Do Not Sell My Personal Information Jump to content


Alex1411

Mitglied
  • Posts

    28
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Fahrzeug
    2018 GS450h Luxury, vorher 2015 CT200h F-Sport
  • Standort
    Regensburg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Alex1411's Achievements

Explorer

Explorer (4/14)

  • Dedicated Rare
  • First Post
  • Collaborator
  • Conversation Starter
  • Week One Done

Recent Badges

15

Reputation

  1. 😍 der Hammer. HĂ€tte gedacht, dass das Ende des V8 jetzt wohl auch bei Toyota und Lexus angekommen wĂ€re... Soviel dazu 🙃
  2. Scheinbar mĂŒssen die Sensoren der WinterrĂ€der noch einprogrammiert werden... Danach sollte das resetten wieder funktionieren
  3. Der erste Monat mit dem GS ist vorbei und jede Fahrt ist das reinste VergnĂŒgen. Mehr als genug Leistung fĂŒr jede Situation, dabei gleichzeitig ruhig, elegant und sparsam. Durchschnittsverbrauch liegt bei 7,5l. Beim Matrix-Licht habe ich jetzt erneut gesehen, dass etwas weiter entfernte RĂŒcklichter anderer Autos manchmal nicht erkannt werden und das Fernlicht voll aufgedreht wird. Eventuell werde ich auf der Autobahn darauf verzichten (Nachtfahrten auf Landstraßen hatte ich noch nicht genĂŒgend zum Test). BezĂŒglich TPMS habe ich eine Frage an euch: Kaum sind die Winterreifen drauf, schon geht das leidige Thema mit den Sensoren wieder los 😅. Ich habe Winterreifen aufgezogen, Reifendruck eingestellt, mit Hilfe des Handbuchs die Schritte nacheinander ausgefĂŒhrt: - Power ON (2x Start-Knopf) - in die Einstellungen - in die Fahrzeugeinstellungen - auf TPMS - Punkt gedrĂŒckt halten Beim ersten Mal kam auch die Meldung „wird eingestellt, auf Abschluss warten“, wie im Buch beschrieben. Anschließend bin ich rumgefahren und habe gesehen, wie das Reifendruck-LĂ€mpchen konstant leuchtet. Im Display sieht man auch, dass keine Reifendruck-Werte bekannt sind. Ich dachte nach einigen Kilometern wird sich das einpendeln, ist aber so geblieben. Dann habe ich das Prozedere mit den Einstellungen und dem Reset mehrmals wiederholt. Seitdem kam aber nie wieder die „auf Abschluss warten“-Meldung. Ich denke beim ersten Einstellen habe ich lange genug gewartet, bevor ich losgefahren bin... đŸ€” oder wie lange dauert die Initialisierung? Habt ihr noch Tipps fĂŒr mich?
  4. Danke euch. Bei dem Treffen in FFB wĂ€re ich auf jeden Fall wieder dabei. Das war immer sehr spaßig. Ich habe auf der RĂŒckfahrt aus Hamburg direkt die erste „Nacht“fahrt gehabt, da wir erst nach 8 Uhr angekommen sind. Dabei natĂŒrlich erstmal auf das Matrix-LED Licht geachtet und ausprobiert. Teilweise hatte ich den Eindruck, ich wĂŒrde den Verkehr ein wenig blenden, da es ja doch spĂŒrbare Reaktionszeit gibt. Ich muss es aber noch weiter beobachten und öfter testen. Wie ist da eure Meinung dazu? Funktioniert das zuverlĂ€ssig und kann stĂ€ndig aktiviert bleiben? Das Abstandsradar hab ich auch ausprobiert. Der VerkĂ€ufer meinte er fahre damit stĂ€ndig rum und lĂ€sst den alles regeln. Ich hatte öfter Situationen, in denen der GS recht stark eingebremst hat, da ich zu spĂ€t auf die linke Spur gewechselt bin. Mit maximalem Abstand lĂ€sst der Wagen viel zu viel Platz und es schieben sich stĂ€ndig andere Fahrer dazwischen. Mit minimalem Abstand ist man nicht sicher vor Blitzern, glaube ich. Die mittlere Einstellung ist ganz gut, zumindest nach dem Ersteindruck. Auch hier muss ich noch ausprobieren. Nutzt ihr die Abstandsregelung? In einem anderen Thread hab ich hier gelesen, dass dadurch die mechanischen Bremsen öfter genutzt werden und schneller verschleißen. Ich lasse gerne ausrollen, wenn die Möglichkeit gegeben ist. Alles in allem macht der Wagen viel Spaß und ist in jeder Hinsicht ein Traumwagen 🙂👍. Hier noch ein paar Fotos an meinem Lieblings-Fotoshootingplatz:
