt sofort. Sollte beim GS450h auch so sein, oder?
  22. Nun habe ich doch ein kleines Ärgernis mit dem Cabrio zu verkraften (keine Angst, das ist nur Spaß). Daß im IS etliche Sachen kleiner sind als im LS, das war mir von vornherein klar. Aber an die SchriftgrĂ¶ĂŸe des Heckschriftzugs hatte ich nicht gedacht. Das fiel erst gestern auf, als Mrs. xel die "Personifizierung" transplantiert hat. Schaut nicht gut aus! Aber wir haben bereits einen Plan. Ich hatte seit ewigen Zeiten noch einen "Lexus"-Schriftzug von einem IS200 liegen. Ich wußte nie, was ich damit noch anfangen könnte. Aber jetzt weiß ich's. Ich fĂŒrchte, der wird dran glauben mĂŒssen... 😀
  23. Lexuman

    RC 350 F Sport

    Ok, dass sollte ja nicht weiter stören. Oder? Wenn die Preise soviel tiefer sind.
  24. Nordmann

    RC 350 F Sport

    Die Russlandversionen sind anders, kleinere Bremsen und KĂŒhler usw.
  25. Das Auto kann bis 70 km/ h rein elektrisch fahren. Das liegt am Getriebe, der GS 450 h hat ein Zusatzgetriebe, dass beim RC 300 gespart wurde. Dieser sogenannte Gummiband Effekt macht komplett Sinn. Der Motor wird auf die optimale Leistung hochgefahren und da bleibt er, bis den Fahrer der Mut verlĂ€sst. Außerdem, ein Flugzeug muss auch nicht schalten, wenn es startet, das gibt es dann wohl auch den Gummibandeffekt? Stahlfedern, beim GS 450 H F Sport ziemlich hart. Keine Ahnung, fahre immer Serie. GS 450 h, perfekt, genug Platz, kaum Verlust durch die Batterien, die stehend hinter der RĂŒckbank sind. Daher auch gute TRaktion beim Beschleunigen und im Winter Hallo, meine Antworten in Deinem Text. Generell ist es so, dass man den RC und den GS nicht vergleichen kann. Der GS hat Platz, ist schnell wie ein Sportwagen und komfortabel, wenn man nicht gerade die F Sport Version nimmt. Der RC ist mir zu eng, die Sitze kneifen in den Wangen, obwohl ich sehr schmale HĂŒften habe. Der RC ist ein "Spielzeug" fĂŒr mich, der GS ein ernst zu nehmender Kilometerfresser
  26. Lexuman

    RC 350 F Sport

    Ist das noch aktuell? Da kommen wohl noch die 19% Steuer oben drauf?
  1. Load more activity

Announcements




  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up