Lexington

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    7.165
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    51

Lexington last won the day on 8. Januar

Lexington had the most liked content!

Ansehen in der Community

337 Sehr gut

1 User folgt diesem Benutzer

Über Lexington

  • Rang
    Lexington

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus LS600hL, Toyota IQ
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    München
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

5.683 Profilaufrufe
  1. Lexington

    ELEKTRO Autos

    Ja - habe auch eine Liste für die Übergabe gemacht, die ich durch gehen werde. Mängel sind super nervig, werden aber abgearbeitet. Early adopter problems.
  2. Lexington

    LS 600h aus Italien Schnäppchen?

    Müdigkeitswarner gibt es nicht.
  3. Lexington

    ELEKTRO Autos

    Wenn man aufs Navi hört und mit ca 15% Ladestand im Akku am Schnelllader ankommt, dann werden von 15-55% (also 40% des Gesamtakkus, der rund 75 KWh hat) rund 120 kw rein gepresst. Geht dann aber runter. Lass es im Schnitt nur 80 kw sein. Das heißt dann, dass für die 40% des Akkus, also für 30 kWh dann so etwa 20 Minuten notwendig sind. Beim Model 3 reicht das bei 130 km/h auf der Bahn dann für 200 km.
  4. Lexington

    My first Lexus and the anger in the family - Am I alone?

    As far as I remember, no one ever laughed about my “style”. I visited people in their houses with my Toyota IQ and one week later with the LS600hL or vice versa. Nobody ever cared.
  5. Lexington

    My first Lexus and the anger in the family - Am I alone?

    Buy the car you can afford, your wife supports and that’s fitting to your daily situation. Say “thank you” for the good advice from your parents in law and do what you like to do. A Lexus LS is not more or less a car that brings people to different opinions than a Mercedes S class oder BMW 7 series.
  6. Lexington

    ELEKTRO Autos

    In München wird da auch sehr viel gemacht. Meist fällt einem das erst auf, wenn man sich mit dem Thema beschäftigt oder mal Webseiten besucht, die Ladesäulen anzeigen. Dann staunt man gelegentlich.
  7. Lexington

    ELEKTRO Autos

    Sprach ja auch nicht von DEINER oder meiner Blase. Ein Freund von mir, E-Auto Gegner, meckert über Reichweite und ewiges Warten beim Laden, fuhr mit mir mit dem Lexus von Hamburg nach München. Ich meinte, dass ich vor Abfahrt nochmal kurz zur Toilette gehe. Dann fuhren wir. Nach knapp 400 km (Kassel), meinte er, ob wir mal zum Pinkeln anhalten könnten. Ich: „nö. Wenn wir zum Pinkeln anhalten, dann könnten wir auch Laden, wenn wir elektrisch unterwegs wären.“ Er musste noch ne Zeit lang zittern. Dann hielt ich mal an. Bin früher auch HH-M durchgefahren. Heute auch noch. Aber letztlich ist es manchmal notwendig, meistens sinnvoll, mal für ne Viertelstunde zu halten. Und schon wären woedee 200km nachgeladen.
  8. Lexington

    ELEKTRO Autos

    Vor der harten Federung habe ich auch etwas Sorge. Als ich den IS-F mal fuhr, war mir der eigentlich zu hart. Hoffe darauf, dass das M3 in der Praxis nicht ganz so hart ist. Deine Blase hat eine kürzere Reichweite, RodLex! Ich werde ab April(?) sicher auch kritisch berichten. Auch per Video. Man sitzt normal hoch im M3, es wirkt etwas höher, da das Amaturenbrett niedriger ist.
  9. Lexington

    ELEKTRO Autos

    Und der Test klingt schon nicht so schlecht, oder?
  10. Lexington

    ELEKTRO Autos

    Kostenfrei gibt es nur noch für die alten Model S und X. Gibt es nun schon länger nicht mehr. Bei den neuen Model 3, die jetzt kommen, konnte man maximal bis neun Monate freies Laden erhalten.
  11. Lexington

    ELEKTRO Autos

    ...und in den Tesla Foren, sowie bei Spritmonitor ganz viele Nutzer. Aber klar, die Reichweite im Winter sinkt. Nur ist das iiiiiiimer wieder die gleiche Leier. Erstens sinkt auch die Reichweite bei einem Benziner (den man flugs nachtankt) und zweitens geht es selten um Reichweite bei einem Tesla, da immer ausreichend Reichweite zum nächsten Schnelllader vorhanden ist. Akkugröße und Ladegeschwindigkeit sind die richtigen Fragen.
  12. Lexington

    ELEKTRO Autos

    Hab das auch gesehen, RodLex. Es handelte sich um eines der ersten zugelassen Modelle aus Tilburg, das an den Ionity Chargern ausprobiert wurde. Da hatte es noch nicht geklappt. Seit der offiziellen Zulassung in Europa geht es und es wird mit 124 kw geladen. Der aktuelle Weltrekord bei nicht idealen Wetterbedingungen im Herbst liegt bei 2.622 km in 24 Stunden auf deutschen Autobahnen inkl aller Ladezeiten mit dem Model 3. Übigens zu deiner Beruhigung: der erste Rekord aus 2017 mit 2.424 km in 24 Stunden in einem Model S wurde mit 150 km/h als Normalgeschwindigkeit erzielt. Beim neuen Rekord wurde in der Regel 170-180 gefahren. Den meisten Menschen sollten 2.600 km in 24 Stunden reichen. Aber manchem is es halt zu wenig, ich weiß. Cu Lexington.
  13. Lexington

    ELEKTRO Autos

    Im Zweifel mal nach Gebrauchten oder Importen bei test nachfragen.