RodLex

Mitglied
  • Content Count

    9,025
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    36

RodLex last won the day on April 8

RodLex had the most liked content!

Community Reputation

284 Sehr gut

About RodLex

  • Rank
    hat nichts besseres zu tun

Profile Information

  • Fahrzeug
    Infiniti EX 37
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Kreis OF
  • Interessen
    Offroadfahren, Reisen, Luxusautos, Lesen, Internet, TV, Vögel
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

6,985 profile views
  1. Bei meinem damals auch. Es würde nicht schaden, einfach weiter zu fahren, nur stört die Leuchte, durch den TÜV käme man damit nicht und vor allem--sollte ein weiteres Problem auftreten, bei dem die Leuchte angehen müsste, bemerkt man dies nicht. Tatsächlich sind diese Lamba-Heizungen sehr oft bei den 4.3 l V8 defekt. Bei den ungleich abgelaufenen Reifen hilft nur : neue kaufen und nach dem Aufziehen möglichst umgehend eine optische Vermessung machen lassen, was alles in allem auch 1000 € kosten dürfte, die einzukalkulieren wären. Übrigens : ich würde mich mit dem alten Herrn verabreden und zu ihm fahren, vielleicht an einem Wochenende, und den Wagen in Augenschein nehmen. SO groß ist Euer schönes Land ja nun auch nicht . Ich habe meine 12 Lexus und 2 Infiniti ausnahmslos in weit entlegenen Ecken von Deutschland erstanden, bei so seltenen Wagen ist das einfach unvermeidbar. Der spätere Käufer meines letzten Lexus (GS300, siehe Avatar) rief mich an, nachdem er den erstanden hatte, und berichtete, dass er deutschlandweit ELF GS300 besichtigt habe und sich erst für den 12., nämlich meinen , entschieden hatte, den ich bei einem Händler in Zahlung gegeben hatte. Obwohl er in Relation von Baujahr und km-Stand relativ teuer, aber es eben wert war RodLex
  2. RodLex

    ELEKTRO Autos

    So hätte ich das auch vermutet. Tatsächlich wird der Polestar als besser in der Verarbeitung und Haptik dargestellt als die Tesla's und hat wohl ein "richtiges" Armaturenbrett. Nur--- was nützt einem das, wenn er wie alle anderen außer Tesla auf die oft miserable Ladeinfrastruktur angewiesen ist, die ja immer und immer wieder bei den durchgeführten Langstreckentests zu katastrophalen Ergebnissen geführt hat . RodLex
  3. RodLex

    ELEKTRO Autos

    In der aktuellen AMS ein (zu?) positiver Bericht über den Polestar aus Schweden. Kein Wort über die Ladeinfrastruktur. Kann der Tesla - Säulen nutzen ? RodLex
  4. Ich lese das gerade hier. Ich würde mich freuen, wenn Du mal zu unserem Rhein-Main-Stammtisch kämst, steht immer unter "Club Treffen und Termine" weiter unten, meist am 2. Samstag im Monat hier im Kreis OF oder nahebei. Wohnst ja in Oberursel ? RodLex
  5. Hattest Du einen Schaden an der Tür ? Kleiner Unfall ? RodLex
  6. Ich kann nur zu Punkt 4 (Bremsbeläge) eine Idee beitragen : ich wunderte mich auch, dass mein im Dez.gekaufter Infiniti mit 63615 km auf dem Zähler (km-Stand ist nachgewiesen !!) schon rundum neue Bremsen hat, sogar incl. Scheiben. Ist zwar kein Hybrid, aber erfahrungsgemäß sollten Scheiben schon deutlich länger halten. Nachdem ich den Abstandtempomat ausprobiert habe, ist mir klar geworden : damit bremst der Wagen extrem oft, was bei normalem Tempomat nicht der Fall ist, daher nutze ich nur noch diesen. Vielleicht hat der Vorbesitzer Deines gefahrenen GS den Abstandstempomaten häufig benutzt ? RodLex
  7. Allerdings! Gestern der erste Beitrag in "PlusMinus" (1.Programm) befasste sich mit dem Thema - niederschmetternd ! Es zeigt diesen ganzen Irrsinn der Über-Elektronisierung der neuen Autos, die dann Fehler über Fehler produzieren. @ biker : das ist ja übel, was Du da schreibst ! Ich bin äußerst zugempfindlich und hätte gerne drehbare (360 Grad) Düsen, die im GS 300 und jetzt im EX 37 könnten durchaus mehr Spielraum nach rechts/links/oben vertragen. RodLex
  8. Schönes Auto für die Kurzstrecke also, wie geplant. So eine Mittelarmlehne würde ich mir auch wünschen für meinen Infiniti... Allerdings sind regel-und verstellbare Lüftungsdüsen doch eigentlich in jedem Auto vorhanden ? RodLex
  9. RodLex

