Jump to content

TODDE

Super Moderator
  • Posts

    17,902
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    147

TODDE last won the day on July 2

TODDE had the most liked content!

5 Followers

Profile Information

  • Fahrzeug
    Model S und Prius3
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Bielefeld
  • Interessen
    Humor und Wortwitz,
    meine Familie und mein Auto...
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

17,157 profile views

TODDE's Achievements

Grand Master

Grand Master (14/14)

  • Dedicated Rare
  • Reacting Well Rare
  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In

Recent Badges

923

Reputation

  1. Dann lese einfach seine Signatur. Dann weißt Du warum... 🤣
  2. Poliert wurde mit Polituren von Polytop und Dynabrade. Es wurden teilweise bis zu 4 Durchgänge poliert, um mindestens 95% der Lackdefekte zu entfernen. Versiegelt wurde das Blechkleid mit [Servfaces Ultima](https://shop.servfaces.de/lack/lackschutz/88/coat-ultima-hsh-technology). Die Glasflächen wurden mit 3 Schichten Gtechniq G1 (rundherum) versiegelt, und die Felgen mit Servfaces Rim. Um auch die kleinsten Lackdefekte sichtbar zu machen, musste ich schon (trotz LED-Strahler von Scangrip) sehr genau schauen, um überhaupt die Swirls und leichten Kratzer zu sehen. Meine Beschäftigung (als Hilfsarbeiter) lag dann in der Säuberung der Felgen, der inneren Radkästen und Bremssättel, sowie das Polieren der Felgen und sämtlichen Chrom-Zierteilen. Der Innenraum war dann auch eine Gemeinschaftsproduktion. 😉 Hier kam Ledermax Intensiv-Reiniger 1.1 mit Schwamm und an schwer zugänglichen Stellen mit weicher Bürste zum Einsatz, um tiefer in die Lederstruktur zu kommen, um so mit wenig Druck arbeiten zu können. Anschließend wurde mit Ledermax Protector für Glattleder matt versiegelt. Das Alcantara wurde mit Colourlock Alcantarareiniger wieder frisch gemacht.
  3. Da nun auch mein Tesla bei Psaiko war, hier mal 2 Fotos vom jetzigen Ist-Zustand...
  4. Falls Du die gleichen Felgen auch im Winter fahren möchtest, schreib' mir mal eine PN... 😉 Oder hast Du mittlerweile schon einen Winterradsatz...?
  5. Naja, der Inhaber fährt ja auch einen sehr geilen Aston Martin... 🙂 Aber als Firmenwagen und Leihfahrzeuge haben sie nur Elektro... (Auch ein Twizy ist dabei und natürlich Model 3 und Y)
  6. Ja, Reifen-Reber in Murr kann ich auch nur lobend erwähnen. Dort habe ich meine Sommerräder (Unikate) her. Markus und Daniel sind da schon sehr patente Ansprechpartner. Da lohnt auch ein weiterer Weg. (Auch wenn die mittlerweile sehr viel für Tesla's machen... Freue mich @zlatan75 dass jetzt wieder Alles passt.
  7. Und genau dann bekommst Du die 15mm-Spurplatten rinsum nicht mehr eingetragen. Original belassen hätte ich damals auch bis zu 15mm Spurplatten ringsum eingetragen bekommen. Durch das Gewinde-Fahrwerk schrumpfte es dann auf vorn 6mm und hinten 10mm.
  8. Ja, das dunkle Blau harmoniert sehr schön zum Chrom... und schaut nicht nur in der Sonne traumhaft aus. (Schwarz würde ich tizia gar nicht bezeichnen wollen, denn selbst im Dunkeln ist es noch klar als Blau wahrnehmbar.) Innen ist Beige eine wunderbare Farbe. Schade, dass man das Beige kaum noch im Innenraum sieht, wenn alle Plätze belegt sind. Da hätte ich mir von Lexus etwas mehr Beige im Armaturenbrett gewünscht. Aber auch so eine herrliche Farbkombi. Viel Spaß mit dem CT und vor Allem wieder eine längere unfallfreie Zeit... LG Todde
  9. Na, mit Dir macht man ja Sachen... 😉 Zum Glück kein Personenschaden. Alles Andere kann man ja regeln... Dann auch von mir alles Gute und weitere angenehme Hybrid-Kilometer. ...tausche dann zur gegebener Zeit gegen eine rote CEE... Das macht deutlich mehr Sinn. Gerade dann, wenn Du es mal eiliger, oder keine komplette Nacht Zeit zum Laden hast... LG - auch an Deine(n) Beifahrer vom Todde
  10. Für Alle, die in der Mittelkonsole einen Wählhebel brauchen... 😉 (Passt in jeden Getränkehalter...)
  11. Man gewöhnt sich an Alles...
  12. Mit originalen Alu-Pedalen / Auflagen wirst Du keine Probleme mit dem TÜV bekommen. Bei Lochblechen oder anderen im Zubehör erhältlichen Alu-Belägen musst Du drauf achten, dass eine ABE dabei ist. btw: Willkommen im LOC... 😉
  13. ...die sich absolut mit Meiner deckt. Allenfalls der Allradantrieb hätte ihm noch gut getan. Dann wäre ich (bezüglich LS460 AWD) nicht auf "schlechte" Gedanken gekommen, und würde ihn vllt. heute noch fahren...(zumindest bis letztes Jahr ).
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy