Do Not Sell My Personal Information Jump to content


jrolle

Mitglied
  • Posts

    158
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

jrolle last won the day on November 17 2023

jrolle had the most liked content!

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus RZ 450e | UX 300e
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Augsburg
  • Interessen
    SUV, Skifahren, Hybrid, Electric
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

2,832 profile views

jrolle's Achievements

Collaborator

Collaborator (7/14)

  • Reacting Well Rare
  • Dedicated Rare
  • First Post
  • Collaborator
  • Conversation Starter

Recent Badges

32

Reputation

  1. Dann frag mal beim Händler nach und teile Deine Erkenntnisse hier im Forum.
  2. Dann musst Du wohl zum Händler gehen und auf die Behebung des Problems bestehen. - Ist der RZ angesteckt während Du die Ladegrenze umstellen möchtest? Das geht dann bei mir überhaupt nicht - ich komme nicht mal in das Menü bei angestecktem RZ. - Welchen RZ hast Du genau? Luxury, .....? - Hast Du im Kombiinstrument (Tacho) bereits eine %-Anzeige beim Akku? Daran kann man auch erkennen, dass Du die neueste Softwareversion aufgespielt hast. Ansonsten gerne Kontaktaufnahme per persönliche Nachricht - dann können wir gerne telefonieren - dein Problem kann ich nicht nachvollziehen.
  3. Hier ein Video das ich gerade gemacht hatte. Hast Du bereits die neueste Software auf Deinem RZ450e? Bei mir ist noch die ursprüngliche aufgespielt. RZ450e - Ladegrenze ändern.mp4
  4. Im RZ selbst im infotainment auf - Einstellungen - Fahrzeugpersonalisierung - Wird geladen - 80, 90% oder voll wählen Mit OK bestätigen Und schon funktioniert es. 90% sind ok, durch den unsichtbaren Batteriepuffer von Lexus sind das dann reale 80% und der Akku wird geschont.
  5. @Xenarc2709 - ich habe da eine Frage zu Deinem RZ450e und dem Softwareupdate. Hast Du einen RZ mit oder ohne Head Up Display (HUD)? Mein Händler hat mich informiert, dass der Softwareupdate für den RZ mit HUD wieder zurückgezogen wurde. Warum weiß ich nicht - evtl. hat ja jemand nähere Informationen. Somit fahre ich nun weiter mit der alten Software - schade.
  6. Inzwischen ist es auf Garantie repariert.
  7. War beim Händler, der Taster für die Abdeckung hat einen Wackelkontakt und wird getauscht.
  8. Ich habe es getestet und ein klicken ist deutlich zu hören.
  9. OK, das mache ich heute noch gleich. Ich bin demnächst eh bei meinem Händler des Vertrauens, und damit dieser was zu tun hat bekommt zeige ich es Ihm auch noch.
  10. Hallo zusammen, seit einigen Tagen habe ich die Meldung "Deckel des Ladeanschlusses ist offen" an meinem RZ. Die geht auch nicht mehr weg, egal wie oft ich den Deckel öffne oder schließe. Ich vermute es liegt an dem Sensor, nun ist die Frage wo ich diesen finde und wie ich es selbst beheben kann. Kennt jemand den Fehler oder vielleicht einen ähnlichen Fehler mit einem Tankdeckel? Die Sensorik Tankdeckel / Ladeklappe sollte ja die gleiche sein. Gruß, Jens
  11. Ist bei mir immer an, es wird ja nur gekühlt, wenn die Batterie zu warm wird, und nicht dauerhaft.
  12. Das zweite Bild ist über eine Handy App "Car Scanner" und mit einem ODBII Dongle entstanden. Dort kann man fast alle Parameter auslesen - noch viel mehr als auf dem Screenshot. Ich habe das Softwareupdate noch nicht bei mir drauf, aber mein Händler hat mir schon Bescheid gegeben - bin im speziellen an der Verbesserung der Ladeperformance > 80% interessiert (die ist aktuell besch****). Die Ladeperformance mit 55kWh ist nicht OK. Im Zweifel direkt bei Lexus anfragen.
  13. Das darf so nicht sein. Mein RZ lädt im mit bis zu 143 kWh - siehe auch Foto (im November bei durchschnittlichen Temperaturen). Ich habe gestern auch bei niedrigen Temperaturen geladen - durch wurden auch noch ordentliche 96 kWh erreicht - wie gesagt wars eher "kühl" und das Akku hatte ca. 10°C. Deinen Verbrauch kann ich nachvollziehen im Winter (25 kWh/100km) und im Sommer bin ich mit 20 kWh / 100km ausgekommen (Autobahn - 130 mit Tempomat). Bei -15°C gerne auch mal noch mehr. Wichtig ist beim Laden die Akkutemperatur - geht diese in die Knie, dann ist auch die Ladegeschwindigkeit mau. Auf dem Bild siehst Du dass der Akku 16-22°C hat und ich mit ca. 90 kWh laden kann. Bei 20-30°C gehen die 150 kWh und darüber wird es wieder lahm. Bei Fragen - einfach hier Fragen.
  14. Das sind die Winterfelgen auf meinem UX: schlecht zu sehen, aber die andere Seite sieht so aus:
  15. Jetzt mal der Reihe nach: @lexibär: Das mit den 50km (hoffentlich ein Witz) ist völliger quatsch. Auch bei -12°C kommt man mit dem RZ oder auch jedem anderen BEV mit >60 kWh Akku locker 200km. Andere Meinungen werden respektiert - auch wenn diese nicht der Realität entsprechen. @jens fischer: Nach 2,5-4h Fahrzeit (200-400 km) - je nach Sommer oder Winter - muss ich eh mal kurz um die Ecke und mir die Beine vertreten und andere Dinge erledigen. Zum Handy daddlen komme ich meist gar nicht. Aber um auch wieder realistisch zu bleiben - wenn die Ladesäule nicht liefert oder auf der größeren Langstrecke > 600km pro Tag hatte ich auch schon Momente, in denen mich die Laderei ziemlich genervt hat. Meist am Abend wenn ich nach Hause wollte und ich dann noch einen zusätzlichen Ladestop im Nirwana einlegen musste. Das kommt dann bei meinen ~30.000km/Jahr auch 2-3 mal vor. Gefühlt auch nicht öfters als wenn ich Nachts nach einer offenen Tankstelle suchte und dann den teuren Sprit an der Autobahntanke gezogen hatte. Anmerkung an alle: Meine Ansichten mögen sich nicht mit der Allgemeinheit decken 😉 Schöne Feiertage! Jens
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy