Do Not Sell My Personal Information Jump to content


Lexus RZ450e Softwareupdate Februar 2024


Xenarc2709

Recommended Posts

Hallo Lexus RZ - Fahrer!

Ich bin neu im Forum! Habe seit dem 6.7.2023 meinen Lexus RZ450e und bin bis heute ca. 6000Km gefahren. Meine Erfahrungen mit dem Neuen sind etwas zwiespältig ! Qualität, Fahrleistung, Fahreigenschaften und Verarbeitung sind Lexustypisch sehr gut! Was meine Freude etwas trübt, ist vor allem die Ladeleistung an Schnellladesäulen und der Verbrauch! Ich wohne in Berlin und habe die Möglichkeit den RZ zu Hause an einer Wallbox zum Hausstromtarif zu laden, 11KWh! Hier ist mir die Ladezeit egal und der Preis super günstig!

Jetzt zu meinen Urlaubsfahrten! Lexus verspricht eine Ladeleistung von max.150KWh und 30min auf 80%.

Die Realität sieht aber anders aus! Maximal 55 KWh habe ich erreicht, egal welche Säule, 150 - 300KWh, alle Anbieter, egal welche Aussentemperaturen (-10 Grad bis  30 Grad) !!! Der Verbrauch liegt jetzt im Durchschnitt (Sommer, Winter, Stadt, Land Autobahn) bei 26KW/100Km. Auf der Autobahn fahre ich max. 120kmh!! Fahre gerne zur Ostsee und brauche für 400km über 6 Stunden! Das nervt!

Meine Hoffnung für Besserung lag im angekündigten Softwareupdate das für Januar/Februar 24 angekündigt wurde und gestern bei meinem RZ aufgespielt wurde! Ausserdem habe ich endlich den Zweitschlüssel bekommen.

Die Änderungen sind im Anhang aufgeführt.

Leider hat sich beim Laden an einer Schnellladesäule, 300KW, keine Verbesserungen ergeben. Von 20- 80% habe ich 1H 15min gebraucht mit max. 55KWh! 

Wie sind Eure Erfahrungen bei Laden. Ich hoffe es liegt nur an meinem Auto!

 

Lexus01.jpg

Link to comment
Share on other sites


Das darf so nicht sein.
Mein RZ lädt im mit bis zu 143 kWh - siehe auch Foto (im November bei durchschnittlichen Temperaturen).
image.thumb.jpeg.6a116c30a2e5193f74737185ad355058.jpeg

 

Ich habe gestern auch bei niedrigen Temperaturen geladen - durch wurden auch noch ordentliche 96 kWh erreicht - wie gesagt wars eher "kühl" und das Akku hatte ca. 10°C.
image.thumb.jpeg.29836842efe23c44f89c3088cd2284ea.jpeg

 

Deinen Verbrauch kann ich nachvollziehen im Winter (25 kWh/100km) und im Sommer bin ich mit 20 kWh / 100km ausgekommen (Autobahn - 130 mit Tempomat). Bei -15°C gerne auch mal noch mehr.

 

Wichtig ist beim Laden die Akkutemperatur - geht diese in die Knie, dann ist auch die Ladegeschwindigkeit mau. Auf dem Bild siehst Du dass der Akku 16-22°C hat und ich mit ca. 90 kWh laden kann. Bei 20-30°C gehen die 150 kWh und darüber wird es wieder lahm. 

 

Bei Fragen - einfach hier Fragen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Jens, deine Angaben machen mir echt Hoffnung das es kein allgemeines Problem ist. Ich habe aber leider schon einige Male deswegen den Kundendienst von Lexus kontaktiert und keine brauchbare Antwort bekommen. Jetzt werde ich aber intensiver nachhaken.

Frage: Woher hast Du das 2. Bild mit den Temperaturangaben. Habe ich so noch nicht gesehen. Danke nochmal für die Antwort!

Grüße aus Berlin

Link to comment
Share on other sites

Das zweite Bild ist über eine Handy App "Car Scanner" und mit einem ODBII Dongle entstanden. Dort kann man fast alle Parameter auslesen - noch viel mehr als auf dem Screenshot.

