LexLord

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.796
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    9

LexLord last won the day on 30. April

LexLord had the most liked content!

Ansehen in der Community

67 Gut

Über LexLord

  • Rang
    Dauerposter

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS 200t F-Sport
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NE / NRW
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

3.497 Profilaufrufe
  1. LexLord

    Lexus IS 300h F Sport 2017 Probefahrt

    Die sind nicht ganz zu. Da sind kleine Kanäle (Öffnungen) drin.
  2. LexLord

    Welcher Lexus, Welches Baujahr,

    Hatte der IS ein Schiebedach? Ohne ein solches ist mehr Kopffreiheit vorhanden.
  3. LexLord

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    Du solltest Dir selbst ein Bild machen. Ich würde das Fahrwerk beim IS nicht als "etwas steif und hart" bezeichnen. Da hat jeder eigene Wünsche und Vorstellungen, die mit einer anderen Meinung nicht übereinstimmen müssen.
  4. LexLord

    Reifendruck Winterreifen

    Nein, nicht grundsätzlich. Die Traglast nimmt bei höheren Geschwindigkeiten grundsätzlich ab, deswegen ist der Luftdruck dann zu erhöhen. Nimm den Druck, den Lexus für Dein Fahrzeug vorschreibt. Dann bist Du auf der sicheren Seite.
  5. LexLord

    Rubbeln / Verspannungen bei eingeschlagener Lenkung?

    Natürlich kann man aus Deiner Beschreibung nur schwer eine Ferndiagnose stellen. Aber die Erklärung von MD-60 wäre auch meine Vermutung, da ich Ähnliches bei meinen Fahrzeugen temporär auch erlebe. In unserer Tiefgarage ist ein ganz glatter Boden, über den das Fahrzeug nahezu lautlos rollt. Bei bestimmten Temperaturen in Verbindung mit einer besonderen Luftfeuchtigkeit treten bei kalten Reifen erschreckend laute Geräusche beim Einlenken auf. Man hat den Eindruck, die Räder radieren quasi anstatt zu rollen. Versuche Dein Problem mal mit warmen Reifen, also nach wenigen Kilometern Fahrstrecke, zu provozieren. Vermutlich tritt es dann nicht mehr auf.
  6. LexLord

    Reifendruck Winterreifen

    Der von Mad55 genannte vorgeschriebene Luftdruck (für Geschwindigkeiten > 190km/h) bezieht sich auf die 17" Räder mit 225/45 R17 Reifen. Damit fahre ich ebenfalls, auch wenn ich nicht dauerhaft über 190 km/h fahre aber wenn, dann stimmt wenigstens der Reifenluftdruck. Wenn Du allerdings, wie in Deinem Eingangspost ausgeführt, die Räder in der Dimension 18" fährst, dann gilt der vorgeschriebene Druck für dieses Format, so wie er aus der Tabelle an der B-Säule auf der Fahrerseite zu entnehmen ist. Man macht keinen Unterschied zwischen Sommer- und Winterreifen. Die Empfehlung, im Winter den Druck um 0,2 bar zu erhöhen, bezieht sich auf Fahrten im Schnee. Durch den höheren Druck weiten sich die Lamellen für einen besseren Grip. Da hier mehrmals die Reifentemperatur erwähnt wurde, sei noch erklärt, dass die vorgeschriebenen Werte bei 20°C ermittelt werden. Das ist quasi ein "kalter" Reifen. Die Daumenregel ist, dass sich der Luftdruck im Reifen je 10°C um 0,1 bar nach oben oder unten verändert.
  7. Es steht im Handbuch (bei Dir auf Seite 99, letzter Satz): "Situationsbedingt können ... nicht angezeigt werden". Ob eine Fahrt auf der Autobahn reicht, um die Schaltflächen sichtbar zu machen, weiß ich nicht. Evtl. muss eine Route eingegeben worden sein. Danke übrigens an Mad55 für die Ergänzung zu meinem "verkürzten" Post darüber. Vermutlich bin ich beim Schreiben gestört worden und habe zu früh enter gedrückt.
  8. "Automatischer Zoom" einstellen
  9. LexLord

    Nachtmodus

    Hier die beiden Seiten aus dem Handbuch zur gestellten Frage. IS300h_IS200t_NAVI_German_OM99K36M.pdf
  10. LexLord

    Benzinverbrauch IS300h

    Auf einer solchen Kurzstrecke wird der Motor doch gar nicht richtig warm. Wärest Du die Strecke jeweils wieder sofort zurück gefahren, also 12 km am Stück, hättest Du niedrigere Werte verzeichnen können.
  11. LexLord

    Armaturenbrett wellt sich

    "Wellig" ist das falsche Adjektiv. Der Eindruck, dass das (gerade) Armaturenbrett in der Mitte durchhängt, resultiert aus der konvexen Wölbung der Haube und aus dem Blickwinkel von oben. Begibt man sich mit seinen Augen auf die Höhe des Bretts, sieht man die Abweichung kaum noch.
  12. LexLord

    Lexus UX200, UX250 und UX250h

    Der Bericht (es war kein Test!) in der AB war doch gar nicht so schlecht. Es gab Gutes und weniger Gutes aus Sicht des Berichterstatters zu lesen bei wohlwollendem Fazit. Und sofort daraus zu schließen, dass die erwähnte "niedrige Sitzposition" ein No-go sein könnte, ist doch wohl überzogen. Alles ist relativ. Auf Limosinen-Niveau wird sie sicher nicht sein.
  13. LexLord

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    Ein Problem wird sein, dass es für diese Kameras als Rückspiegelersatz (zumindest in Europa) noch keine Genehmigung und damit noch keine Norm gibt. Insofern kann man auch nicht sicher davon ausgehen, dass schicke Lösungen an Konzeptfahrzeugen auch wirklich so funktionieren, wie es eine zukunftige Norm verlangen würde.
  14. Der Motor lässt sich mit dem Start-/Abschaltknopf während der Fahrt abschalten. Aus dem Handbuch: "Halten Sie zum Stoppen des Motors den Motorschalter mindestens 2 Sekunden lang gedrückt oder drücken Sie ihn mindestens 3-mal kurz nacheinander." Das ist aber in einem wie oben angenommenen Fall eher wenig hilfreich, denn (Handbuch): "Wenn der Motor im Fahrbetrieb abgeschaltet werden muss Bremskraftverstärker und Servolenkung stehen nicht mehr zur Verfügung, sodass für das Betätigen des Bremspedals und das Drehen des Lenkrads mehr Kraft aufgewendet werden muss. Bremsen Sie das Fahrzeug so weit wie möglich ab, bevor Sie den Motor abschalten."
  15. Dieser Hinweis ist eh nicht korrekt. Die Stellung "links" oder "rechts" aktiviert die Spiegelneigung bei Einlegen des Rückfahrgangs. Für das Anklappen gibt es in den entsprechenden Modellen links neben dem Schalter für manuelles Anklappen einen Schalter "Auto".