TODDE

Super Moderator
  • Content Count

    17,091
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    118

TODDE last won the day on November 19

TODDE had the most liked content!

Community Reputation

712 Exzellent

4 Followers

About TODDE

  • Rank
    In Memoriam Peter

Profile Information

  • Fahrzeug
    LS460 AWD, Prius3
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Bielefeld
  • Interessen
    Humor und Wortwitz,
    meine Familie und mein Lex...
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

13,718 profile views
  1. Scheint wirklich nicht sonderlich viel vom LS zu wissen... (Nein, der LS430 hat definitiv einen Zahnriemen...)
  2. Naja, beim GS kann man das komplette Dach nur einmal aufmachen (lassen)…
  3. Schick mir mal die FIN per PN... Vielleicht kann ich was machen...wenn es auch ein originales Neuteil sein darf... Gruß vom Todde
  4. Ja, sind die Verschleißteile gewechselt und hat der Wagen gar regelmäßige Inspektionen erhalten und noch dazu frischen TÜV... ...ist den Käufern der Preis zu hoch, weil sie nichts mehr begründet abziehen können...(Hatte ich gerade bei meinem LS-Verkauf...) Ist da noch Handlungsbedarf bei den Verschleißteilen, wird vom Kauf Abstand genommen, weil weiteres Geld ins Auto fließen müsste... Schon schwierig...
  5. TODDE

    ELEKTRO Autos

    Jepp...aber die km fliegen im T... nur so. In meinen zwei Wochen musste ich mit den abgemachten max. km schon sehr haushalten... Und wenn man dann einen Eigenen hat, und nicht mehr auf die km schauen muss, sind die 80.000 km schnell abgespult... Ich glaube, ich brauche wieder mal ein Strompedal unter meinem rechten Fuß...
  6. TODDE

    ELEKTRO Autos

    ...und schwupps ist man aus der Garantie raus... *lach* Aber auf Antrieb und Akku gibt es ja 8 Jahre... Weiterhin viel Spass...
  7. TODDE

    Reifendrucksensoren

    Falls mein Lexus demnächst nur mit Sommerrädern verkauft wird, würde ich mich von meinem AT-Quickset trennen. Darin werden die Sensoren eingespeichert und Du kannst mit dem Gerät selbst die Sensorensätze wechseln...auch Sonntags wenn die Lexus-Werkstatt zu hat... Das Gerät liest aber nur aus dem Fahrzeug... Das heisst Du musst mindestens noch einmal zum Lexushändler... Gruß vom Todde
  8. Was der 600er für eine Anhängelast hat, weiß ich zwar nicht...aber mein 460er hat 2 Tonnen... (Ist aber fast schon verkauft...Da müsstest Du schnell sein...) Gruß vom Todde
  9. Hallo und Willkommen im LOC... Ja, kannst Du... Ich habe genau das Gegenteil in meiner Lexus-Werkstatt machen lassen. Beim Jahrgang ab 2013 bis 2018 geht das ganz easy... (Beim LS430 brauchte man dagegen sehr viel Fingerspitzengefühl und musste meist trotzdem softwaremäßig nachhelfen...) Was für Dich noch wichtig wäre...(Ich kann es Dir allerdings nicht sagen...), wäre, ob die Stellung "high" von der aktuellen Höhe ausgeht, oder fixe Höhen annimmt... Wenn, könntest Du den LS ja so hoch wie nötig schrauben lassen, und hättest dann noch ca. 3 cm für noch schlechtere Straßen... Auf der Autobahn senkt er sich dann eh ca. 2 cm ab bei höheren Geschwindigkeiten... Gruß vom Todde
  10. Doch, doch... Fahren kann man dann immer noch recht gut, aber Abstriche muss man schon machen. Bei den 22er Felgen auf meinem EX-LS430 hat man sie nur gemerkt, wenn sie den Spurrillen nachlaufen wollten... Komforteinbußen für mich kaum wahrnehmbar, dank Luftfahrwerk...
  11. Im Kofferraum und darunter in den Fächern liegt auch nichts Loses herum...? Türfächer hinten...? (Wir hatten hier schon mal ein Klackern und es war dann eine Münze oder etwas Ähnliches...)
  12. Hört sich nach Leder-Knarzen zwischen den beiden Rückenlehnen an... Einfach mal etwas Lederpflege benutzen, dann sollte es nicht mehr knarzen... Oder es ist dann doch etwas anderes... Gruß vom Todde
  13. Naja... man kann schon erkennen, ob an den hinteren Bremsen gearbeitet wurde... auch als Laie... Ich denke, die Lexus-Werkstatt hatte damals nicht mitbekommen, dass Du die hinteren Bremsen gemeint hast... Denke, die haben nur vorne gewartet...und hinten nur geschaut... Wahrscheinlich war die hintere Bremse noch zu dem Zeitpunkt einigermaßen ok. Leider - wie schon geschrieben - steht da jetzt Aussage gegen Aussage... Und außerdem bröckelt da auch noch das Vertrauen in die Werkstatt... Hattest Du es eigentlich schriftlich fixiert, dass die hinteren Bremsen gewartet werden sollten...?
  14. Hast Du nach der Aktion in der Lexus-Werkstatt die Bremse denn nicht inspiziert...? Durch die Felgen kann man doch schon sehen, ob da Jemand entrostet hat oder nicht... Nach einem halben Jahr steht Aussage gegen Aussage... Bei Extra-Arbeiten, die in Auftrag gegeben wurden, schaue ich immer genau hin, ob auch alles zur Zufriedenheit gemacht wurde. Gut, habe mit meiner Lexus-Werkstatt vielleicht viel Glück... Gruß vom Todde
  15. Nicht BW... Ich komme aus NRW... Das Facelift kannst Du übrigens außen sehr schnell erkennen... Frontscheinwerfer sind anders geformt und die Heckleuchten sind "orange-free"... Nach dem LS430 fuhr ich IS-F und jetzt LS460 AWD...und bald wohl was Elektrisches... Gruß vom Todde