 

Ich habe das Softwareupdate noch nicht bei mir drauf, aber mein Händler hat mir schon Bescheid gegeben - bin im speziellen an der Verbesserung der Ladeperformance > 80% interessiert (die ist aktuell besch****).

 

Die Ladeperformance mit 55kWh ist nicht OK. Im Zweifel direkt bei Lexus anfragen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, Menü des Lexus RZ 450e ist unter Einstellungen / Fahrzeugpersonalisierung / Wird geladen  ein Schalter zur Kühlung der Batterie beim Laden. Macht das Sinn, den im Winter auszuschalten?

Hat jemand damit Erfahrung? Auch auf die Gefahr, das jetzt jemand schreibt "probiere es doch einfach mal aus" - habe ich heute getan und hat bei mir nichts gebracht. 

IMG_2543_1.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo,

 

ich bin bisher mit dem neuen Update erst 400 km unterwegs gewesen. Mein Durchschnittsverbrauch (3.000 KM) war vorher 26,9 KWh bei gemischten Strecken, Autobahn max. 130km. Nach dem Update bin ich aktuell bei 21,9 KWh jedoch sind die Temperaturen aktuell auch deutlich milder. 

Das Laden ist "gefühlt" schneller, zuletzt bei IONITY von 20 - 80 % in 22 Minuten, wobei ich die Ladeströme nicht kontrolliert habe, mein Frau hatte geladen. 

 

Wobei ich schon immer mit bis zu 147KWh geladen hatte, wenn die Batterie gut vor konditioniert war, also nach ein längeren Fahrt. 

 

Ich habe jedoch gehört, das manche Ladesäulen die angegebenen Leistungen nicht erbringen, also manchmal anstatt 150KWh nur 45KWh, was dann wohl am Lader lag.

 

Für reisetaugliches Schnellladen kann ich nur die IONITY Lader (kein Ladesharing mit anderen Säulen) und TESLA empfehlen. Da hatte ich bisher immer die zu erwartende Leistung erhalten. Bei EnBw waren bisher nur 98 KWh , vielleicht auch weil zu kalt möglich. 

 

Soweit ich sehen kann ist wohl nach dem Update immer noch keine navigestütze Ladeplanung möglich, oder habe ich da was übersehen? 

 

Ansonsten bin ich sehr zufrieden, sowohl Fahrleistung und Komfort sind meinen Erwartungen gerecht geworden. 

 

Grüße aus München

Edited by Ronson Hax
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

bin jetzt, nach dem Update, 1000 km gefahren. Davon am Wochenende 800km  von Berlin zur Ostsee und zurück! Mein Problem war ja vor dem Update ein hoher Verbrauch und sehr lange Ladezeiten. Auch nach längeren Fahrten war die Ladeleistung nicht höher als 50KW/h.  Kurz vor dem Update hatte ich nach dem Laden, 100%, eine Reichweite von 348km ohne A/C bei 10 Grad Außentemperatur. Im Sommer lag die Reichweite noch über 400km. Die Reichweite ist also sehr stark von den Aussentemperaturen abhängig.

Jetzt sollte ja laut Lexus nach dem Update, die Batteriekapazität durch Anpassung der Puffer, vergrößert werden. Das kann ich leider nicht bestätigen. Habe jetzt 3 mal geladen und die Reichweite ist bei 100% unter 350km geblieben. Obwohl am Samstag das Wetter hervorragend war und 17 Grad.

Bin bei 100% und nur Autobahn bei einer Geschwindigkeit von 120km/h genau 200 km weit gekommen. Bin mit 10km Restweite 🤪und ab 30km Restweite im Rangemodus an die Ladestation an der Autobahn gefahren. Und das bei 17 Grad Außentemperatur! Lexus - wirklich toll !!!!!? 

Wurde dann aber noch angenehm überrascht. Ladedauer bis 80% 40min und bis 100% genau 60min. Maximale Ladeleistung 139KW/h.

IMG_2571.thumb.jpg.53f614c7e84a7bb784c962cc2382ff31.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy