All Activity

This stream auto-updates     

  1. Yesterday
  2. Hallo - ich habe eine eMail an die Kundenbetreuung geschickt mit der bitte um Abhilfe ersatzweise Zusendung der Update-Dateien auf anderem Wege (USB-Stick, ...). Schnelle Antwort bekommen, dass die IT prüfen werde, dann war mein Account einen guten Tag tot, und danach funktionierte Kauf und Download vom MapUpdate 2019v2 problemlos, Grüße - Lothar
  3. Hallo, für mich war die Sache ja eigentlich erledigt aber ich möchte dir keine Antwort schuldig bleiben. Lexus GS 450H 345PS, 1865kg , 0-100km/h 5,9 Sek., 100-200km/h 15-17Sek. je nach Test Mercedes e400 W212 333PS, 1845kg, 0-100km/h 5,3Sek, 100-200km/h 14-15Sek. je nach Test mit G-Tronic Wandlergetriebe Da bist du keine 30 Meter weg wenn du dein Gaspedal richtig durchdrückst sondern ein keines Stück hinterdran.
  4. Hallo Leute, hier ist ein UX250h-Fahrer! Seit ein paar Monaten bin ich dabei und kann Fragen beantworten. Meine ersten Eindrücke: - Nichts klappert, knarzt oder knirscht. Die Umschaltung zwischen reinem E-Motor und Verbrenner ist absolut geschmeidig, die Sitze sind super, der Wagen fühlt sich eine Klasse oberhalb dessen an, was man von außen erwartet. Das Auto ist übersichtlicher als man denkt und die Bedienung des Audiosystems mit der rechten, ruhenden Hand, ist dermaßen bequem, dass alle anderen Systeme mühsam wirken im Vergleich. Sie zeitgesteuerte Navigation ist auch eine nette Erleichterung. - Mit hauptsächlich Stadtfahrten komme ich auf 7l/100km. - Eine Fahrt von Berlin über Prag nach Wien war zeigt, dass auch lange Fahrten ziemlich stressfrei über die Bühne gehen. Es wird ab 140 km/h oder so etwas laut, aber es fühlt sich immer sicher an. - Negativ fällt auf, dass einige Features des Enform-Systems nicht super ausgereift sind (Stau-Umfahrung, Zeitpunkt und Inhalt mancher Navi-Hinweise, User Interface). - Was mich wirklich nervt ist, dass man, insbesondere bei kalten Bremsen, nicht so sachte stehenbleiben kann, wie man das von einem Lexus erwartet. Auf den letzten Zentimetern vor dem Stand gibt es einerseits ein Rucken und ein knarrendes Geräusch. Entweder die Software, die entscheidet, wann von der Rekuperation auf tatsächliches Bremsen umgeschaltet wird, ist zu rabiat, oder das Automatikgetriebe kämpft zu stark gegen die Bremse an oder was auch immer. Es nervt jedenfalls, der Händler meint aber es sei normal. Wir haben auch einen anderen UX ausprobiert: Da ist es genauso. Hoffentlich lässt sich das durch ein Softwareupdate beheben. - Der Unterschied zwischen F-Sport und der normalen Version ist neben dem schöneren Tacho eine spürbar straffere Federung. Ich finde die normale Federung deutlich angenehmer, aber die Instrumente der F-Sport schöner. Das ist eine merkwürdige Verquickung von Kompromissen, die man dem Kunden da abverlangt. - Der Abstandsregeltempomat ist sehr angenehm auf der Autobahn, aber in Berlin tritt er manchmal sinnlos aufs Gas und rast auf den stehenden Vordermann zu, insbesondere, wenn man kurz zuvor die Spur gewechselt hat oder die Spur selbst nach links oder rechts führt, weil eine neue Spur dazu kommt. Diese Fälle beherrscht das System nicht. Ein Software-Update wäre super. Soweit erstmal. Sagt Bescheid, wenn ihr irgendwas Bestimmtes wissen wollt. Grüße! Gabriel
  5. Letztlich schlagen wir hier eine alte Schlacht. Der GSh wurde ja eingestellt. Der gar nicht so unähnliche Infiniti M35h auch. Leider, leider…
  6. Wie sich herausgestellt hat, müsste wohl der gesamte vordere Teil der Abgasanlage ersetzt werden, da es das nur am Stück gibt. Also alles bis zur hinteren Hälfte, die letztes Jahr schon dran war. Preis über den Zulieferer der (freien) Werkstatt ca. 2200€, und nach kurzer Onlinerecherche käme ich dort vermutlich auch nicht viel besser weg. Laut dem Zulieferer der Werkstatt gäb's wohl auch kein Reparaturkit für solche defekten Einzelstellen. Alles nicht gerade so, wie ich's mir erhofft hatte...
  7. wie z.b Tagfahrlicht, codieren, evtl Auspuff, die US-Rücklichter, Tieferlegungsfedern usw...?
  8. Ist doch schnuppe.Vielleicht bei 5.000 U/min im optimalen Bereich? Auf der Autobahn ist mein ISF auch sparsam, wenn ich will (ich glaube bei 140 km/h ca. 2.000 U/min). In der Stadt ist der hybrid dann doch was feines: teils elektrisch und kaum Verbrauch. DA ist der Unterschied zum V8 enorm! Gruß
  9. Hallöchen, ich fahre einen Lexus IS 300 , ein wunderschönes Stück nur macht er seit heute zicken ein eher schleifendes Geräusch links vom Motor . Ich gehe von der Wasserpumpe aus , was denkt ihr? Vielen lieben Dank
  10. Schau mal was ein Hybrid auf der Autobahn für Drehzahlen fährt.
  11. Welches Auto soll denn mit 300PS, 2Tonnen Gewicht und Wandler besser beschleunigen? Das sind Zahlen die im Fahrbetrieb nicht relevant sind. Wenn ich im GS das Gaspedal schnell durchdrücke, bin ich schon 30 Meter weg, bis ein Wandler mal die richtige Stufe sortiert hat. Und von 100-200 Km/h geht die Fuhre eh ziemlich konkurenzlos.
  12. Ich vermute das Japaner Ales haben gescheckt und probiert deswegen mit diese Antriebskomponenten ist für mich bisschen komisch. Persönlich kenne ich kein RX450H welche hat Probleme mit Antriebswellen.
  13. gut zu wissen, dass V8 familientauglich ist. Muss mit meiner Frau reden!✌️
  14. Wenn das Geld für einen Facelift gereicht hätte beziehungsweise ich das Gewusst hätte was für einen Abstieg ich machen werde, hätte ich länger Gewartet und einen FL geholt. Oder eben noch besser einen UCF41 ab 2013.
  15. Das erinnert mich an die Aussage eines bekannten und großen Lexus - Forums, als ich 2012 meinen topgepflegten und fehlerfreien LS 430 gegen einen gebrauchten, recht neuwertigen im netz angebotenen GS 300 in Zahlung geben wollte. Nach Rücksprache mit seinem Chef äußerte der Verkäufer am Telefon : "Wir nehmen grundsätzliche keinen LS 430 in Zahlung" !! In Aachen klappte es dann problemlos., die haben den wegen des Topzustandes nicht mal durchgecheckt. RodLex
  16. H6Fan

