biker

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3.989
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    9

biker last won the day on 9. Juli 2017

biker had the most liked content!

Ansehen in der Community

104 Sehr gut

Über biker

  • Rang
    Es war einmal...

Profile Information

  • Fahrzeug
    Genesis 3.8 / SC 430 / Superb Combi 3.6 / 300C 6.1
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Rheinland-Pfalz
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

3.423 Profilaufrufe
  1. biker

    Fahr- und Testberichte LC 500

    Die vermeintliche Gedenksekunde liegt wahrscheinlich an der vom GS450h gewohnten Spontaneität. Als ich noch den GS450h fuhr, kam mir der Antritt des IS-F auch "langsam" vor. Gruß biker
  2. biker

    [Aufbereitung] CT 200h in Opalblau

    Bei meinem GS 450h hieß die Farbe noch Opalschwarz Mica. Gruß biker
  3. Bei alledem fehlt es aber am Zusatz "Variant". Gruß biker
  4. Hoffentlich nur als Member in Ermangelung einer intakten Corvette und nicht tödlich verunfallt. Bei trockener Straße regelt das ESP meinen SRT8 noch schön ein, bei Nässe ist er allerdings schon mal beim sanften Beschleunigen aus 60 km/h nach einer Fahrbahnverschwenkung am Ende einer Autobahnbaustelle mit dem Heck rausgezuckt. Das gab Adrenalin! Gruß biker
  5. biker

    Lexus LS 500h und LS 500 Fahrberichte und Tests

    Neulich lernte ich einen Mann kennen, der genau das bei Renault macht: Er ist für die Kontrolle und Vorbereitung der Testwagen zuständig. Wenn also Renault so etwas macht, wird es Lexus bestimmt auch machen. Aber vielleicht nicht von der Rücksitzbank aus. ;-) Gruß biker
  6. biker

    Lexus UX200, UX250 und UX250h

    So wie es auf den Bildern aussieht, kann man die auch als Frittentheke benutzen. Gruß biker
  7. biker

    Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Die Octavias waren allessamt in der Elegance Ausstattung und der Firmen-Superb sowie unser privater sind beides Laurin&Klement - mit Allrad, Standheizung, Leder, Sitzlüftung, großes Navi, TV, etc. Aber um Missverständnissen vorzubeugen: Ich würde einen Skoda nicht wirklich hochwertiger als einen Lexus bewerten. Die Autos bieten in meinen Augen nur ein gutes Preis-Leistungsverhältnis und - zumindest nach meiner Erfahrung - eine ordentliche Qualität. Aber irgendwo müssen die 15.000 - 20.0000 EUR Preisunterschied ja stecken. Wenn ich erlebt hätte was Du oben beschreibst, wäre meine Meinung über Skoda sicherlich auch eine ganz andere. Ironischerweise waren bei mir aber der GS 300 und der GS 450h die Autos mit den meisten außerplanmäßigen Werkstattaufenthalten. Tolle Autos waren sie aber trotzdem, besonders der GS 450h. Gruß biker
  8. biker

    Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    In der Firma haben wir in den letzten 13 Jahren sechs Octavia II 1.9 TDI DSG und zwei Superb II Combi 2.0 TDI DSG gehabt. Jeder ist etwa 90.000 km gelaufen und war dabei absolut unauffällig. Aktuell haben wir noch einen Superb III Combi 2.0 TDI DSG L&K in der Firma, der jetzt 30.000 km gelaufen ist und ebenfalls keine Probleme bereitet. Der ist jeden einzelnen seiner 53.000,- EUR wert! Privat haben wir, wie RodLex ja bereits erwähnt hat, auch einen Superb II Combi 3.6 DSG, der ebenfalls nur Freude macht. Gruß biker
  9. biker

    Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Auf trockener Straße scheint er auch nicht ganz untalentiert zu sein: https://youtu.be/sPD1joDOlLo Gruß biker
  10. biker

    Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Also auf mich macht der AWD einen guten Eindruck. ICH möchte aber auch nicht quer um die Ecken rutschen, sondern einfach entspannt nahezu überall die Kraft abrufen können. Und das scheint mit dem Stinger möglich zu sein: Eigene Erfahrungen stehen allerdings noch aus. Aber daran arbeite ich bereits. ;-) Gruß biker
  11. biker

    Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Nein, in den U.S. Berichten kommt der V6 auch (fast) einheitlich besser an, da er weniger Kopflastig ist. Gruß biker
  12. biker

    Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Beim Genesis schaut es so aus: http://brand.hyundai.com/en/brand/technology/htrac.do Oder hier als Video: Der Allradantrieb funktioniert ganz hervorragend und bietet gerade bei regennasser Farben eine tolle Traktion. Probleme im Schnee hatte ich ebenfalls noch nie. Ganz nebenbei ist der Genesis FÜR MICH zurzeit das Auto mit dem größten Spaßfaktor, weshalb ich ihn auch nicht wie üblich nach 3 Jahren abgegeben habe. Mein Plan ist, ihn bis zur Markteinführung von Genesis in Deutschland weiterzufahren. Bei 5 Jahren Garantie und 5 Jahren kostenfreien Service überdies auch kein Risiko. Gruß biker
  13. biker

    Lexus - Zulassungszahlen in D'land

    Oooch, jetzt hat er es verraten. Grüße nach Minga biker
  14. biker

    Lexus LS 500h und LS 500 Fahrberichte und Tests

    Ja, der Genny hat Standardreifen. Sonnige Grüße biker PS: Selbst hier in Florida ist mir in der ersten Woche noch kein LS der ausgelaufenen Baureihe begegnet. Vom GS waren es auch nur drei bisher. Das war früher anders.
  15. biker

    The Four Thirty Nostalgia Thread

    Danke für die Antwort(en). Da es 19" Felgen sind, bin ich raus. Gruß biker