• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

LexLord

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.724
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    7

LexLord last won the day on 23. Januar

LexLord had the most liked content!

Ansehen in der Community

53 Gut

Über LexLord

  • Rang
    Dauerposter
  • Geburtstag 28. Januar

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS 200t F-Sport
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NE / NRW
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

3.149 Profilaufrufe
  1. 2013/2014 CT Motordämmung besser?

    Beim aktuellen Auris, der ja weitgehend identisch ist, hat man zumindest die Tonlage in Richtung "angenehmer" verändert. Ob leiser, kann ich nicht beurteilen. Man sollte sich aber auch darüber im Klaren sein, dass man meist eine Probefahrt anders angeht als eine Fahrt im Normalbetrieb. Man testet z.B. die Beschleunigung aus, was im normalen Alltag äußerst selten vorkommt. Hinzu kommt, dass ein Hybrid schon bald automatisch eine andere, "entspanntere" Fahrweise erzeugt. Damit will ich sagen, dass die beim Umstieg/beim Austesten wahrgenommenen Geräusche im Alltag nicht mehr so präsent sind und einfach als zum Auto passend wahrgenommen werden. Mein IS ist auch leiser als der Auris aber der ist nicht unangenehm laut, sondern einfach nur anders.
  2. RX400h Cruise control

    Wenn es auch in Englisch sein darf, dann schau mal hier nach https://carmanuals2.com/
  3. Scheiben tönen

    Es betrifft nur die Instrumenten- und Schalterbeleuchtung? Helligkeit gedimmt auf NULL?
  4. Lexus noch Premium?

    In jedem Fahrzeugmodell sitzt man anders. Insofern ist auch der Auflagewinkel/die Druckeinwirkung (des Arms) auf eine bestimmte Fläche unterschiedlich. Die Hersteller verwenden immer mehr nachhaltige Materialien natürlichen Ursprungs, recycelte oder mit einer hohen Rate der Wiederverwendung. Von daher können auch Zielkonflikte auftreten. Die Abschlusspolsterung am Fenster ist eigentlich nicht zur Armauflage gedacht und vielleicht verbaut man dort Materialien, deren Priorität eine andere als Druckbeständigkeit ist. Ich weiß es nicht. Die Ableitung "nicht mehr Premium" kann m.E. so nicht getroffen werden.
  5. Eine Pflicht für bestimmte Motorenarten gibt es nicht. Entscheidend ist die Menge, die an Partikeln ausgestoßen wird. Da ist der Direkteinspritzer grundsätzlich von Nachteil. Jedoch ist denkbar, dass auf der "Messstrecke" die Schadstoffgrenze wegen des Elektromotors (Hybrid) nicht überschritten wird, weil der Benziner nicht immer mitläuft.
  6. Das machen eigentlich alle Autohersteller so, wenn es dadurch Vorteile* für den Hersteller bei der EG-Homologation gibt. Intern bei Lexus wird sicher das Fahrzeug XE3 genannt. Bei der Homologation wird aber dieses Fz. als Facelift angemeldet und behält so die Typenbezeichnung des Vorgängers. *Beispiele für Vorteile: Damit wurde seinerzeit z.B. erreicht, dass noch das alte Kühlmittel R 134a in der Klimaanlage weiter eingesetzt werden konnte, obwohl ab einem Stichtag in allen neuen Modelltypen bereits das Mittel R-1234yf eingesetzt werden musste. Ähnliches gilt für die Partikelfilter bei Benzinern. Ab 09/2017 müssen alle neuen Modell-Typen damit ausgestattet sein. Bestehende Modelle haben noch Zeit bis zur Zulassung 09/2018.
  7. Abblendlicht Leuchtmittel

    Mich bitte auch nicht schlagen....Du weißt, dass die Birnen nicht mit bloßen Händen angefasst werden dürfen? Das wäre nämlich eine evtl. Erklärung, warum die nur so kurz halten bei Dir. Die Fingerabdrücke (Fett) verkürzen die Lebensdauer enorm.
  8. Hybridbatterie/Zelle defekt! Was tun?

    Bezügl. Garantie auf Austauschbatterie: ich glaube nicht, dass die wieder 5 Jahre/100.000km bekommt. Eher 1 Jahr übliche Ersatzteilgarantie. Das solltest Du genau hinterfragen.
  9. Hybridbatterie/Zelle defekt! Was tun?

    Die Garantie ist auf 100.000 km beschränkt.
  10. Verbrauch

    Das ist eine Einschätzung, die sehr häufig geäußert wird und die immer falsch ist. Keiner kann auf öffentlichen Straßen 1000km ausschließlich diese Geschwindigkeiten fahren. Du wirst einige Male, gefühlt auch häufig, zwischen 130 und 160 km/h gefahren sein aber die Durchschnittsgeschwindigkeit wird wesentlich darunter liegen. Wer vorausschauend fährt, wird auch häufiger einmal den Fuß vom Gas nehmen (ohne viel langsamer zu werden) und dieser häufige Schubbetrieb verändert ebenfalls das Verbrauchsergebnis.
  11. Lexus LS 500h und LS 500 Fahrberichte und Tests

    "Das werden wir nicht vergessen: Die Ruhe, die einen an Bord umgibt. Die Scheiben sind dicker und die Fugen dünner als bei der Konkurrenz, alle Schalter und Taster lassen sich geräuschlos bedienen, und die Felgen verfügen über schallabsorbierende Hohlräume. Selbst ohne nennenswerte rein elektrische Reichweite ist der LS der absolute Leisetreter unter den Luxuslimousinen." http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/lexus-ls-500h-im-test-in-der-ruhe-liegt-die-kraft-a-1184065.html
  12. Gemeinsame Cabrio Ausfahrten

    Das wäre prima. Bei den Familientreffen war der Corso immer was ganz Besonderes. Aber anfangs kamen da auch immer ganz viele Members, was inzwischen leider nicht mehr der Fall ist. Alles Lexen. Aber nicht alle sind auf dem Foto.
  13. Eine schön zu lesene Hommage. "Der Japaner ist von höflichem Wesen, zurückhaltend, bisweilen etwas undurchsichtig, aber stets darauf bedacht, die Dinge mit Ernsthaftigkeit zu betreiben. Wenn er es also krachen lassen will, dann richtig." http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/sportwagen-von-honda-nissan-und-subaru-ueberraschen-15354949.html
  14. Türen öffnen allein

    Ein solches merkwürdiges Verhalten hatten wir letztens auch am Auris. Meine Frau hatte ausnahmsweise den Schlüssel nicht in der Handtasche, sondern in der Hosentasche. Die Drucktasten sind so empfindlich, dass bei Bewegung die Stoffspannung der Hose diese betätigt hat. Wenige Tage darauf passierte mir das gleiche, als ich diesen Schlüssel in der Westentasche hatte und beim Auris außen die Scheiben reinigte. Auf, zu, auf, zu. Danach hat meine Frau eine Schlüsselhülle aus dickem, steifem Stoff genäht, der die berührungsempfindlichen Tasten schützt. Nun ist Ruhe. Ich nehme an, der Post von H6Fan zielt darauf ab.
  15. Lexus LS 500h und LS 500 Fahrberichte und Tests

    Du meinst, ein Mild-Hybrid ist mit einem Voll-Hybrid vergleichbar?