    ELEKTRO Autos

    Den Rückenwind aus der Politik für "Vorhaben von öffentlichem Interesse" wünschen sich bestimmt auch andere...
  17. Ach. Du auch ?? Wie ich damals, habe es bereut RodLex (jetzt aber glücklich mit nicht so großem Power-SUV)
  18. Der Unterschied ist das Gefühl der Fortbewegung. Dass der GS schnell ist, widerspricht ja keiner. Nur die Art und Weise ist naja.... Da kaufe ich mir lieber einen V8 oder V6. Dass der GS immer die passende Drehzahl hat, ist ja für den Verbrauch top, aber gleichzeitig auch emotionslos. GS ist für mich ein Kompromiss zwischen Power und Verbrauch. Wenn man aber Komfort und Verbrauch im Auge hat, so ist der ES in der Hinsicht auf jeden Fall besser. Was soll ich mit 5,7 Sekunden auf 100 in der Stadt anfangen? Der hybrid spielt ja seine Stärken vor allem in der Stadt aus. Gruß
  19. Hallo, wie gesagt ich will den GS nicht schlecht machen aber es geht halt auch mit einer Wandlerautomik schneller. Also ich persönlich finde ein Schaltgetriebe ganz gut und fahre es eigentlich auf einer Landstraße mal ganz gerne. Aber Schalter mit großem Motor findet man heutzutage viel zu selten so etwas gibt es eigentlich nur noch bei kleineren Autos. Gruß Michael
  20. 5,7 Sekunden von 0 auf 100 wie beim GS 450H ist schon eine Ansage, oder? Meine Corvette schafft das theoretisch in 4,7 Sekunden, aber praktisch wird das wohl kaum laufen, Handschalter und Kupplung, entweder würgt man ab, oder man verbrennt Kupplung und/oder Reifen... Ich habe auch ein Auto mit Wandlerautomatik, also nichts für ungut. 😀
  21. Dass der GS450h nicht superflott sondern nur flott beschleunigt liegt daran, dass der HSD mit einer Art 2-Gang-AT verkoppelt ist. Um die Übersetzung zum Anfahren zu verkürzen, werden moderne Lexus-Hybride mit einer Art 4-Gang-AT kombiniert. Diese Technik gibt es zB im LS500h. Damit wird dann eine Art Waffengleichheit zu modernen 8-10 Gang-ATs hergestellt, die ebenfalls einen sehr kurzen ersten Gang haben. Im Alltag ist der Durchzug freilich wichtiger und leichter erlebbar. Ich kenne zwar ein paar Stellen, wo man von einer Ampel auf Autobahngeschwindigkeit beschleunigen kann. Die sind aber doch recht selten.
  22. In diesem Fall muss ich dir uneingeschränkt zustimmen. Gruß Michael
  23. Hallo, ich finde es nur komisch das es genügend andere Fahrzeuge gibt, auch mit einer Wandlerautomik, die bei gleicher Leistung und Gewicht schneller beschleunigen. Ich möchte dir dein Fahrzeug nicht schlecht reden aber man sollte andere Fahrzeuge auch nicht schlechter machen als sie sind. Im Verbrauch wirst du wohl nichts besseres finden aber bei der Beschleunigung gibt es schon einige in der Klasse die schneller beschleunigen. Ich fahre auch einen Lexus trotzdem verteufel ich nicht alles andere. Du darfst sehr gerne die Vorteile deines Fahrzeuges anpreisen aber wie gesagt, es gibt auch nachgewiesene Fakten. Ich möchte keinen Streit sondern nur den Vorteil einer Wandlerautomik ansprechen.
  24. Porschefahrer sind normalerweise keine Vielfahrer. Darüberhinaus werden updates „heimlich“ und durchweg ohne Wissen des Kunden vollzogen. Bei meinem Panamera e-Hybrid traute sich das Porschezentrum bereits bei einem 1 1/2 Jahren alten Panamera und bei einem km-Stand von 109.000 km nicht mehr, das Fahrzeug selbst als GW am Markt anzubieten. Der Wagen wurde über einen Fähnchenhändler in Bielefeld ganz schnell und unauffällig nach Portugal verkauft. Porsche selber wollte damit nichts mehr zu tun haben - für mich doch ein Zeichen, dass man kein grosses Vertrauen dem eigenen Produkt entgegen bringt. Grüsse, lexnew
  25. Das ist mal wieder so typisch, dass aus der Aussage, dass es unter gewissen Umständen rechtlich in Ordnung wäre, vor Genehmigung mit den Arbeiten zu beginnen, eine Überschrift gemacht wird, die so zu verstehen ist, als würde es schon feststehen, dass Tesla so früh anfängt.
  26. Zuerst hebelt man die Beleuchtungsscheibe ab, dann die Schrauben lösen. Gestern bin ich bei einer Werkstatt vorbei gekommen und habe gleich mal nachgefragt. Dein Tipp war absolut richtig. Jetzt werde ich mich an die Kleinarbeit machen. Mal sehen ob der Wackelkontakt abzustellen ist. Danke für die Hilfe!
  1. Load more activity

Announcements




  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up