Jump to content

Wartung Lexus UX250h


Recommended Posts

Ich habe in letzter Zeit viel gelesen über das Auto, Bedienungsanleitung heruntergeladen etc.

Leider zu den Wartungsintervallen und Umfang der Wartung nichts gefunden.

Nur allgemein im Netz habe ich gefunden etwas über 2 Jahre und 30.000 Km

Hat jemand genaue Infos?

VG

slawham

Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb slawham:

... etwas über 2 Jahre und 30.000 Km...

 

Wenn du nicht aus der Garantie fallen willst mit dem UX 250h dann maximal 1 Jahr oder wenn vorher bis 15000 Km.

Diese Information habe ich bekommen, als ich den UX Probe gefahren bin.

 

mfg gassimodo

Link to post
Share on other sites

Richtig gelesen: Aller 2 Jahre oder nach 30.000 km eine große Durchsicht, je nach dem welches Ereignis zuerst eintritt.

 

Und dazwischen, also nach je 15.000km oder 1 Jahr ein kleiner Zwischencheck, auch hier wieder je nach dem was zuerst eintritt.

 

Zusammengefasst will der Hersteller also jährlich ein Mal (oder bei Vielfahrern aller 15.000km) seine Autos sehen, damit die Garantie nicht verfällt.

Link to post
Share on other sites

Z

vor 2 Stunden schrieb uslex:

je 15.000km oder 1 Jahr ein kleiner Zwischencheck

Weißt Du was dazu gehört?

Ölwechsel?

Allgemeine Durchsicht?

Gibt es bei Lexus einen Festpreis dafür?

 

Edited by slawham
Link to post
Share on other sites

Die kleine Wartung für ca 260€ hatte ich gerade,

Öl+ Ölfilter wurde gewechselt und eine kleine Checkliste abgearbeit zB: Frostschutz-,Beleuchtung-, Reifendruck kontrollieren,....

 

 

Edited by Sexus
Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb slawham:

 

Gibt es bei Lexus einen Festpreis dafür?

 

 

Es gibt in Deutschland keine Lexuswerkstatt, die dem Hersteller direkt gehört. Jede Lexuswerkstatt wird also von einem Betreiber geführt und kann ihre eigenen Preise festlegen.

Link to post
Share on other sites

Gibt es ein geschriebenes Dokument, wo die Wartungen beschrieben sind, was und wann gemacht werden soll?

Mit welchem Kältemittel ist die Klimaanlage gefüllt?

Wie ich sehe das Ersatzteile-Aftermarket für Lexus UX sieht bis jetzt sehr mager aus.

Das empfohlene 0W-16 Öl gibt es nur von ein paar Anbieter, aber zum Glück auch von meinem bevorzugtem - Liqui-Moly Special Tec AA 0W-16

Ein Biofunktionaler-Innenraumfilter FreciousPlus FP 22032, gibt es wohl zuerst nur auf dem asiatischem Markt.

 

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb slawham:

Gibt es ein geschriebenes Dokument, wo die Wartungen beschrieben sind, was und wann gemacht werden soll?

 

Das ist das Serviceheft. Da stehen alle Pläne drin.

 

vor 5 Stunden schrieb slawham:

Mit welchem Kältemittel ist die Klimaanlage gefüllt?

 

Das steht innen an der Motorhaube auf einem kleinen Aufkleber.

 

vor 5 Stunden schrieb slawham:

Wie ich sehe das Ersatzteile-Aftermarket für Lexus UX sieht bis jetzt einem keinen Aufkleber. sehr mager aus.

 

 

Das ist leider bei jedem seltenen Auto von jedem Hersteller so. Je seltener ein Auto ist, desto weniger Fremdanbieter bieten Ersatzteile an.

 

Aber:

 

So oft geht ein Lexus nicht kaputt. Da gibt es Hersteller, wo man viel öfter Ersatzteile braucht, als bei einem Lexus.

Link to post
Share on other sites

@michhi

Vielen Dank.

Na ja nach 15.000 km, bei mir höchstwahrscheinlich so nach 9 Monaten, steht dann E für ersetzen:

  1. Ölwechsel mit Ölfilterwechsel (anders kann ich mich nicht vorstellen)
  2. Klimaanlagenfilter(Innenraumfilter), vielleicht gibt es dann auch in Europa den FP22032

Rest Inspektion, also prüfen.

@uslex

Das es ein Nischenauto ist, ist mir klar. Es hat aber einen "Zwilling" Toyota C-HR und weitere Toyota Modelle.

Das die Art des Kältemittels auf dem Aufkleber steht, ist auch bekannt, eine Wartung an einer R1234yf- ist aber zweimal so teuer als an einer R134a Anlage.

Im Wartungsplan, sehe ich aber keine Wartung an der Klimaanlage ist die dann Wartungsfrei?

Edited by slawham
Link to post
Share on other sites

R134a ist nicht mehr erlaubt bei Neuwagen, soviel ich weiß.

 

Die Klimaanlage muss nicht planmäßig gewartet werden, jeder Besitzer kann das dann machen, wenn er will.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb slawham:

Klimaanlagenfilter(Innenraumfilter), vielleicht gibt es dann auch in Europa den FP22032

@slawham 

ich hab mal im www nach dem FP22032  gesucht - ist ja echt ein Exot. Wenn du da so empfindlich bist hinsichtlich Allergene usw bzw dich schützen möchtest (fallls es überhaupt funktioniert im Auto), dann nimm doch wenigstens den CUK in der Übergangsphase. Denke in Kombination mit der Nanoionisierung ist das schon eine gute bis sehr gute Wahl bis es dann den passenden FP gibt.

 

Diese FP Variante kannte ich bis dato gar nicht. Wieder was gelernt, da hat sich das Aufstehen heute gelohnt 👍👍😃

 

VG

Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb uslex:

R134a ist nicht mehr erlaubt bei Neuwagen, soviel ich weiß.

Tatsächlich gibt es eine EU-Richtlinie die das R134a ersetzen empfiehlt oder sogar verbietet.

Das R1234yf ist aber auch umstritten, da "brennbar ist und bildet im Brandfall giftige, stark ätzende Flusssäure."

Ich habe viele neue Autos mit noch "altem" R123a gesehen.

 

vor einer Stunde schrieb uslex:

Die Klimaanlage muss nicht planmäßig gewartet werden, jeder Besitzer kann das dann machen, wenn er will.

Eine Klimawartung ist meines wissen empfehlenswert, eine "dichte" Klimaanlage verliert im Jahr ca. 7% Kältemittel.

Viele Hersteller schreiben es vor im Wartungsplan, nicht jede 12 Monate aber nach 24-36 Monaten.

 

Kein einer von "schon Besitzer" des UX250h den Klima-Aufkleber ablesen?

 

@D-Arena

Ich habe die FP-Variante in meiner B-Klasse, preislich liegt sie auf dem CUK-Niveau.

Link to post
Share on other sites
  • 6 months later...
Am 28.10.2020 um 09:36 schrieb slawham:

….

Ein Biofunktionaler-Innenraumfilter FreciousPlus FP 22032, gibt es wohl zuerst nur auf dem asiatischem Markt.

 


Gibt es jetzt auch in Deutschland 👍🏻

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy