RodLex

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    8.274
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    25

RodLex last won the day on 15. Februar

RodLex had the most liked content!

Ansehen in der Community

178 Sehr gut

Über RodLex

  • Rang
    hat nichts besseres zu tun

Profile Information

  • Fahrzeug
    Infiniti EX 37
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Kreis OF
  • Interessen
    Offroadfahren, Reisen, Luxusautos, Lesen, Internet, TV, Vögel
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

5.449 Profilaufrufe
  1. RodLex

    Probefahrt LS 430

    Ich hatte ja 2 LS 430 und bin recht pingelig, kann mich aber daran nicht entsinnen. Natürlich sind die generell recht empfindlich gegen kurze Wellen, aber das kennst Du ja schon von Deinen vorigen LS. Was Du über den mit 130000 km schreibst, klingt doch sehr verlockend, den kannst Du wohl kaufen Übrigens : wir vermissen Dich beim Stammtisch RodLex
  2. RodLex

    Jetzt ist es auch bei mir soweit der NX kommt

    Klar ! Bei Euch mit Euren "120" auf der AB und drastischen Strafen macht ein Hybrid ohnehin mehr Sinn als bei uns . Mein GS 300 war der bei Glätte mit Abstand schlechteste Lexus den ich hatte . Davor fuhr ich beruflich sehr viel, auch in schneereiche Gegenden wie Oberfranken, und wir hatten damals noch richtig schneereiche Winter, mit meinen diversen LS 400 udn 430, die wesentlich besser mit der Glätte zu recht kamen als der GS, obwohl auch der ordentliche, wenn auch nicht mehr ganz junge, WR hatte. In jedem Fall wirst Du noch an meine Worte denken, wie toll sich ein 4X4 bei Schnee anfühlt, wenn es so weit ist. Nur nie vergessen : der Bremsweg bleibt genauso lang wie bei einem normalen PKW RodLex (der sich schon auf Deine Erfahrungsen freut)
  3. RodLex

    Jetzt ist es auch bei mir soweit der NX kommt

    Na, dann viel Vorfreude ! Ich bin vor 1 1/2 Jahren vom GS 300 auf einen Infiniti-SUV umgestiegen, der ungefähr die Größe des NX hat. Ich machte das wegen der höheren Sitzposition, die auf der Autobahn ein besseres Sicherheitsgefühl gibt. Sonst hat mein EX allerding wenig mit dem NX zu tun, Du wirst Dich vor allem an das (für mich nervige) CVT-Getriebe gewöhnen müssen. Sehr positiv der Allradantrieb, bei Euch gibt es ja mit Sicherheit mehr Schnee als hier im Rhein-Main-Gebiet ? Der gibt ein ganz anderes Sicherheitsgefühl bei Glätte als der bei Glätte ja sehr schlechte GS, der IS wird nicht besser gewesen sein. Übrigens -- warum hast Du nicht lieber den NX300t genommen ? Bitte berichte, wie Du mit dem Umstieg klar kommst. RodLex
  4. RodLex

    Fahr- und Testberichte LC 500

    Auch als junger Mann habe ich nie Sportwagen gemocht /gehabt, sondern von Anfang an Limousinen der Oberklasse mit viel Power,beginnend mit einem BMW 501, dann 502, beide "Barockengel", heute teure Oldtimer. Ich habe nie verstanden, was an einem Porsche oder Ferrari so toll sein soll, wenn mich die enorme Power und das adäquate Bremsvermögen eines Ferrario Daytona, bei dem ich mehrfach in CH mitfahren durfte, schon beeindruckt hat. RodLex
  5. RodLex

    Fahr- und Testberichte LC 500

    ICH AUCH ! Geht gar nicht. Dabei entsinne ich mich an eine Probefahrt im VW Phaeton W12 Benziner (!!), die mir mein viel zu früh verstorbener Freund Toyotafan ermöglichte, der hatte eine grausige Gedenksekunde ! Was nützt einem die hohe PS - Zahl, wenn er beim Gasgeben erts nachdenken muss, ob man sie WIRKLICH abrufen will ? @ oto : wie ich schon schrieb, empfinde ich den LC nicht als "schön", außerdem möchte ich keinesfalls mehr derartig tief sitzen. RodLex
  6. RodLex

    F Sport oder Luxury Version

    @ Jens_IS250 : merkwürdig, dass Du die höher Sitzposition so negativ siehst. Auf längeren Autobahnstrecken fährt man doch wirklich viel entspannter, wenn man höher sitzt, man hat einfach ein besseres Sicherheitsgefühl. Dass der X3 so Sch... ist, glaube ich gern, in Tests wurde der, ebenso wie der X5 (nicht die jetzt ganz neuen Modelle) oft verrissen. @ EX-Supra : Lexus - Virus ? Klar, habe ich ja auch, nach 12 Lexen , von denen ich mit 10 wirklich zufrieden bis begeistert war. Deswegen bin und bleibe ich ja hier aktiv, habe meinen Stammtisch nach wie vor jeden Monat und das Treffen im November. Nur haben eben andere Mütter auch schöne Töchter, und die Lexus - RX haben mir noch nie besonders gefallen, der in Frage kommende RX350 von früher säuft und ist viel zu groß für mich, so einen feinen Motor wie den 3.7 l V6 Nissan-Sauger (kein Direkteinspritzer !) in meinem Infiniti hatte Lexus ja nicht im Programm , ganz zu schweigen von der super eleganten Karosserie meines EX . Der Nachfolger ähnelt ja dem NX, hat leider die großen Vorzüge meines 4x4 alle nicht mehr, wird aber jede Menge NEUE Kunden gewinnen, zumal er nicht so extrem gestylt ist wie der NX. RodLex
  7. RodLex

    Fahr- und Testberichte LC 500

    @ Oto : mein Geschmack hat sich eigentlich seit Jahrzehnten nicht verändert ,der Wagen soll möglichst sein : --absolut zuverlässig --leistungsstark --komfortabel gefedert , selbst im GS S 19 merkt man zu sehr, wie mies unsere Autobahnen oft sind --guter Antritt aus dem Stand ohne Zögern --leise, muss aber nicht so leise sein wie meine zahlreichen LS früher, mein jetziger Infiniti hat einen deutlich hörbaren, aber sehr angenehmen Sound, der mich nie stört --kein allzu großer Säufer --und "hübsch" darf er auch sein, am liebsten ein bisschen exotisch und innen möglichst HELL,außen "farbig". also weder schwarz, dunkelgrau oder dto. metallic, weiß steht manchen gut, den meisten gar nicht und ist sehr empfindlich (Teerspritzer!) RodLex
  8. RodLex

    F Sport oder Luxury Version

    Du machst dir vielleicht falsche Vorstellungen vom Fahren mit einem SUV ? Ich meine jetzt nicht die "Riesen" wie Cayenne, Q7 oder GLE, sondern die Klasse, wie sie der QX50 und der NX haben, d.h. man sitzt etwas höher, was wirklich nur Vorteile hat, aber ansonsten fährt sich so ein Wagen nicht viel anders als ein Pkw. Einfach mal ausprobieren, wenn es soweit ist. RodLex
  9. RodLex

    Fahr- und Testberichte LC 500

    Danke Euch beiden für Euren Link bzw. den Bericht. Ich persönlich finde den LC sehr hässlich, ganz im Gegensatz zum kleineren RC. Wenn ich dann noch von der "Gedenksekunde" lese, kann ich nur den Kopf schütteln, da sowas schon bei einem kleineren und billigeren Wagen für mich indiskutabel ist. Erinnert fatal an das berühmt-berüchtigte Turboloch, und der LC ist doch ein Sauger (was ihn wieder sympathisch macht, im Prinzip). Und dass er laut ist, macht ihn für mich per se zum NoGo. @ GS430Radbeul : Du solltest dem LC keinen Mittelmotor wünschen, denn Mittelmotorautos haben viel mehr Nach - als Vorteile. Die Journalistin, die den Bericht in LexLord's Link geschrieben hat, kann ich nur bedauern wegen ihres spießigen Freundes .Mit was für einer langweiligen Kiste der wohl unterwegs sein mag ? RodLex
  10. RodLex

    F Sport oder Luxury Version

    Wenn es bis Anfang 2019 Zeit aht : warte mal auf den kommenden Infiniti QX50, der ist im Prinzip dem NX ähnlich, hat aber etliche Features, die der nicht hat, und er scheint recht komfortabel abgestimmt zu sein., außerdem ist er wesentlich leistungsstärker Leider auch nur als Hybrid mit CVT, dem man aber das Jaulen ein bisschen abgeöhnt hta. Kannst mal googeln, in USA ist der schon auf dem Markt, es gibt schöne YouTube-Videos davon. RodLex
  11. RodLex

    F Sport oder Luxury Version

    Deswegen fallen so manche neuen Modelle für mich schon mal falch, denn ich will KOMFORT !! RodLex
  12. RodLex

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    Wie bekannt, werden wir hier ja LEIDER nur den (zu schwachen) Hybrid bekommen. Es ist zum Haareraufen ! RodLex
  13. RodLex

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    Klar meinte ich den Kohlhase , ich traf mich mal mit ihm hier in der Nähe an der Autobahn , er hatte mir was vom GS 300 verkauft und noch Filter etc. dazu geschenkt. Schade, dass er verstummt ist ! @ H6Fan : genauso sehe ich das auch RodLex
  14. RodLex

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    @ Murphy42 : bitte berichte dann nach der Probefahrt ausführlich. Es geht bei der Leistung ja weniger um die Spitzengeschwindigkeit(die würde mir auch reichen), sondern um das Gefühl der vorhandenen Power, wenn man beschleunigt. Da bist Du ja jetzt extrem verwöhnt, und ich kann mir kaum vorsctellen, dass Du mit der Leistung des ES auf die Dauer zuifrtieden sein wirst. Ich entsinne mich noch an ein Mitglied, dessen namen ich leider vergessen habe, das von einem GS 300 S19 auf den GS250 L10 umstieg und mit der Leistung des IS-Motors derart unzufrieden war, dass er den bald wieder abstieß und auf einen GS450h umstieg. Obwohl der L10 als Gesamtauto natürlich dem S 19 weit überlegen ist. RodLex
  15. Diese Erfahrung habe ich auch mehrfach gemacht. Ich kann von den Vergleichsportalen im Netz nur abraten. Da mein Infiniti noch höhere Prämien hat als die schon hohen bei Lexus, habe ich diese im November wieder bemüht und nur indiskutable Prämien vorgeschlagen bekommen. Ich habe letztlich sehr gute Erafhrungen mit einem Frankfurter Versicherungsmakler gemacht, der für zahlreiche Versicherungen tätig ist. Ich bin nun bei der Generali und kann mir die VK auch wieder leisten. RodLex