Jump to content

TigerTooth

Mitglied
  • Content Count

    942
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    24

TigerTooth last won the day on May 27

TigerTooth had the most liked content!

Community Reputation

245 Sehr gut

2 Followers

About TigerTooth

  • Rank
    wohnt im Forum

Profile Information

  • Fahrzeug
    LS430 Exclusiv 2005
  • Land
    Österreich
  • Standort
    Wörthersee
  • Interessen
    (meine) Autos, alles was mit Technik zu tun hat
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ventilspielkontrolle am ausgebauten! ZK ist aber keine Raketenwissenschafft und mMn einfach Teil vom Arbeitsaufwand einer professionellen Überholung. Ich habe ja nur die möglichen Varianten aufgezählt. Muss der Motorbauer von Fall zu Fall wissen und sagen können was funktioniert oder für ihn am einfachsten ist.
  2. Aber das gehört doch dazu zu einer prfessionellen Zylinderkopf Überholung! Wenn danach das Ventilspiel nicht passt, kann man sich die Überholung gleich sparen.... Es muss übrigens nicht immer ein neues Plättchen sein. Bzw. ein "fertiges", gibt mehrere Methoden das Ventilsipel in so einem Fall einzustellen: - der Motorbauer fertigt selber Plättchen in der richtigen Höhe individuell für jedes Ventil - der Motorbauer kauft selber Plättchen in der richtigen Höhe individuell für jedes Ventil - der Motorbauer schleift die Plättchen auf die richtige Höhe individuell fü
  3. Noch eine Frage: Du schreibst oben: "Ersatzteile in Wagenfarbe". Hast du jetzt die "neue" Tür lackiert oder nur eingebaut und poliert?
  4. Sehr fesch dein LS! Schön, dass es noch solche Exemplare gibt. Und nicht wegen so einer "Kleinigkeit" entsorgt werden. Glückwunsch zum (wieder) "neuen" alten Wagen!
  5. Das glauben viele. Bzw. kommt halt drauf an in welchem Zeitraum man denkt. Es gibt aber viele Achsteile die aus (relativ) dünnem Blech bestehen, die dann doch bedenktliche Rostlöcher bekommen können! Daher macht es durchaus auch Sinn die Achsteile zu konservieren. Wie @Yoshimitsu sagt, gibt es für fast alles das richtige Konservierungsmittel!
  6. Habe gerade erfahren, dass ein Arbeitskollege von mir eine defekte Klimaleitung mittels Alu-Schweißen reparieren konnte!
  7. Ohh tatsächlich.... Danke für die Rückmeldung!
  8. Das ist leider öfters so. Allerdings gibts dann meist auch andere Variaten wie der Wechsel ohne gröbere Zerlege-Aktion gemacht werden kann. Oft reicht es den Innenkotflügel etwas zu lösen damit man zum SW kommt.
  9. Servus. Meinst du die Clips/Dübel-Kombi um die Schale an zwei Punkten (pro Seite) mit der Stoßstange zu verbinden? Dann müssten es die 53879-50040 sein. Siehe: https://lexus-europe.epc-data.com/ls430/ucf30l/5109/body/5201/53879H/
  10. Wie kam es zur Diagnose? Es kann auch nur der O-Ring einer Verschraubung undicht sein, ohne dass eine Leitung defekt ist. Würde ich mir genauer anschauen. Ich sehe 3 Möglichkeiten (sortiert nach Preis absteigend): 1.) neu und Original beim Toy/Lex Händler 2.) neu und Original bei Amayama.com oder Partsouq.com o.ä. 3.) gebraucht Aber bevor du die vermutloch teuren Leitungen kaufst, würde ich wie gesagt eine genauere Diagnose machen. Ich bin mir nicht sicher, aber denke das sollte möglich sein. Weil wenn ich das richtig verstan
  11. Ja, genau so ist es! Genau, auch da zählt dann die Erfahrung vom Motorbauer.
  12. Jeder professionelle Motorbauer wird dir bestätigen, dass ein Motorzusammenbau mit ungeplanten Köpfen eine Hinterhof-Reparatur ist! Das ist OEM-Anweisung an OEM-Werkstätten. Seit wann ist das aus technischer Sicht das non-plus-ultra?
  13. Das sehe ich anders. Wenn GS450h (L10) mit ca. 100 tkm +/- 30k€ kosten halte ich einen mit fast 250 tkm um 20k€ für überteuert. Egal wie zuverlässig er ist oder nicht. Ist aber nur meine persönliche Meinung.
  14. Das sehe ich auch so!
  15. Nicht nur häßlich, sonder auch noch dazu extrem strömungsungünstig! Ist beim 3UZ nicht besser, im Gegenteil....
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy