1. Hinweise zur Registrierung

    1. Hinweise zur Registrierung

      Bitte vor der Anmeldung lesen

      1
      post
  2. BOARDRULES

    1. Netiquette/Forenregeln

      für die Foren des Lexusownersclub

      1
      post
  3. LEXUS MODELLE

    1. 14,406
      posts
    2. 147,913
      posts
    3. 706
      posts
    4. 42,264
      posts
    5. 30,185
      posts
    6. 19,597
      posts
    7. 344
      posts
    8. 920
      posts
    9. 420
      posts
    10. 3,015
      posts
    11. 31,522
      posts
    12. 18,518
      posts
    13. 7,836
      posts
  4. ALLGEMEINE FOREN

    1. 82,199
      posts
    2. 11,272
      posts
    3. 9,601
      posts
    4. 3,866
      posts
  5. WARTUNG

    1. 10,662
      posts
    2. Tipps & Tricks

      Anleitungen und bebilderte Berichte von eigenen Umbauten

      2,888
      posts
  6. TREFFEN & TERMINE

    1. 34,286
      posts
    2. 7,448
      posts

Announcements




  • Join The Club It's FREE!

    Sign up to Lexus Owners Club Europe

  • Posts

    • Energie wird dann in Wärme gewandelt, ja.    Ich selbst hatte beim GS mit 199.000 km nur einmal Bremsen gebraucht, bezahlt von Lexus, da sie bei 70.000 vollkommen verrostet waren.    Beim LS habe ich nach 130.000 km Bremsen gebraucht (weil 36.000 km vom Vorbesitzer gefahren wurden, sonst wären es vielleicht 150.000 gewesen)    Beim Model 3 rechne ich mit 250.000 km bis mal Bremsen fällig sind. Allerdings werde ich dann schon ein anderes Auto fahren. 
    • Das heisst, wenn ich die Rekuperation schwach eingestellt habe und zusätzlich noch aufs Bremspedal drücke, verschwende ich Bremsenergie?    
    • Nein, die Rekuperation ist nicht ganz wie bei Lexus. Dort ist es ja so, dass, wenn man vom Gas geht, rekuperiert wird, auch wenn man sehr leicht auf die Bremse drückt. Sobald man fest drückt, zieht die Scheibenbremse.  Bei Tesla kommt die starke (je nach Einstellung) Rekuperation, wenn man vom Fahrpedal runter geht. Diese geht recht stark nahezu bis auf Null über E Motor(e). Wenn man das Bremspedal drückt wird nicht rekuperiert, sondern per Brembo gebremst. 
    • Ich fuhr von 2006-2019 gerne Lexus. Und nehme auch - solange ich dort willkommen bin - an Lexus Treffen teil. Aus meiner Sicht eine tolle Sache, denn so lernt man die Teilnehmer hier auch mal persönlich kennen und kann sich (manchmal ein anderes) Urteil bilden.  Ich hoffe, dass man mir als nicht-Lexus-Owner hier weiterhin das posten erlaubt. Und im Tesla Forum tummle ich mich auch, ja. 
    • Ich habe das machen lassen, da mir die Problematik bei dem Auto bekannt ist habe ich gesagt die Dichtung von der Wapu bitte zusätzlich abdichten, da hat er gesagt sie haben da was sehr gutes in der Werkstatt, was auch immer das war, es ist dicht und somit besser als bei Lexus gemacht denn das war ca. 1 Jahr undicht, ich hatte immer nachkippen müssen aber das gute ist diese Kruste die sich bildet dichtet auch ab und somit war es dann dicht. Persönlich verwende ich gerne Dirko HT als Dichtmasse. Eine Tube davon habe ich schon seit Jahren angebrochen und die ist noch immer nicht ausgehärtet, kann man immer noch verwenden.
  • Topics

  • Popular Contributors