• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

Obi

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.320
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

13 Neutral

Über Obi

  • Rang
    Achja, ist nun halt mal dabei
  • Geburtstag 03.06.1964

Contact Methods

  • Website URL
    http://mein.auto-treff.com/971-1.bmw
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    GS300; FX50S; 3x Yaris HSD; Fendt 540TK
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Darmstadt
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

2.786 Profilaufrufe
  1. Hallo, fährt jemand von Euch in den nächsten Tagen von Darmstadt/Frankfurt (oder Umgebung) nach Berlin/Potsdam und hätte noch einen lauschigen Platz für vier 18" Räder übrig? Falls ja, so meldet Euch bitte bei mir. Zwei Mitglieder des Forums würden Euch danken. Gruß Obi
  2. Hallo, wie anno 2005 schon mal berichtet wurde, geht ein deaktivieren nicht. Jedoch gibt es da einen Workaround: Gruß Obi
  3. Hallo Obi. Kannst du mir die Adresse/Kontaktdaten deiner Lexus Werkstatt bitte mitteilen.

    Mein rx400h zieht Wasser. Nach nem Drucktest weiss ich nur das der Motor nach aussen dicht scheint,auch keine Wasserflecken auf dem Boden oder weisser dampf zu erkennen ist. Eventuel ein Haarriss im motorblock da der Wasserverlust merklich ist aber nicht schlagartig weg ist. Es wurde schonmal eine Zylinderkopf gemacht, da dort Wasser reinkam und ich ahne das Lexus auf der Hanauer hier in ffm das nicht erkannt hat bzw nicht machen konnte/wollte/sollte. Es scheint aber nicht unbedingt am Zylindekopf zu liegen denn er lauft rund sobald das Wasser voll bleibt und das Ruckeln (manchmal beim start wenn kaum noch wasser im Ausgleichsbehalter und nur beim starten 5-10 sekunden) kommt nur wenn der Wasserstand so weit runter ist. Auch das er manchmal nur auf 5 Töpfen lauft wenn ich den Wagen kurz aus hatten und gleich wieder angemacht habe und direkt losfahre (unverbranntes benzingemisch im zylinder waere mein vermutung).

    Jetzt bin ich am Anfang Angebote einzuholen, die sich das genauer anschauen sollen und wenn alle stricke reissen mir evt. ein Austauschmotor einbauen (ich weiss nicht wirtschaftlich.... aber der Wagen ist fuer seine 10 Jahre einfach zu gut in Schuss). wie gesagt ich fang grad an mit der Materialsammlung. vielleicht kannst Du mir weiter helfen und mich an eine gute Werkstatt vermitteln. Liebe gruesse Matze

  4. Hallo, ich muss mich hier leider nochmals zum Thema GS300 äußern. Nachdem ich mich bereits wg. Ganzjahresreifen (danke für die konstruktiven Antworten) gemeldet hatte, ist meine Mutter nun der Meinung, dass sie den GS300 lieber abgeben würde (ich allerdings auch). Also soll (darf) ich nun einen realistischen VK für einen GS300 Executive, dunkelgrau mit beigen Sitzen und EZ 12/2006 ermitteln. Bei den einschlägigen Portalen finde ich solche GS zu 10-12t€, 2.-3. Hand und mehr als 120tkm. Hier nun das Bonbon: Der Wagen ist ca. 31tkm gelaufen (gestanden), 1. (Rentner-) Hand und immer (bis jetzt) bei Lexus gewartet worden. Tja, und nun die große "Preisfrage": Was ist ein realistischer VK? IMHO sollten doch mehr als die obigen 10-12t€ drin sein, oder? Danke und Gruß Obi PS: 8-fach bereift und die Stelle im Lack, an der meine Mutter mit dem Schwamm den Taubenkot entfernt hat, lasse ich noch vorher aufarbeiten. Der Rest des Fahrzeugs ist tadellos, obwohl eine neue DVD für das Navi nötig wäre (Stand zur Auslieferung). PPS: Noch biete ich den Wagen hier nicht offiziell an... [EDIT] Und noch ein Nachtrag: Der Wagen ist selbstverständlich weder verbastelt oder sonstig getuned. Im Gegenteil, er ist im Zustand der Auslieferung :) [/EDIT]
  5. Ganzjahresreifen?

    Hallo, danke für die Infos, obwohl ich nicht wusste, wie sich das Thema verselbstständigte... Es wird im Spätsommer/Herbst dann wohl ein Satz guter Satz Ganzjahresreifen werden und wenn hier mal wirklich Schnee liegt, fahre ich meine Mutter halt mit dem Iiii zum Einkaufen. Gruß Obi
  6. Ganzjahresreifen?

    Hallo, da unser GS300 nur ca. 1-2000km pro Jahr bewegt wird, würde ich diesen gerne auf Ganzjahresreifen umrüsten. Welche sind hier empfehlenswert? Und gibt es ein Interesse an den, dann übrigen, vier originalen Felgen? Gruß Obi
  7. LS600hL

    Hallo, naja, ich oute mich dann halt mal als Neukäufer (bis auf den RX) und Inspektionskunde (ohne eigene Ware; damals 2x Lexus, vorweg Supra und Celica) über viele Jahre beim gleichen Händler. Reifen und Felgen haben aber noch nie dazu gezählt. Diese Kaufe ich bei dem Reifenhändler meines Vertrauens und lagere sie auch dort. Klingt blöd, ist aber so. ABER: - Kauf des Yaris (1,3l,Exe., volle Hütte) meiner Frau (2006): Guter Preis und erst recht guter Preis für den damaligen Vitara mit 17 Jahren. - Kauf des Yaris Club HSD meiner großen Tochter (2012): Ok, Stammkunde, gehen wir mal auf den niedrigsten Preis ein (am Ende weniger als bei einschlägigen Seiten im Internet). - Drei Jahre später (2015): Eintausch Yais Exe. 1,3 gegen Yaris HSD Club (mit allem, auch mit scharf): Sagen Sie niemanden den Preis. - Ein halbes Jahr später (2016): Kauf eines Yaris HSD Style (ebenfalls mit allem) für die kleine Tochter. DER schon wieder! Aua (Händler), aber einen besseren Preis habe ich nirgends gesehen. Naja, Leben und leben lassen. Dies trifft auch auf die anderen Poster zu diesem (Unter-) Themenbereich zu. Leider schweife ich vom OT ab. Sorry! Gruß Obi, der selbst mit dem Iiii ein gutes Verhältnis zu "seinem" Toyota/Lexus Team hat.
  8. Yaris als Zweitwagen

    Hallo, nachdem nun bald der dritte Yaris HSD bei uns seinen Dienst (nicht nacheinander, sondern nebeneinander) aufnimmt (der Benziner V1.0 ist auch schon umgetauscht), frage ich mal in die Runde: Wer hat seinen Yaris noch bzw. wer hat sich noch einen zusätzlich in die Garage gestellt? Gruß Obi
  9. LS600hL

    Hallo, nur für die Akten: Ich habe Lexington eine geharnischte PN geschrieben, dass ich mit Kölsch und/oder Alt nichts, aber auch garnichts am Hut habe. Gruß aus der Diaspora :) Obi
  10. LS600hL

    Hallo, wobei ich versuche mein Leben so lustig wie möglich zu gestalten :lol: pfffffffft oder so ähnlich. :cheers: Obi PS: Schon mal auf der Wiesen gewesen? Rein rhetorisch...
  11. LS600hL

    Hallo, ich war ja schon länger nicht mehr hier aktiv, aber nun werfe ich mich langsam vor Lachen in die Ecke :scared: Diskutiert Ihr hier nun wirklich ob man 25€ oder doch nur 8€ ausgeben sollte? Ist der Gebrauchtmarkt/Restwert für Lexen so eingebrochen, dass 25€ den Restwert übersteigen sollten? :scared: Oder ist dies nur eine Art von Falschgeiz? Ähm, wenn es undicht ist, ersetze ich alles, aber das Ventil nicht ??!! Na dann viel Spaß :g: Ich muss hier öffters mal wieder vorbei kommen. Es ist wirklich lustig hier (es sei denn, man verliert die Luft aus den Reifen). Lachender Gruß :D, aber Ihr kennt mich ja... Obi
  12. Welchen Rotwein bevorzugt das Forum?

    Hallo, nach einer ausgiebigen Weinprobe darf ich mal ein paar "neue" Weine in die Runde einbringen und diesen Thread aus dem Dornröschenschlaf wecken... - El Pacto, DOC Rioja, 2013, netter Wein zum Essen oder einfach mal so - Cune Imperial Tinto Gran Reserva, DOC Rioja 2007, nur zum Genießen - Ram's Hill, Sauvignon Blanc, 2013, Neuseeland, noch was zum Genießen :) Gruß Obi
  13. Facelift!

    Hallo, hoffentlich ist das Video von AMS hier noch nicht bekannt. Gruß Obi
  14. Hallo, ach kommt, es ist kurz vor Weihnachten. Um das Thema wenigstens in die Richtung Toyota zu drehen, erzähle ich Euch ein nette Geschichte über unsere Hausmarke :) Es muss so um das Jahr 92 des letzten Jahrtausends gewesen sein, als sich begab, dass Obi sich damals mit seiner besseren Hälfte (oder mehr) in ein südlich gelegenes Land begab. Zielsicher steuerte der damalige Student (Frauchen ging zur Schule) die biligste Herberge in Zürich an. In anderen Ländern sind in der Bahnhofsstraße eher die günstigen Hostels zu vermuten. Zumal das Hotel ja nur den Namen eines bekannten Tunnels trug/trägt. Nunja, nach einigen Umwegen haben wir die Sackgasse mit der Hotelvorfahrt gefunden, angehalten und waren frohen Gemüts. Dieses wurde uns allerdings ob der Aussage: "Dies ist ein Hoteleingang, hier dürfen sie nicht parken (äh, parkieren)!" verwehrt. Nachdem wir den Zerberus überzeugen konnten, dass T-Shirt tragende und Toyota fahrende Lebewesen es geschafft haben a.) zum Hotel zu finden und b.) eine Reservierung vorweisen zu können, durften wir stehen bleiben und konnten unsere Taschen selbst(!) ausladen. Richtig! WIR durften. Egal (war ich zwar nicht gewohnt), aber ich war damals schon gelegentlich etwas gehässig und gab mit den Worten "Parken Sie sie*) bitte" den Schlüssel an den obigen Zerberus. Damit könnte die Geschichte fast vorbei sein, aber es gab ja auch noch den Morgen danach... Der (oben genannte) Zerberus hat es wohl unter seiner Würde befunden ihr einen guten Platz angedeihen zulassen. Jedenfalls bat ich beim Bezahlen der günstigen Herberge (öhm, 500 DM waren anno 92 auch schon ein paar Euro) um das Vorfahren meines roten (bitte rot merken!) Flitzers. Etwa 20 Minuten später wurde zwar der richtige Autotyp vorgefahren, aber sie war weiß/grau. Bevor ich mitteilen konnte, dass es sich nicht um unser Auto handelt, wurde mir ob des Blicks auf das Kennzeichen bewusst, dass sie in einem Taubenschlag nächtigen musste. Habe ich bereits erwähnt, dass ich manchmal gehässig bin? Nunja, nach "kurzer" Beratschlagung mit dem Chef vom Dienst (heute sind das alles Managers) hatten wir den besten Platz im Cafe ... ... ... um ihre Handwäsche (übrigens durch den obig genannten Zerberus) zu überwachen. Dies war bisher, mein zeitlich gesehenes, längstes zweites Frühstück. Haben wir die Kurve (mal wieder) hinbekommen? Obi *) rote Celica 2.0 GTi PS: Ich habe es geschafft den Namen des Hotels zu verbergen. PPS: Ja, wir wussten vorher ob der Kategorie und den Kosten des Hotels bescheid :)
  15. Sicherung von der Scheinwerfer-Reinigungsanlage

    Hallo, hab mal beim RX350 und beim 400h nachgesehen. Sicherungsbox im Innenraum und Sicherung 18(350er) bzw. 64 (400h). Und das hängt noch mit dran: Gruß Obi