a_wizards_war

Mitglied
  • Content Count

    3,147
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    41

a_wizards_war last won the day on September 8

a_wizards_war had the most liked content!

Community Reputation

325 Sehr gut

7 Followers

About a_wizards_war

  • Rank
    sind wir nicht mehr losgeworden

Profile Information

  • Fahrzeug
    '02 Lexus IS200 MT Kompressor + '00 Lexus IS200 AT
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Bayreuth
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

5,059 profile views
  1. Nicht direkt an meinem Lex, aber an dem von meinem Arbeitskollegen hat sich am Wochenende was getan. Die Xenonscheinwerfer waren schon sehr vergilbt und wurden professionell aufgearbeitet. Mein Anteil an der Arbeit war der Aus- und Wiedereinbau der Scheinwerfer. Ausgangslage (am zweiten Bild nach dem ersten Schleifgang, die waren schon böse beinander), wäre sicher nicht mehr durch den TÜV gegangen: Und dann mal wieder mit frischen Lichtern: So sieht das Auto gleich einige Jahre jünger aus. Und es ist auch im Vergleich zu neuen Scheinwerfern die viel billigere Lösung. Und gleich viel schöner anzusehen
  2. Einen tollen Fuhrpark hast du/ihr in der Familie! Alle Achtung. Behalte deinen IS 300 Sportcross. Den wirst du so in dem Zustand und der Ausstattung in Deutschland wahrscheinlich nie wieder finden. Hinterher bereuen es die meisten, die ihre XE1 hergegeben haben. Dein IS 250 ist auch sehr schön, gefällt mir von der Farbkombination auch extrem gut. Freut mich, dass du auch einer derjenigen bist, die mehr Wert auf gute Pflege legen als auf krasses Tuning. Freue mich auf jeden Fall schon darauf, in diversen Threads mehr von deinem Fuhrpark zu lesen. Der IS 200 deines Bruders würde mich auch interessieren!
  3. Wenn es erstmal nicht um Leistungssteigerung geht (Turbo), dann ist ein einfacher Swap von 2,0l auf 3,0l Sauger meiner Meinung nach sein Geld kaum wert. Mit dem Kompressorumbau kannst du die Leistungswerte des IS 300 übertreffen und bekommst TÜV-Eintragung. Das wird beim Swap schwer. @mechanik hatte damals einen Thread, in dem er über genau diesen Swap geschrieben hat, allerdings war er sehr sparsam mit Details. Hier gehts zum Thread! Solltest du wirklich Wert legen auf die 3l Hubraum, ist es sinnvoller, gleich einen IS 300 zu kaufen. Ab und zu tauchen noch brauchbare Modelle auf... Wenn du doch auf 2JZ-GTE schielst, wird es halt in Deutschland schon schwer, das ganze einzutragen. @Alteza hat das damals hinbekommen (KLICK), TÜV zu bekommen, soweit ich mich erinnere. @Entropy hat auch einen in Österreich abgenommen IS 300 Turbo Umbau.
  4. Hier im Thread wird eine Seite genannt, wo man Sachen herbekommt:
  5. Würde auch das Metra Kit empfehlen. Habe es auch mal mit so einem einteiligen Rahmen versucht, das ist ein blödes Gefitzel, das bekommst du nie passend. Beim Metra Kit noch am ehesten mit den zwei Teilen ums Radio.
  6. Hi, welches Radio und welchen Einbausatz habt ihr gekauft? Bilder wären hilfreich. Grüße
  7. Vielleicht hat auch @Dimon 1988 noch Teile vom Schlachten übrig! Gut dass ihr jetzt wisst woran es liegt und nicht noch ewig die Ursache suchen müsst.
  8. Habt ihr beim Bremsentausch die Radnaben richtig sauber gemacht mit Drahtbürste? Hab ich öfter gelesen dass das auch zu dem Problem führt...
  9. Weil ich's gerade lese und hierzu noch die Auflösung fehlt (an anderer Stelle hatte ichs schonmal gepostet): Der Relaisträger mit dem betreffenden Kabel war bei meinem 2002er IS im Fahrerfußraum, nicht im Beifahrerfußraum. Haben uns damals auch blöd gesucht bis wir spaßhalber mal auf der anderen Seite geschaut haben. Beim 2004er Sportcross vom Kumpel war es das gleiche.
  10. Servus und willkommen! Mal wieder einer, der keine Weltreise entfernt ist Hast einen schönen IS! Welches Gewinde willst du verbauen? Wenn es dazu kommt kannst gerne Bescheid geben, die TTE Federn würde ich dir dann ggf. abnehmen, da würde sich mein Daily drüber freuen Du hast mir also die Kofferraumlippe auf Kleinanzeigen vor der Nase weggeschnappt War ich wohl zu langsam Sind noch weitere Umbauten geplant? Grüße
  11. Also fährst du jetzt den RC-F im Alltag? Auch nicht schlecht Ok, wenn der Verkauf noch nicht gelaufen wäre, hätte ich für den evtl auch jemanden gewusst.
  12. Glückwunsch zum RC-F, schöner Wagen. Ich kann mich gar nicht erinnern, wann ich zum letzten Mal einen gesehen habe. Ist schon etwas her. Sehr seltene Fahrzeuge! Hast du denn deinen IS 300 Sportcross noch? Steht ja nicht mehr unter deinem Avatar...
  13. Leider wie bei den meisten japanischen Marken, hat auch Mitsubishi in Deutschland nur noch wenige unscheinbare Modelle angeboten, die auch ziemlich unter dem Radar unterwegs waren. Einen Kleinwagen, ein paar SUV's, und den Pickup. Ende. Keine klassische Limousine, keinen Kombi (Lancer), kein Coupe (Eclipse, bevor er zum SUV versaubeutelt wurde ) Das Rallyimage vom Colt und Lancer damals hat man komplett beerdigt. Dann noch der klassische Deutsche Käufer, der sich lieber einen Polo kauft als einen Space Star, oder einen T-ROC/Tiguan als einen ASX, schon kommt man zwangsläufig früher oder später zu diesem Ergebnis. Mich wundert's nicht. Da werden noch einige Marken folgen, weil sich für Einige der deutsche/EU-Markt einfach nicht mehr rentiert, der dabei leider noch eintöniger wird, als er es eh schon ist...
  14. An und für sich steht der Automatik IS dem Schalter in nichts nach. Bei der Testfahrt solltet ihr darauf achten, dass die Schaltvorgänge sehr sanft vonstatten gehen. Nicht wundern, dass er beim Anfahren im ersten Gang ziemlich anreißt, das ist normal. Ein bisschen Übung und man fährt ruckelfrei an. Man braucht halt Gefühl im rechten Fuß. Bedenkt bei der Probefahrt, dass Motor-und Getriebesteuerung lernfähig sind und sich in Kombination an den Fahrstil des Fahrers anpassen. Wenn also vorher eine Schlaftablette den Wagen gefahren ist, kann es sich anfühlen, als ob er keine Leistung hätte. Einfach vor der Testfahrt kurz die Batterie abklemmen und dann losfahren. Viel Erfolg bei der Suche👍