Alfafrischi

Mitglied
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Alfafrischi

  • Rank
    Probezeit bestanden

Profile Information

  • Fahrzeug
    Bmw e38, lexus rx 350 mk2 , alfa romeo bertone
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Kassel
  • Geschlecht
    Männlich
  1. Ich denke auch. Es würde mich interessieren was eine M klasse oder tuareg mit vergleichbarer leistung und Diesel verbrauchen. Bei mir in der Familie sagen alle das wäre nicht mehr zeitgemäß. Ihre Autos sind auch sparsamer. Aber 100 ps ohne 4wd oder einen q3 kann man nun wirklich nicht vergleichen. Ich fahre gerne so große Autos und kaufe sie am liebsten aus erster Hand mit wenig Kilometern. So haber ich einen 735i e38 und einen rx350 vor der türe stehen und hab deutlich weniger bezahlt als die Verwandtschaft für ihre kleinen "vernunftsautos "
  2. So, ein paar Wochen lexus fahren sind ins land gegangen und ich bin wirklich begeistert. Wir sind vor 2 tagen aus dem Urlaub gekommen. Der lex hat auf dem hinweg 9.9 liter gebraucht und auf dem Rückweg war ich etwas flott unterwegs und es waren 11.2 liter. Das finde ich hervorragend für ein voll beladenes auto mit permanent 4wd und so viel Leistung. Sehr positiv überrascht war ich vom fahrverhalten. Man hat es nicht gemerkt, dass er bis in die kleinste ecke mit taschen und Gepäck beladen war. Bei der Rückfahrt hat es permanent geregnet und dank allrad war ich auf der Autobahn sicher und flott unterwegs. Das einzige Problem im Urlaub war die zu klein geratene Tiefgarage mit so komischen Rampen um die autos übernander zu parken. Da war der lex zu groß, zu hoch und zu schwer für. Aber damit kann ich leben. Etwas störend war die luft aus den düsen um den Monitor. Meine frau mag sie nicht und ich hatte permanent beide düsen mit Kaltluft auf mich gerichtet. Schade das man diese nicht zustellen kann. Des weiteren finde ich den Motor etwas rau. Bin aber vielleicht durch bmw v8 den ich im Alltag bewege etwas verwöhnt. Der bmw kommt mir im gesamten etwas besser gedämmt vor. Trotzdem will ich den lex nicht missen und fahre ihn mindestens genauso gern wie meinen 7er. Was halter ihr von den verbräuchen meiner reise ? Ist der rx viel sparsamer ?
  3. Hallo, mir ist heute aufgefallen, das unser rx den wir seit ein paar Wochen haben, ziemlich träge beim anfahren ist. Oder wenn ich zum Beispiel mit geringer Geschwindigkeit vollgas gebe. Dann zieht er zwar, aber nicht so wie wenn ich bei ca. 50 km/h vollgas gebe. Oder zieht er nicht richtig wenn der Motor kalt ist ? Konnte es auf der kurzen fahrt heut nicht richtig testen.
  4. Klssse. Hab eb3n erst den link gesehen. Dann frag ich mal bei toyota. Ein lexus Händler ist zu weit weg
  5. Ok. Hatte es bei Wikipedia gelesen. Wäre schön sowas zu haben, wenn meine tochter mal älter ist. Man merkt das lexus ein exot in Deutschland ist. Für meinen bmw gibt es alles an zubehör und teilen.
  6. Ist ja schon mal gut. Denke die sind bestimmt original. Kann man das dvd für die rücksitze nachrüsten ?
  7. Ich hatte dich schon richtig verstanden. Wir wohnen in einer ländlichen Gegend und den rx habe ich für meine frau gekauft, dsmit sie ein auto hst wo der kinderwagen reinpasst. Und weil ich schon immer einen lexus haben wollte um selbst zu testen ob sie wirklich so gut sind. Ich habe vor jahren in der oldtimer praxis einen Bericht über den ls400 gelesen und der hat mich sehr beeindruckt. Rx 350 waren leider wenige im Internet, die in meiner Nähe waren. Habe mir 3 stück angesehen und mich für den entscheiden. Der Zustand ist fast neuwertig. Dafür war er aber auch kein Schnäppchen. Ich wollte keinen hybrid, weil ich null Ahnung davon habe und wir kaum im Stadtverkehr unterwegs sind. Diesel , wollte ich auch nicht. Das leben ist zu kurz um Diesel zu fahren und ich habe angst vor teuren reparaturen und umwelplacketten und was sich der staat sonst noch ausdenken kann.
  8. Die Türgriffe sind verchromt. Gibt es noch mehr Dinge, die in den jahren geändert wurden ? Der e38 bleibt auch im profil und in der Familie. Den lexus werde ich hinzufügen. Danke für den Hinweis. Das der rx350 schwer verkäuflich war, ist schwer zu verstehen. Ich bin begeistert von dem Auto. Nur der regensensor beim bmw ist besser.
  9. Auf meinen Gurten steht 8 2007. Demnach hat mein Auto 3 Jahre irgendwo gestanden ohne zugelassen zu werden. Ist doch komisch oder ?
  10. Hallo, ich habe letzte Woche einen rx350 mk2 gekauft. Die Erstzulassung ist 8 2010. Wie finde ich das wirkliche Baujahr raus? Kann man auch irgendwo ersehen für welchen markt er gebaut wurde?
  11. Klasse, vielen Dank. Das ist mir zu viel Arbeit.
  12. Ja es ist ein mk2, deswegen würde mich ja das Baujahr interessieren. Im Brief steht nur der tag der Erstzulassung. Steht irgendwo für welches land er hergestellt worden ist? Innen ist er schwarz. War mir auch wichtig. Haben ein kleines kind
  13. Hallo, ich bin neu in diesem forum und seit gestern stolzer Besitzer eines rx350. Ich hoffe das es in diesem forum genau so viel Spaß macht, wie im 7er forum. Gestern habe ich einen silbernen rx350 mit 80tkm aus 2.hd Erstzulassung 2010 gekauft. Eigentlich wollte ich keinen silbernen, aber das angebot ist ja sehr begrenzt und da geht natürlich der zustans vor farbe. Könnt ihr mir verraten wo ich das Baujahr meines fahrzeugs rauszufinden kann und ob es für den deutschen Markt oder einen anderen gebaut ist. Es kommen bestimmt auch noch weitere Fragen auf. Muss mich erstmal einlesen. Was verwendet ihr für ein öl ? Mein bmwchen mag 0w40 von mobil eins und platinkerzen. Wie ist das bei dem lex ? Kann es sein das der Scheibenwischer auf automatik sehr viel wischt bei leichten regen ? Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob lexus wirklich so gut ist wie sein ruf. Ich habe noch einen bmw e38 von 97 und kann mich auch über diese Qualität nicht beklagen. Wenn der lexus so problemlos funktioniert wie der bmw, wäre ich schon glücklich.
  14. Vielen dank, dieses kit bekomme ich bei lexus ? Hast du die Teilenummer für mich ?