Search the Community

Showing results for tags 'beschädigung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 1 result

  1. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der vorübergehenden Montage eines Drehknopfes als Lenkhilfe hinsichtlich Beschädigung (Druckstellen) am Leder des Lenkradkranzes? Es handelt sich bei um das professionelle Modell aus der Reha-Technik "Veigel Lenkradknauf Lenkhilfe abnehmbar" mit gummiertem Knauf und Halterung. Hintergrund ist ein doppelter Bruch meines linken Hangelenkes. Ich konnte wegen Gipsverband zwei Wochen kein Auto fahren. Jetzt bin ich operiert, kann in einer Woche das Gelenk wieder bewegen aber darf es nur minimal belasten. Alternativ müsste ich meinen NX weitere zwei Monate stehen lassen und weiterhin bei Wind und Wetter mit Bus und Bahn fahren.