Lexuman

Mitglied
  • Content Count

    192
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Lexuman

  1. Lexuman

    RC 350 F Sport

    Ja stimmt, im Moment gehts nach unten..., ich schaue ständig. Beim GS450h sollte es ein F-Sport sein. Wollte den Kauf eigentlich aufs nächste Jahr schieben, aber die Preise gehen eben im Moment ziemlich nach unten.
  2. Lexuman

    RC 350 F Sport

    Achso, dass ist der RC-F. OK! Scheint nicht viel Unterschied zu sein. Aber den RC-F bekommt man nicht unter 40 Riesen...leider 😞 Na dann frag ich mal bei meiner Versicherung nach.
  3. Lexuman

    RC 350 F Sport

    Danke Dir. Ui, Typklasse 32 in der Teilkasko ist ganz schön heftig. Da ich gerade sehe das du einen RC-F hast...Sind wir da weit vom RC-F entfernt??? Wie ist bem RC-F die Steuer? JA, wenn dann ist sowas nur interessant mit Original Fotos vom Schaden. Aber im Prinzip stimme ich dir zu, so ein Unfallwagen ist immer ein Risiko. Ganz zu schweigen von dem Wiederverkaufswert. Wie gesagt ich schaue mich um. Bin immer noch offen, GS450h oder ein RC Benziner. Alles eine Frage des Preises...
  4. Lexuman

    RC 350 F Sport

    Um nochmals das Thema aufzugreifen... Bin jetzt zum zweiten mal einen RC350 F-Sport gefahren. Was mir auffällt ist das die beide aus den USA als Unfallwagen nach Europa kamen. Werden dann in Litauen gut und günstig repariert. Navi und Radio auf EU umgebaut. Leider ist mir bei beiden aufgefallen, dass die Sitze da wo der Airbag aufgesprungen ist, leider nicht mehr wie vorher aussehen. Verklebung ist halt nicht so wie neu. Gut, man muss sich eh grundsätzlich überlegen ob man ein Unfallwagen kauft... Falls es nur ein kleiner Schaden war, ohne das das Chassie, Achse, usw. was abbekommen hat, könnte man es sich überlegen. Allerdings ist die Steuer mit 354 Euro ziemlich heftig. Und was ich bisher noch nicht gefunden habe, ist welche Versicherungstypklasse er eingestuft ist. Weiss das zufällig jemand?
  5. Danke dir Mario. Hab sie grad bei Amazon für 66 Euro gekauft 🙂
  6. Hi! Bei mir gibt die Batterie langsam auf. Ist noch eine Original Toyota 70ah Batterie drinne. Kann mir jemand sagen welche Batterien von anderen Hersteller passen. Also Grösse und POL Anordung? Grüsse
  7. Geiles Foto! Diese Farbe😍
  8. Hi! Kann mir kurz jemand Fehlercode Anzeige bei der Torque App erklären. Hab da "Fault Codes" mehrere Optionen. 1. Show logged faults 2. Clear Logged faults 3. Unbearbeitete Fehler anzeigen 4. Fehler anzeigen, welche in der Vergangenheit aufgetreten sind. 2. und 4. sind ja selbsterklärend. Aber mir ist jetzt nicht ganz klar: Sind jetzt die aktuellen Fehler unter 1."show logged faults" oder 3."Unbearbeitete Fehler anzeigen"?
  9. 🤣🤣🤣😂 Jepp, seh ich auch so. Da sind kleine Mechaniker drin versteckt. Auf jeden Fall schau ich trotzdem nach, hab ja den Stecker bestellt. Dann wird er auch benutzt.
  10. Update! Die Lampenorgie ist von alleine verschwunden 😁 Klar, die Frage für wie lange. Aber finde das schon merkwürdig...
  11. sicherlich eine gute Methode zum ausschliessen des Fehlers. Aber wie gesagt ich weiss nur wo eine sitzt, wo die anderen Sonden sind... Und wie schon oben geschrieben, brauche ich dazu erstmal eine Hebebühne. Müsste mich mal umhören, wo ich das Auto mal hochbocken kann.
  12. einfach gesagt ohne Hebebühne weit und breit :-(
  13. Genau, so stehts auch im Bericht von der Toyota Garage. Abwarten was ich diesmal auslesen werde
  14. Hab gerade auf der letzten Rechnung geschaut. War Code P0420. Mal schauen welcher dieses Mal kommt. Hoffe der Diagnose Stecker kommt bald
  15. So dieser Bluetooth Stecker ist bestellt. Nur so ein Gedanken: Ich hab letztens wo anderst getankt. Bei einer freien Tankstelle. Kann es sein das eventuell schlechtes Benzin den Fehler auslöst?
  16. Achje ok, sogar 4. Danke für den Hinweis. Allerdings ist so ein Stecker günstger als 30 Euro in der Werkstatt.
  17. Danke Dir für das Angebot. Aber ich denke so einen Stecker kann ich immer wieder mal brauchen. Das Auslesen beim Händler kostest ca. 30 Euro. Also alleine deshalb schon.
  18. Hi Jürgen! Danke Dir für den Tip. Dann werde ich erstmal den Fehlerspeicher löschen. Wenn es die Sonden wären, würde ich nicht dann einen höheren Verbrauch haben? Ich meine OK, wo die eine Sonde sitzt weiss ich. Unten rechts von der Batterie aus gesehen. Sonde kaufen wäre jetzt nicht das grosse Ding, solange ich sie seöber einbauen kann, würden sich die Kosten in Grenzen halten. Aber ich weiss nicht wo die Zweite sitzt. Gruss
  19. Also nach erfolgreichem TÜV letztes Jahr im September, waren die Abgaswerte OK. Also ist der Kat in Ordnung. Dann sind die Sensoren wirklich zu empfindlich. Das mit den Spacern hab ich mal sein gelassen... Keine Lampe mehr angegangen. Also fast ein Jahr. Bis heute 😞 Heute wieder aus heiterem Himmel, bei normaler Fahrt wieder diese blöde Lichterorgie. Verbrauch absolut normal. Gehe davon aus, dass es wieder zu früh angeschlagen hat. So werd den Fehlerspeicher wieder löschen lassen... Werd mir jetzt echt mal überlegen wegen den Spacern oder die Paste nachdenken. Kein Bock jedes Jahr den Speicher löschen zu lassen. Oder kann mir jemand ein OBD2 Diagnosegerät empfehlen und sagen wie ich den Speicher selber auslesen+löschen kann?
  20. Ja richtig vermutet. Naja, ich muss mich nicht mehr mit anderen messen. Allerdings wenn so eine Nervensäge dicht auffährt wäre so eine Elastizität kein Fehler 😉
  21. Ja ist interessant. Allerdings bleibt dort auch der erhöhte Verbrauch. Aber eventuell fahr ich so einen auch mal Probe, dass wäre dann wirklich nur noch ein Antriebsvergleich. Wenn die Grenzen wieder offen sind... Da in Deutschland sind die eh kaum zu finden.
  22. So, hab in der Zwischenzeit auch mal einen RC gefahren. Genauer RC 350 AWD (US Modell) Muss sagen von aussen ein schönes Auto. Hat was. Schönes Leder innen, Sonnendach. Das Trackpad ist eigentlich ganz angenehm. Finde es bei weitem nicht so schlecht, wie es immer bewertet wird Aber die Mittelkonsole... Sorry, die ist irgendwie nicht so hochwertig wie beim GS. Dieser Kunststoff in der Mitte gefällt mir gar nicht. Sieht irgendwie billig aus. Ein Highlight beim RC350 ist natürlich der Tacho, der sich verschiebt. Geiles Extra. Die Leistung mit 318 PS ist auch ganz nett. Aber der Wagen füllt sich etwas schwer an. Die Leistung kommt am Anfang nicht schlecht, aber erst im höheren Drehzahlbereich geht er richtig ab. Dann aber brutal. Leider konnte ich ihn nicht richtig ausfahren, da der Verkehr zu stark war. Der Testverbrauch war natürlich nicht brauchbar, weil ich den Wagen doch sehr oft beschleunigt habe. Denke aber so 11-12 Liter wären realistisch. Mir ist klar das dies ein Modell ist, dass in Deutschland so nicht angeboten wurde. Aber es ist sicher besser als die 2 Modellvarianten die es in Deutschland gibt. Alleine schon wegen des AWD. Im Vergleich zum GS450h. Ich fühlte mich im GS irgendwie wohler. Grösserer Innenraum, Fahrgefühl irgendwie leichter, obwohl der Wagen ja sogar 100kg schwerer sein soll. Der Innenraum war auch wertiger, nobler. Einzig die Geräuschkulisse war im RC 350h etwas besser bzw. sportlicher. Aber ein GS450h hat eben dieses lautlose losfahren, was ich auch geil finde. Ich denke meine Entscheidung ist gefallen.
  23. Hi. Mal ne Frage. Gibts eigentlich für den 2.0t Tuningmöglichkeiten. Ich meine es ist ein Turbo, da sollte doch was gehen, oder?
  24. Naja, wir jammern hier auf hohen Niveau. Aber klar, ist das auch ein Argument. Ich werd am Montag wohl nochmals einen F-Sport von 2013 fahren. Mal schauen wie der ist. Und dann nochmals als Vergleich einen Facelift.