LexLord

Mitglied
  • Content Count

    1,899
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    12

LexLord last won the day on October 4

LexLord had the most liked content!

Community Reputation

91 Gut

About LexLord

  • Rank
    Dauerposter

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS 200t F-Sport
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NE / NRW
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

3,968 profile views
  1. "Mildhybrid" wurde dreimal erwähnt. Ich habe deshalb schon einen Leserbrief geschrieben aber jegliche Ironie unterlassen. Wer mit einem Vollhybrid nur gerade aus der Tiefgarage kommt und anscheinend unterwegs nur den Verbrenner erlebt, der macht sicher was falsch. Die Qualität der Sitze wurde explizit erwähnt, so wie auch die reichliche Beinfreiheit im Fond. In der Bepunktung spiegelt sich das aber nicht entsprechend wieder.
  2. Bei mir sind auch beide Artikel noch völlig normal zu lesen.
  3. "...Während die Rivalen leiden, fährt Toyota mit hohen Gewinnen in die Ära der Elektromobilität..." https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/automobilindustrie-warum-toyota-in-japans-autowelt-eine-ausnahmestellung-hat/25201330.html
  4. Nein, so ist es nicht. Öffnen kann nur, wer den Schlüssel bei sich trägt. Lege den mal außerhalb der Empfangsreichweite ab und versuche dann mal, den Kofferraum mittels Knopf nahe dem Kennzeichen zu öffnen - es wird nicht funktionieren.
  5. Es ist wohl bei Lexus so üblich, dass die Leuchte auch während der Fahrt leuchtet, wenn der Beifahrer-Airbag nicht abgeschaltet ist. Das erscheint mir auch logisch, denn sie ist ja eine Warnanzeige. Bei eingeschaltetem Airbag darf z.B. kein Kindersitz auf dem Beifahrersitz montiert sein.
  6. Zu 1. Keine Geräusche mehr. Gute Verarbeitung insgesamt. 2. Keine Änderungen. Probleme sind mir nicht bekannt 4. Luxury bestimmt. F-Sport nur als Option. Nach meiner Erinnerung im Paket mit großem Navi. Lohnt m.E. 5. Nein, nicht serienmäßig. Kein Kurvenlicht. Xenon waren m.W. nach Standard. Einen 250-iger zu finden, wird sicher nicht leicht. Der wurde kurz nach Einführung im neuen Modell wieder vom Markt genommen und es sind somit nur wenige verkauft worden.
  7. So sieht der neue Mirai aus: https://www.spiegel.de/auto/aktuell/toyota-mirai-die-brennstoffzelle-wird-konservativ-a-1291126.html
  8. Hier mehr zum Facelift ab 2017. Auch Materialien und Details im Innenraum sind verändert worden und außen an der Front sind Black-Chrom- Elemente verbaut. Das wirkt sehr chic. Das ist auf den Fotos im Artikel gut zu erkennen. Ich hatte das VFL (als IS 250) und bin 2017 auf aktuelle Modell (als 200t), jeweils in der F-Sport-Ausführung, umgestiegen. Es hat sich schon eine Menge positiv verändert durch das FL. http://automobil-magazin.de/lexus-is-300h-sport-test-hybrid
  9. Dazu einige Auszüge aus Unterlagen, um mich nicht nur auf meine Erinnerung zu verlassen: "...die Lufteinlässe, die den noch breiteren „Sanduhren-Grill“ umrahmen, wuchsen. Die Scheinwerfer wirken noch grimmiger. Am Heck ändert sich weniger, die LED-Rücklichter bekommen aber eine prägnantere Grafik. Insgesamt wirkt der Viertürer aggressiver..." "...Die Arbeit am Fahrwerk hat offenbar geholfen. Laut Chef-Ingenieur Naoki Kobayashi haben die Techniker sich bemüht, Fahrkomfort, Traktion und Agilität gegenüber dem Vorgänger zu steigern. An beiden Achsen wurden die Stoßdämpfer überarbeitet, die Steifigkeit soll zudem um gut 50 Prozent erhöht worden sein. Auch auf der Rennstrecke wurde der Facelift-IS abgestimmt. „Das Ergebnis ist höhere Stabilität auch bei besonders sportlicher Fahrweise“, berichtet Naoki Kobayashi..." "... Deutlich vergrößert wurde der breite 10,3-Zoll-Monitor für Navigation und Entertainment. ..." Beim F-Sport hat sich zudem das Muster der silbernen Innenverkleidung geändert. Die Uhr wurde auch aufgehübscht.
  10. Fahr auch mal das Facelift. Da sind noch einige kleine Verbesserungen, die das Gesamtpaket abrunden.
  11. Die 2.Generation des Mirai wird schon bald vorgestellt. Die dritte Generation soll dann ab 2025 massenmarkttauglich sein https://www.handelsblatt.com/auto/nachrichten/brennstoffzelle-toyotas-wasserstoff-autos-sind-noch-sechs-jahre-vom-massenmarkt-entfernt/25053560.html
  12. Dann war es mein Fehler. Sorry, RodLex. Eine Verwechslung von mir aus einem anderen Thread mit einem anderen Modell, bei dem sich das zunächst genannte Florentinerrot als ein Rot mit einer anderen Bezeichnung entpuppte.
  13. Anmerkung zum Beitrag von RodLex: sein GS300 war zwar rot aber so weit ich weiß, hatte er kein Florentinerrot. Letzteres ist eine sehr intensive Farbe, die sich bei unterschiedlichem Lichteinfall ständig und enorm ändert. Von einem leichten Orange bis zu Dunkelrot reicht die Wandlung. Allerdings muss ich sagen (ich hatte einen IS in dieser Farbe), dass sie am schönsten im Showroom mit der dort vorhandenen Anstrahlung wirkte. Im Freien hatte ich diesen überwältigenden Eindruck nur selten, da halt die Lichtstärke und der Einfallwinkel nicht immer optimal sind. Das sind aber sehr subjektive Eindrücke, weil man (ich) weiß, was die Farbe bei optimaler Anstrahlung "kann". Trotzdem war es die schönste Farbe, die ich je an einem Fahrzeug hatte und die auch zur meisten Bewunderung bei Anderen geführt hat. Diese Bewunderung war auch dann kaum ungebremst, wenn das Fahrzeug mal schmutzig war. Und damit komme ich zum Nachteil dieser Farbe. Sie ist nicht pflegeleicht. Ich will damit sagen, dass man, wenn man ein "Pingel" ist, jedes Stäubchen darauf sieht und man denkt, das Auto muss dringend gewaschen werden. Insofern war ich dadurch temporär nicht ganz so glücklich mit dieser Farbwahl. Hier mal zwei Eindrücke bei unterschiedlichem Licht. Ach, schön war er... Der ES wird phantastisch damit aussehen!
  14. Auch von mir ein herzlicher Glückwunsch zu diesem eleganten Fahrzeug. Bezüglich der Warnung bei Geschwindigkeitsüberschreitung wird es sicher auch beim ES so sein, dass man selbst über das Menü die Warnschwelle einstellen kann. Bei meinen letzten drei Lexen war es jedenfalls so. Ich habe die Schwelle "plus 5 km/h" eingestellt. Das ist nach meiner Erinnerung die mittlere Schwelle.