Search the Community

Showing results for tags 'zoll'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • SPONSOR
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 1 result

  1. Hallo LOC'er, der Sommer rückt mit großen Schritten näher und die Serienfelgen wurden für den Winter bereift also muss was passendes für den Sommer her :rolleyes: Nach einigem geforsche im Internet und hier im LOC (http://euro.lexusownersclub.com/forums/index.php?/topic/39015-20-zoll-felgen-passung/) 2x 20x8,5" ET40 für die Front 2x 20x10" ET40 für das Heck der Marke Advance Wheels, Modell AV2.0, bestellt. Als ich dann die 10" breiten Felgen ausgepackt hatte dachte ich das wird nie ohne Umbau passen :blink: Also mal probehalber einseitig angebaut. knappe kiste :scared: an der Front sah ich keine Probleme. Dann ging es auf die Suche nach passenden Reifen. 2x FALKEN 245/30 ZR20 90Y FK-453 XL für die Front 2x FALKEN 285/25 ZR20 93Y FK-453 XL für das Heck Der Postbote hat nicht schlecht gestaunt als er es bei mir zugestellt hat. "Sowas haben wir hier nicht oft" Das ganze kam dann auch recht zeitnah an und ich hab direkt nen Termin bei unserem Reifenspezialisten gemacht und Drucksensoren für das RDKS bestellen lassen. Diese wurden ohne Probleme von den vorhandenen Sensoren kopiert und nicht als zweites Paar angelernt. Das Aufziehen war dann nicht ganz ohne für den Monteur. Beim Auswuchten hingegen stellten sich Reifen und Felgen als äußerst "rund" herraus und es musste kaum korrigiert werden (max. 20g an einer Felge). Heute ging es dann ans Anbauen mit etwas bammel vor den hinteren Rädern :g: Und so sieht es dann fertig aus... ... und es passt! B) EDIT: kleine Randnotiz - 1. Die ET der Hinterräder sollte 43-45mm sein damit definitiv nichts umgebaut werden muss oder ein schmalerer Reifen gewählt werden was ich nicht wollte weil es sonst mit der Front nicht stimmig wäre und die ist Serienminimum 245er Reifenbreite 2. Bei kommendem Tiefgang wird mit sicherheit die hintere Radhauskante umgelegt werden und sogar etwas gezogen werden müssen bei dieser Dimensionierung 3. die ET an der Vorderseite darf nicht höher ausfallen da zw. Felgenspeiche und Bremssattel nur noch 2,4mm platz sind, die Tendenz sollte hier zu ET37 gehen da im Radhaus selbst noch Platz ist.