    Ölverbrauch

    Schön, hier mal wieder von Dir zu lesen ! Du hattest mir gar nicht erzählt, dass Dein CT so relativ viel Öl verbraucht. Ich finde die Differenz zwischen BC-Anzeige und echtem Benzin-Verbrauch aber sehr gering, es ist ja bekannt, dass diese Anzeigen immer ein bisschen schwindeln... RodLex
  10. RodLex

    ELEKTRO Autos

    Im aktuellen FOCUS entdeckte ich beim Durchblättern mal wieder die traurigen Erlebnisse, die eine Redakteurin bei einer ganz normalen Fernreise von Berlin über Sinntal-Frankfurt/mM-Würzburg und weiter nach Süddeutschland erdulden musste, mit einem Hyundai E-Auto. Erneut zeigt sich, wie wenig alltagstauglich ein E-Auto außerhalb von Tesla ist, wenn es für lange Reisen genutzt werden soll. RodLex
  11. Gratuliere Dir herzlich ! So, wie Du jetzt Alles beschrieben hast, hätte ich das Wagnis an Deiner Stelle wegen der Seltenheit des Wagens wohl auch gewagt (meiner ist übrigens noch VIEL seltener ). Der Händler ist ja keine Klitsche, sondern ein renommiertes L - Forum ! Mit der Optik habt Ihr alle natürlich Recht, ist reine Geschmackssache ,ich finde das Facelift leider einfach grausam. Allerdings würde auch ich das wegen der genannten techn.Verbesserungen halt in Kauf nehmen. Dass Luxury viel besser zum GS passt als F-Sport , hat ja "Nordmann" schon ausführlich beschrieben, er ist ein sehr langjähriger Lexus-Vielfahrer. Bitte berichte weiter, wir sind gespannt ! RodLex
  12. Hallo Alex, das ist der graue für 45000 €, nicht? Der ist ja vom km-Stand her fast neu. Wieso wird der überhaupt verkauft ? Vorführer ? Ich selbst habe alle meine 12 Lexus, davon 11 gebrauchte, viele davon Jahreswagen, deutschlandweit gekauft und bin immer hingefahren, außer beim Neuwagen aus DD (prompt gefiel mir dann die Farbe weit weniger, als sie auf den Abbildungen wirkte). Ich rate Dir : mach einen Besichtigungstermin aus und fahre rauf, der Händler hat ja seine rote Händler-Nr., sieh ihn Dir an und fahre ihn Probe und entscheide dann. Ich weiß, es ist weit, aber glaube mir ---Du wirst es nicht bereuen... Der Händler hat ja auch noch einen aus 2012 mit ca. 76000 km stehen, der ist nur gut halb so teuer und hat noch nicht das entstellende letzte Facelift, wäre vielleich auch eine Überlegung wert ? Km machen bei einem Lexus nicht allzu viel aus, im Gegenteil sind stets warm gefahrene Langstreckenautos eigentlich fast besser als solche Kurzstrecken- Wagen, die vielleicht nie richtig warm wurden ? Aber da hilft wirklich nur die Fahrt nach HH, es geht schließlich um ein Auto für die nächsten Jahre, das eine hohe Investition erfordert. Kannst ja evtl.mit der Bahn und in HH Taxi fahren, wenn Dir die Fahrt mit dem Auto zu lang ist Bitte berichte weiter ! RodLex
  13. Stets nur Freude am Wagen wünsche ich Euch ! Für den gedachten Einsatzzweck und Deine vorhandene Infrastruktur finde ich diese Entscheisgung sehr gut ! RodLex
  14. Na dann hattest Du ja viel Freude mit dem Renner ! Abgesehen von der üblen Reifenpanne -- wie war denn die Rückfahrt über den von mir empfohlenen Umweg ?? Grüße an die Familie RodLex
  15. Dein blauer UX beweist mal wieder, dass man mit der richtigen Farbe aus einem doch eher problematischen Styling ein ansehnliches Auto machen kann, sieht gut aus. Vielleicht hättest Du die hässlichen schwarzen Radläufe mit lackieren sollen ? Bei meinem vorigen Infiniti, der ein sehr helles beige als Farbe hatte, hatte das der Vorbesitzer getan, dadurch sah der Wagen m.E. besser aus. Bei meinem jetzigen in einem recht dunklen Rot stört das Schwarz nicht, außerdem sind bie schwarzen Ränder sehr viel schmaler und runder als beim UX. Viel Freude am Wagen und stets knitterfreie Fahrt ! RodLex