isiwios

Mitglied
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About isiwios

  • Rank
    einmal ist keinmal

Profile Information

  • Fahrzeug
    LEXUS IS220d
  • Land
    Österreich
  • Standort
    Wien
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo 🙂 versuch mich kurz zu halten. Auto vor 6 Monaten vom einem offizielen Toy Lex Händler gekauft mit ATM (auf Kullanz)der nur 50TKM hatte. auto selbst 150TKM fahre 90% autobahn nach 20TKM habe ich konstant bei 140km/h 9,5l Verbrauch und geht nach unten nicht. mit 160 km/h 10,5 und mit 130 km/h komme auf 9 habe damals schon mit dem händler telefoniert. Er weiß prötzlich von nichts . tut sich total überrascht und blockt alles ab. Lex angerufen die wollen mir ein Leistungstest machen . Auto soll mindestens 3 Stunden bei denen bleiben Kostenfaktor ca.480€ damit sie mir nur sagen was das problem sein könnte.🤬 Also mein Mechaniker sagt mir er findet keine Fehler im spreicher ist aber kein lexus Spezialist. und ja AGR selber zerlegt gereingt penibel Feder funktioniert gut. Kraftsotfffilter gewechelst. dpf zeigt bei der Diagnose auch kein Problem Öl wechsel 10.000km, kei öl verlust kein rauch vom Auspuff Leistung kommt ab 2.000 ... bis 220 kmh geht dann ist Schluss. nicht, dass die max, Geschw. wichtig für mich wäre nur zur info falls ihr ratet was kaputt sein könnte. Gibts in Raum Wien Mechaniker, der sich tatsächlich mit Lex Diesel auskennt und nicht nur Teile austauschen will auf guten Glück? Hat jemand von euch gute Erfahrungen. oder soll ich beim lexus nur prüfen lassen. Gibts hier jem. der selber Mechaniker ist und ein offenes Herz für gelittene forummitglieder hat 😰 sorry zieimlich lang geworden. lg aus Wien
  2. 2,60€ pro liter.. Wo? wie gesagt - versuche 160 konstant zu fahren. ab zu beim überholen kommt etwas schnell ...aber nicht oft...fahre ab und zu nach Kroatien , Slowenien auf Urlaub Ich habe einen Austauschmotor (von toy/lex ausgetauscht) momentan drinnen. hat 47.000km Castrol hat 5W40 mit C3 und auch 5W30 auch C3.. C2 bei Castrol habe ich leider nicht gefunden. Welche Marke Öl nimmst du? Bin Gewohnheitsmensch und mit Castrol habe ich immer gute Erfahrungen, aber wenn den Lex andere Marke gut tut dann nehme ich es.
  3. A2 Wien - richtung Graz Baden 4-spurig - natürlich ganz kurz. und bei heimfahrt nach dem Einkauf auf A1 wieder ganz kurz :) aber wie gesagt normal ist bei mir 140-160 max.. 220 war nur um zu testen wie sich das Auto verhält.
  4. Danke schön Stefan Wie gesagt die Werksätte hat es gemacht. entrosten und eingeschmiert. werde demnächst die Sommerreifen aufstecken und schauen ob die Reifen beim Leerlauf verhalten. Ich vermutte aber es geht nicht mehr mit entrosten sondern die Führungsstangen sind hinüber. Brauche so was oder? https://www.ebay.com/itm/Disc-Brake-Caliper-Guide-Pin-Kit-Front-CARLSON-14193/311575855758?fits=Model%3AIS250&epid=1227476395&hash=item488b5e428e:g:pi0AAOSwRBtZ4jLM&vxp=mtr Hast Recht . muss selber schauen . Habe schon im Forum gelesen nach der Reinigung gehen die Dinger gerne kaputt. ich habe viele OEM alternativen gefunden oder nur original? https://www.autoersatzteile24.at/toyota-teile/avensis-t25/19249/10651/agr-ventil-saugrohr wegen DPF reiniger werde mich erkundigen, ob es sowieso nicht schon gemacht worden ist. Danke Todde Wie ? Was?.... kannst mir link schicken... hab nicht verstanden.. sorry bin ganz ehrlich gesagt nicht Fan von Chiptuning.. da ich angst habe , den Motor kaputt zu machen. Das Auto ist für paar Jahren gedacht. Fahre zur Arbei hin und züruck jeden tag 100km. 90% Autobahn.. ungefähr 25.000km pro jahr. will bis max. 250.000km fahren und umsteigen auf is300h und nicht verschrotten in der Zeit. . bei meinem alten Auto habe ich immer das Ölwechel(Castrol 5w40) auf 10.000km gemacht, obwohl 20.000 vorgeschrieben. Das Ist bei menem Auto ein muss. wie ist der Lexus. Auch 5w40 oder eher 5w30? ahso nochwas...der Vorbesitzer ha ein DTE box drinnen eingebaut. Hab den BOX ausgeschaltet um zu sehen was mit dem Verbrauch passiert. Sonst merke ich auch etwas Unterschied beim Ampel.... muss mehr aufs gas steigen. lg
  5. Hey Leute, :) Bin seit zwei Wochen Besitzer eines IS220D . Von Raum Linz Toy/Lex händler gekauft. Es kann sein, dass jemand sein alter Lexus erkennt :)) Mein altes Auto (ein bmw 530d mit 485.000 km) ging kaputt- wollte nicht mehr reparieren und es musste schnell ein neues Auto her :))). Also es war definitiv eine sehr sponntane Entscheidung. Das Auto sieht verdammt gut aus und ist ein hinterantriebler ... was will man mehr, habe ich gedacht :() Also kurz geschrieben.bj2007 km147.000 bei 101.000 ist ein 2ADFHV Austaushmotor reingekommen. Probleme bis jetzt: Im Moment nur die Bremsen hinten bei Anfahren kommen laute Knackgeräusche. Der Händler hat neue Scheiben und Bremsbeläge eingebaut. Die Führungen seien lediglich gereinigt worden. Habe im Ebay gesehen es gibt reparaturkits und überlege, ob ich ein Reparaturkit zulege. Gibts Vorschläge mit den Hestellern? Erfahrungen? Und mein zweites leidiges Thema... der Verbrauch :( das Ding verbraucht wirklich viel. 10l/100km auf die Autobahn. ok ich bin etwas flott gefahren aber trotzdem . Spitze max.160km/h ist nichts! Im Vergleich meine alte gurke mit 3,0 6Zyl 5gang 193ps Automatik mit 180-200km/h verbraucht die gleiche Menge! Ist das wirklich normal? Ich habe mich schon hier im Form etwas durchgelesen. Also AGR ist bei mir vor dem Kauf gereinigt worden. Kraftstofffilter ist zumindest von der Werkstätte nicht ausgetauscht worden. Die setzen sich im Kontakt mit dem Vorbesitzer und sagen mir demnächst. wird den Tausch überhaupt was bringen bei dem Verbrauch? Das Auto zieht ok. nicht sehr spritzig aber ich habe leider kein Vergleich. Ich habe bis 220 getestet. Zwischen 140-180 zieht auch sehr gut aus. Motor arbeitet im Vergleich zum meinen alten Diesel wie ein benziner. man hört so gut wie nichts. bin extrem beeindruckt. Ich weiß, dass wahrscheinlich jetzt die Belehrung kommt, dass ist anstatt 220-er ein 250-er kaufen sollte aber. ich habe ein diesel gesucht wegen Sparsam fahren. :))) Egal jetzt habe ich das Auto und will das beste draußmachen. Wohne in Wien und werde mich freuen falls sich jemand meldet. Gibts lexus treffen in Raum wien?