kroebje

Mitglied
  • Content Count

    4,457
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    21

kroebje last won the day on June 17

kroebje had the most liked content!

Community Reputation

139 Sehr gut

About kroebje

  • Rank
    sind wir nicht mehr losgeworden

Profile Information

  • Fahrzeug
    ExLex
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Laichingen
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

4,030 profile views
  1. Es heißt doch immer, dass selbst wenn die Batterie ihren Stand als "leer" deklariert, trotzdem noch 20% oder so drin sind. Angeblich können sie sich gar nicht komplett entladen, falls sie nicht defekt sind. Qualifizierte Häuser bieten einen einen Hybrid-Check an. Ob der freilich aussagt, dass der Fahr-Akku top ist, weiß ich nicht. Es gibt durchaus Testzyklen, mit denen man das feststellen kann.
  2. Bin recht überrascht zu lesen, dass es überhaupt LS460 ohne Luftfederung gibt. Ich dachte, das letzte LS-Modell, wo man die Wahl zwischen Luft und Stahl hatte, sei der 400 gewesen, also bis 99. Naja, hab mich wohl getäuscht.
  3. https://www.caranddriver.com/reviews/a32132012/2020-lexus-ls500h-drive/ Die amerikanische Perspektive: Wer denken, rechnen und fühlen kann, grift nicht zum HSD, sondern zum Biturbo. Auf den Bildern sieht er von schräg hinten dem aktuellen Camry recht ähnlich. Auf den exquisiten Innenraum geht der Bericht nicht ein.
  4. kroebje

    Er ist da...

    Es geht Gert wohl um die 15tkm/a. Das ist selbst für Privatfahrer knapp. Wenn man z.B. im 2. Jahr 17tkm fährt und im 5. verreckt was, ist die Neigung bei Toy/Lex zu Kulanz sicher nicht besser als bei VAG, wenn es um Steuerketten, Turbolader und DSG geht. Aber Desaster ist anders. Wenn jemand in kurzer Zeit 250tkm auf einen Geschäftswagen reitet, müsste im Verteidigungsfall auch mal ne Batterie drin sein. Im anderen Falle wären es, s.o., Ketten, Lader, DSG. Ich bin schuldbewusst. Bitte O.T. auslagern.
  5. Wir sind gespannt auf die Farbtöne, die das facelift bringen wird. 🙃
  6. Wo ist das Bild denn aufgenommen? Raum Stuttgart wohl, doofe Frage. Deine Firma? Ich hab mir erlaubt, auf Basis dieses Fotos zu schauen, wie der Wagen vielleicht in kupfer rüberkäm, oder .... Weil bis auf zlatan-rot und flammblau die "Farben" alle rüberkommen wie Milch mit Spucke. Ich glaub, grün wär meins. Schwer im Kommen!
  7. Ja, vielleicht 4000 oder 4500 Touren, was man angesichts der sonstigen Stille als "hoch" empfinden mag, aber noch meilenweit von dem Bereich entfernt, wo bei herkömmlichen Benzinern die rote Zone am DZM beginnt. Keine Sorge!
  8. Aus dieser Suppenschüssel hinausgeblickt: Das scheint symptomatisch zu sein - Ein paar Wochen steht der Wagen, leert die 12V-Batterie, und hinterher hat man 1000 Franken oder Euro an der Backe. Gibt's für solchen Alltagskrams nicht eine Standardprozedur (also auch eine, die funktioniert, wenn keine Dauerladesteckdose fürn Ctek in der Nähe ist)? Ich weiß, für Peter kommt das jetzt zu spät.
  9. Hmm, weiß nicht, ob ich das unterschreiben würde; Verbrauch ist durchaus ein Kriterium. Aber auf jeden Fall gibt es Autos, die ich wegen des Verbrauchs nicht kaufen würde.
  10. Da gibt's ganz aktuell einen, dessen beiges Leder leicht Richtung rosé spielt .... https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=295298469&colors=WHITE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=15200&makeModelVariant1.modelId=18&minFirstRegistrationDate=2015&pageNumber=1&scopeId=C&sfmr=false&searchId=1f7365a4-f43a-8740-da7f-a604dd057175
  11. Ja, hab ich mich auch gefragt. Andererseits ist der GS noch (Stand heute, 11. März) bei mindestens einem unabhängigen Online-Portal gelistet: https://apl.de/neuwagen/lexus/gs2/preisliste.php?i= Und APL ist normalerweise fix mit dem Auslisten. Da müssen noch welche verfügbar sein.
  12. kroebje

    Tieferlegen

    Dein blauer Schlitten? Ich dachte, den habest Du verkauft. 🤔
  13. Hatten wir diese Info schon irgendwo? https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/mazda-reihensechszylinder-heckantrieb-hybrid/ Da steht gegen Textende, dass der nächste IS (angebl. 2026) auf einer Plattform von Mazda stehen werde. Hat mich überrascht, überhaupt der Umstand, dass der IS als Hecktriebler weiterlaufen soll. Oder nur Kaffeesatzleserei?
  14. Ja, oder in Ländern suchen, in denen die Kombination häufiger ist, vermutlich in Frankreich oder Italien.
  15. Tom, ich frag mich, ob derlei Verwerfungen im Armaturenbrett nicht zum natürlichen Alterungsprozess von Armaturenbrettern heutiger Machart gehören. Ich vermute, Du hast den Wagen normalerweise geschützt stehen vor Sonne und Hitze. Führt zu der Frage: Haben vielleicht nahezu alle LS früher Baujahre mehr oder weniger verworfene Bretter? Löst Dein Problem nicht, ich weiß. Aber man könnte damit das Phänomen besser hinnehmen, so wie ausblassenden Lack oder Steinkraterchen auf der Windschutzscheibe. Worauf ich hinauswill: Ein paar Fältchen spritzen wir nicht mit Botox raus. Möglicherweise sind blöde Nebenwirkungen hässlicher als die relativ kleine Unansehnlichkeit.