  5. Guten Abend zusammen, heute war es endlich soweit. Nachts sind wir gestartet und vor kurzem wieder zuhause angekommen. Meine Partnerin hat mich begleitet, sie mag so Roadtrips generell auch sehr gerne 😊. Kaffee to go eingepackt und es ging los. Das Wetter und der Verkehr waren uns sehr gewogen. Der Verkehr in Hamburg aufgrund des ÖPNV Streiks allerdings nicht. Die letzte Stunde zum HĂ€ndler hat sich extrem gezogen und deswegen sind wir ein wenig verspĂ€tet eingetroffen. Der Empfang war dann schließlich wirklich toll und schön vorbereitet. Der GS wurde so wie JPs RC F in einem abgedunkelten Raum hinter einer Glasscheibe mit sichtbaren RĂŒckleuchten platziert 🙂. Der „Zuhause“-Speicherslot im Navi wurde bereits auf meine Adresse eingestellt, das fand ich auch super 😉. Das Auto sieht top aus, ist keramikversiegelt und die kleineren MĂ€ngel wurden alle behoben. Lediglich die vordere linke Felge hat den bereits erwĂ€hnten Kratzer und der hintere StoßfĂ€nger eine kleine Druckstelle. Die Druckstelle konnte ich aber auf den ersten Blick gar nicht finden, also alles gut. Mir wurden die ganzen Features des GS gezeigt, dann wurde mein CT ĂŒbernommen und ich habe ein Geschenk vom VerkĂ€ufer erhalten. Anschließend ging es schon auf die RĂŒckreise mit dem grĂ¶ĂŸeren Hybrid 😊. Aus Hamburg raus ging es Gott sei Dank etwas flotter. Der 450h fĂ€hrt sich, wie erwartet, unglaublich angenehm und souverĂ€n. Der Gesang des V6 ist traumhaft und die Leistungsreserven lassen natĂŒrlich keine WĂŒnsche offen. Meine Freundin mag ihn auch sehr. Ihr gefĂ€llt die verlĂ€ngerte Beinauflage besonders gut, weil sie damit im Sitz halb liegend rumlĂŒmmeln kann 😁. Ich bin generell so im Bereich 130 bis 150 km/h gefahren. Ab und zu auch mal ein wenig flotter. Es gab mehrere Baustellen und auch lĂ€ngere, auf 130 beschrĂ€nkte Abschnitte. Am Ende hatte ich 7,5l Durchschnittsverbrauch, wirklich genial fĂŒr so ein Schiff und Schwergewicht. Ich bin wirklich froh, dass ich eins der letzten Exemplare ergattern konnte. Dazu noch innen und außen NICHT schwarz. Auch wenn das Grau nicht meine erste Wunschfarbe ist, finde ich es besonders im Sonnenlicht echt cool. Das Interieur finde ich auch eleganter und schicker, wenn es nicht das schwarze Leder ist. Alles in allem eine schöne Farbkombination 🙂. Nach der Reise durch ganz Deutschland sieht der Wagen vorne leider ein wenig mitgenommen aus 😄. Die nĂ€chsten Tage braucht er unbedingt eine WĂ€sche. Jetzt hau ich mich aber erstmal hin. War ein langer Tag 😉. Hier noch ein Foto, bevor die ganzen Insekten aufgefangen wurden: WĂŒnsche euch eine gute Nacht 😮
  6. So, der GS ist bereit. Ich bin bereit. Heute Nacht/morgen frĂŒh geht die lange Fahrt nach Hamburg los. Ich freu mich und hoffe, dass ich mit meiner Wahl zufrieden sein werde. Ich melde mich bald wieder 😁 Gruß Alex
  7. Kurzes Zwischenupdate: Der Wagen ist soweit fertig. Morgen kommt die Versiegelung drauf. Einzig das Klimabedienteil fehlt noch. Das wird voraussichtlich am 25.09 geliefert. Den 28.09 planen wir als Sicherheitspuffer ein, damit es ausgetauscht werden kann. Deshalb ist die Abholung erst am 29.09 geplant 😱😁
  8. Okay dann war ich schon richtig informiert. Danke euch fĂŒr die BestĂ€tigung. Ich hab nachgefragt und mir wurde gesagt, dass der Wagen 0w20 bekommt. So gefĂ€llt mir das 🙂
  9. Nabend zusammen, ich hĂ€tte eine Frage bezĂŒglich des richtigen Öls fĂŒr einen 450h: Soweit ich weiß wird fĂŒr Hybride _generell_ das 0W20 empfohlen, sogar fĂŒr einen 450h. Ist das korrekt? Morgen telefoniere ich nochmal mit der Werkstatt, da scheinbar ein anderes verwendet wird (vermutlich 5W30). Das hat mich in NĂŒrnberg schon gewundert. FĂŒr den CT wurde auch 5W30 verwendet, weil sie fest der Überzeugung waren, dass dieses da reingehört. Nachdem ich oft drauf hingewiesen habe, dass 0W20 angegeben und auch empfohlen wird, hat der ZustĂ€ndige nochmal nachgeschaut und eingesehen, dass ich tatsĂ€chlich Recht gehabt habe. Sie wollten aber dennoch das 5W30 benutzen... Ich weiß nicht, was ich von dieser „das haben wir schon immer so gemacht“-Einstellung halten soll. Beim 450h wĂ€re das 5W30 ja nachvollziehbarer, aber sollte da laut Angabe nicht auch 0W20 rein? Danke schonmal đŸ€— Gruß Alex
  10. Das Angebot mit 890€ ist vom Lexus Forum in Hamburg. Sie scheinen den Versiegler gewechselt zu haben. Laut HĂ€ndleraussage ist diese neue wesentlich besser als vorher. Gibt auch 5 Jahre Garantie drauf. Ich hab sie auch mal in Auftrag gegeben đŸ€“
  11. Wann hast du die machen lassen? Mir wird eine Versiegelung fĂŒr 890€ angeboten.
  12. Was kostet dort denn eine Keramikversiegelung, wenn ich fragen darf?
  13. Danke euch fĂŒr den Hinweis. Habe direkt nachgefragt. Handelt sich tatsĂ€chlich um einen Defekt. Das Bedienelement hierfĂŒr wird ausgetauscht. Wie man am Inserat schon erkennen kann, ist das Fahrzeug nicht mehr verfĂŒgbar. Manche mögen mich verrĂŒckt nennen, aber ich riskiere es. Habe lange gezögert, ĂŒberlegt, beim HĂ€ndler oft hinterhergefragt (und ihn vermutlich genervt 😁). Eure Aussagen und auch Erfahrungen bei dem Autohaus haben mir auf jeden Fall weitergeholfen. Hab ĂŒberlegt nĂ€chsten Samstag trotzdem zu einer Besichtigung nach Hamburg zu fahren. Hab aber auch ein wenig Angst, dass mir jemand bis dahin zuvorkommt. So einen GS mit der Laufleistung wird es wohl kaum nochmal geben. Ich denke und hoffe, dass vor Ort dann alles gut gehen wird. Abholtermin ist dann wĂ€hrend meines Urlaubs Ende September angedacht. Mal schauen, ob ich aufgrund von Ungeduld nicht schon vorher an einem Samstag um 4 Uhr nachts losfahre und den holen werde. 😄 Optisch gefĂ€llt mir der F-Sport auch besser, insbesondere schwarzer Dachhimmel und der Grill. Aber die Vorteile der Luxury Line ĂŒberwiegen hier fĂŒr mich und passen meiner Meinung nach etwas besser zum Fahrzeug. Hab aber wie gesagt nur den direkten Vergleich vom ES F-Sport zu Luxury. Gruß Alex
  14. Welche wÀren das? Gab es Anpassungen am Antriebsstrang?
  15. Genau, es ist der graue fĂŒr 45000. Ich hab den Link im ersten Post hinzugefĂŒgt. Es handelt sich um einen LeasingrĂŒcklĂ€ufer. Der gehörte dem Chef eines Autohauses, welches jetzt kein Lexus mehr verkauft, nur noch Toyota. Deswegen ging das Fahrzeug scheinbar zurĂŒck. Wurde zum Großteil auf Sylt bewegt, daher wenige Kilometer. Die Farbe habe ich live beim 450h F-Sport gesehen (dieses Grau ist bei beiden Ausstattungen identisch, soweit ich weiß). Es ist nicht meine Wunschfarbe, aber bei diesem Fahrzeug kann man nicht wĂ€hlerisch sein. Schwarz möchte ich beispielsweise gar nicht. Mit dem grau kann ich mich anfreunden. BezĂŒglich Facelift: Was fĂŒr die einen entstellend wirkt, wirkt fĂŒr andere (mich) sehr geil. 😄 Ich finde die Optik tatsĂ€chlich sehr cool und möchte daher auch unbedingt das neueste Facelift. Gruß Alex
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy