Reactz

Mitglied
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Reactz

  • Rank
    einmal ist keinmal

Profile Information

  • Fahrzeug
    Is200 / Supra Mk3 1JZ / X1/9 1.6 Turbo
  • Land
    Österreich
  • Standort
    Österreich
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hab ich alles schon gemacht Boergy, ist ja nicht so. Hab die ganzen Projekt threads durch, sowie die Technikabteilung, lese ja schon lange mit. du kannst mir gerne mal die 2 Umbauten welche du meinst Verlinken, vielleicht hab ich die ja wirklich übersehen.
  2. Hallo Leute, lese jetzt schon einige Zeit mit , wollte aber nie meinen Senf dazugeben da ihr meist genug Anregungen findet um ein Thema richtig auszuquetschen Es gibt zwar schon so einige Projekt Themen wo der Turbo bzw Kompressor-umbau ein wenig erläutert werden jedoch wird da meist nur spekuliert. Also Jungs da ich selbst gerade drauf und dran bin meinen Alltagsdrifter auf Turbo umzubauen, will ich mich mal hier vor Informieren , weil derzeit ist driften nur im Nassen möglich und die Reifen der Supra sind auf Dauer Teuer Ich schmeiße mal ein paar Schlagwörter in den Raum und hoffe ich bekomme Reaktionen darauf * Turbo umbau, Öl und Wassergekühlter Lader ? oder doch nur Öl ? * Was hält der originle Block/ZKD an druck aus ? 0,7 Bar , 0,8Bar ?oder doch weniger ? * Welchen Ladedruck kann man auf mit originalen Düsen noch fahren ohne das mir der Kübel abmagert ? * Öl Zuleitung ? von wo holt ihr euch die ? VVTI ? Was ist eurer Meinung die Schönste Lösung ? * Wasser Leitungen für den Lader woher ? * Stärkere ZKD ? Ladedruck ? Düsen was fahrt ihr ? * is200 T nur mit FCD und Manuellem Benzindruckregler fahrbar ? oder ist noch mehr Zusatzelektronik von Nöten ? * Kupplung ? Wie lange hält Sie ? Stärkere Druckplatte / Belege notwendig ? * Welchen Lader fahrt ihr ? Schon mal wer den originalen 1JZ CT Lader gefahren ? sind ja nur 500ccm weniger ! * Ab wann ist eine Vierdichtungsreduzierung von Nöten ? * In welchem Bereichen fährt ich welchen Lamda Werten ? * Ventile - halten die die höheren Abgastemp. ohne weiteres aus ? * Kolben - Was halten Sie aus ? Ab wann ist Schmiede angesagt ? So das was mal, derweil, will hier nicht über Diff oder Bremseier diskutierten, hier kommts auf die Inneren Werte an Ich hoffe das Thema wird gut angenommen und jeder der mal auf die Idee kommt sich so einen Umbau anzutun bekommt hier alle nötigen Infos die er braucht! Sollte es so einen Thread schon geben, Kreuzigt mich nicht gleich.