Jump to content

PIT

Mitglied via FB
  • Content Count

    2,401
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

PIT last won the day on February 15

PIT had the most liked content!

Community Reputation

58 Gut

About PIT

  • Rank
    PIT

Profile Information

  • Fahrzeug
    früher RX300, RX400h, IS 300h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    im "wilden Osten"
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

5,072 profile views
  1. PIT

    ELEKTRO Autos

    Das hat man damals auch von Dacia gedacht und es kam anders. Alles nur eine Frage des Preises und natürlich der Politik, die uns das verordnet und alles andere so teuer macht, dass man am Ende keine Wahl hat.
  2. @c30seIch schicke dir mal meine Handynummer und wir können gern mal über alles reden. Steuereinsparung liegt bei 115€ und Versicherung nochmal bei 100€ jährlich. Allerdings müsste ich das mit den Kosten für Gutachten etc. gegenrechnen, die ca. 150€ betragen + HU/AU (wird wohl auch gleich mitgemacht), nochmal 110€. Zudem muss ich trotzdem alle zwei Jahre zum TÜV und ob dann die Umbauten/Abnahme von unserem TÜV nicht beanstandet werden, weiß niemand. PIT
  3. Was glaubst du, habe ich gemacht? Eine H-Prüfung dürfen nur sogenannte Spezialisten durchführen und nicht irgendwelche Prüfer um die Ecke. Und NEIN, so wichtig ist es mir tatsächlich nicht, um für das "H" ein paar Tausend Euro aufzuwenden, weil es sich, wie schon geschrieben, nicht rechnen würde. 😉 PIT
  4. Dank Computertechnik geht das heute alles digital anhand von irgendwelchen Nummern.
  5. So wird es sein, obwohl ein "H" am Kennzeichen schon schön gewesen wäre. Die Bedingungen für die H-Zulassung haben sich laut Prüfer schon wieder verschärft. Zoll und Zulassungsbehörde prüfen nach Vergabe wohl auch nochmal, was eine "Mauschelei" des Prüfers eher ausschließt. Naja, Thema ist durch..... 😉 PIT
  6. Ich gebe nur das wieder, was mir der Prüfer am Telefon sagte. Demzufolge müssen alle technischen Veränderungen (in meinem Fall Fahrwerk und Felgen) vor 2001 eine Zulassung in Deutschland haben. Die originalen Felgen habe ich nicht und sie würden auch nicht auf die größere Bremsanlage passen. Alles zurück zu bauen wäre unsinnig teuer und sinnlos, da der NSX damit an massivem Verlust des Fahrkomforts und der Straßenlage leiden würde. Passt schon, war nur ein Versuch. 😉 PIT
  7. Seid heute bin ich wieder etwas schlauer, was das H-Kennzeichen für den NSX angeht. Mein NSX ist mit den Umbauten (KW V.3 Fahrwerk und den OZ Ultraleggera Felgen in 17" VA und 18" HA) NICHT H-Kennzeichen konform. Ich habe Gutachten für das Fahrwerk und die Felgen bekommen, in denen steht, dass das Fahrwerk 2008 und die Felgen 2005 ein Gutachten für den NSX in Deutschland erhalten haben. Ich müsste demzufolge originale Felgen, ein originales Fahrwerk und die originale Bremsanlage einbauen, um den Anforderungen gerecht zu werden. Da ich nich
  8. PITs NSX wird "30" Nun ist es also soweit. Mein NSX wird am 13.02.2021 30 Jahre jung, vom Datum der Erstzulassung, denn gebaut wurde er ja schon eher. Momentan haben wir hier noch tiefsten Winter und die Straßen sind mehr als nur versalzen, was eine Vorstellung beim "H-Prüfer" ausschließt. Wenn es die Straßenverhältnisse wieder zulassen, werde ich die Prüfung in Angriff nehmen und mich überraschen lassen, wie es ausgeht. Ein erstes Telefonat mit dem Prüfer gab es schon und doch wird es spannend. Eigentlich muss man nicht zwingend so eine H-Prüfung m
  9. Upps, so viel Schnee hatten wir dieses Jahr nur einmal kurz für zwei Tage. Lass ihn nicht im Stich, es gibt so gut wie keine mehr. 😉
  10. Schön, mal wieder was von euch zu lesen. 🙂 @Boergy Du bist ja hier einer der Fleißigsten 🙂 @Gufera Was macht der RX? @ditti0304 Mit Honda macht man ja auch nix verkehrt. 😉 Wart ihr wieder mal in der Heimat? @RodLex Kannst di dich noch an das tolle Treffen in Dresden erinnern? 🙂 PIT
  11. ...wenn es denn mal wieder ein Treffen gibt. 😉
  12. Was für ein tolles Wägelchen, davon hatte ich auch zwei Stück. 🙂
  13. Leider bin ich immer noch kein Rentner und muss eigentlich noch zwei Jahre durchhalten und doch meint mein Arbeitgeber, er müsse mich vor der bösen Pandemie schützen und nun sitze ich mal eben für ein paar Tage zu Haus und schwelge so in Erinnerungen, was hier mal alles so geschrieben wurde. Wo sind eigentlich die Stamm User von damals geblieben? Dieses Jahr werden es nun schon 15 Jahre, als ich meinen ersten Lexus (RX 300) gekauft habe. Man, wie die Zeit vergeht. Leider ist es immer noch kein Lexus, der mich täglich begleitet, aber der 98er 735i macht seine
  14. Ich lass mal Bilder sprechen, um es mal zu aktualisieren. 🙂 https://photos.google.com/share/AF1QipMmaXzX4goI_nGonO-OGxtRDJWsslYOAs2fS9_nZnWbNafxv-nsUojEaeeVyxVyyw?key=NzdmRWpGSHJyQ29ZckxTZWlXVEkzckNmWFU0NWRn
  15. Allzeit gute Fahrt und viele spritarme Kilometer wünscht PIT
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy