guest-adabeier

Mitglied
  • Content Count

    651
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

guest-adabeier last won the day on December 31 2010

guest-adabeier had the most liked content!

Community Reputation

7 Neutral

About guest-adabeier

  • Rank
    wohnt im Forum

Profile Information

  • Land
    Anderes
  • Geschlecht
    keine Angabe

Recent Profile Visitors

2,240 profile views
  1. Hi RodLex In dem Fall bist du der richtige Adressat für meine Frage: Was tue ich im Falle einer Reifenpanne, wenn das Reserverad (noch im Neuzustand) nicht mehr mit der in der Zwischenzeit aufgezogenen Bereifung übereinstimmt? :g: Gruss adabeier
  2. Wie das, geschätzter uslex? Gestern Abend warst du doch noch ganz anderer Meinung! adabeier
  3. Hi Roman-AUT Nein, das mein ich überhaupt nicht! :thumbdown: Sondern genau so, wie ichs geschrieben habe! :bleh: Hier gerne nochmals für dich zum Nachlesen: Den IS 250 V6-Benziner gibt es nur mit dem elektronisch gesteuerten 6-Stufen-Automatikgetriebe mit sequenziellem Schaltmodus. ;) Ob bei euch oder in DE im IS 250 Benziner ein anderes Getriebe verbaut wird, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis. Ich hoffe, du verstehst, dass sich mir diese Frage eigentlich gar nicht erst stellt! :D Gruss adabeier
  4. Hi Ulkbär Guten Morgen und Willkommen als (zukünftiger) Lexus-Fahrer! Deine ersten beiden Fragen haben die Vorposter bereits beantwortet, zur Dritten kann ich Folgendes beitragen: Ich fahre jetzt seit etwas über 5 Jahren IS 250. Das Erstfahrzeug war ein IS 250 "KAMINARI" (Spezialedition nur in CH erhätlich) als V6-Benziner mit Automatikgetriebe. Der Durchschnittsverbrauch über rund 75k Kilometer im Sommer- und Winterbetrieb belief sich auf 9,6 Liter / 100 km (Werksangabe 9,1 Liter). Seit dem letzten November fahre ich den neuen IS 250 F-Sport ebenfalls als V6 mit Automatikgetriebe. Für die bisher zurückgelegten rund 10k Kilometer (6,5k mit Winter-, 3,5k mit Sommerbereifung) notiere ich einen Durchschnittsverbrauch von 9,5 Liter / 100 km (Werksangabe 8,4 Liter). Als Benziner ist der IS 250 mit dem V6-Motor (208 PS) übrigens ausschliesslich mit dem Automatikgetriebe lieferbar. Mit beiden Fahrzeugen habe ich bisher (während rund 85k Kilometer) keine aussergewöhnlichen Ereignisse zu verzeichnen gehabt. Ich kann dir also den IS 250 als Benziner aus eigener Erfahrung mit gutem Gewissen empfehlen! :thumbup: Gruss adabeier
  5. Hi uslex :ooops: Asche über mein Haupt! Da hab ich doch glatt übersehen, dass es sich um das neue ML-Navi handelt ... :wall: Dafür entschuldige ich mich auch bei mpmiller ... :worthy: Hier halte ich am meiner Aussage fest ... :angry: Gruss adabeier
  6. Hi Gufera ... hast du den Arcura verkauft oder behältst du ihn als Winterauto ...? :clap: Gruss adabeier
  7. Hi mpmiller Schau mal hier rein: http://euro.lexusown...on&fromsearch=1 Falls du dann immer noch Fragen hast, gibts in diesem Forum auch ne ausgezeichnete Suchfunktion! Gruss adabeier BTW: Sagt man Üblicherweise nicht zuerst guten Tag und stellt sich kurz vor, bevor man als Newbie gleich mit der Tür ins Haus fällt respektive Fragen stellt? Oder ist das in der heutigen Zeit ein alter Zopf?
  8. Hi Gufera Bisch mit em Ross unterwägs? :lol2: :lol2: :lol2: Sorry für OT aber dä het müesse si! :cheers: Gruss adabeier
  9. Hi Christian W ... in dem Fall erschliesst sich mir dein Entscheid "pro CT 200h" nicht wirklich. Ausser du bist von Haus aus eher der Märtyrer-Typ ... :g: Gruss adabeier
  10. Hi LS400traum Hehe. Einsicht ist der beste Weg zur Besserung ... Gruss adabeier Bernd ,:worthy: für :offtopic: !
  11. Hi Spawnilein Nö, die kann er getrost noch länger fahren ... :tooth: :tooth: :tooth: Gruss adabeier
  12. Hi Spawnilein Zum Beispiel Hebel nach vorne / Hebel zurück, per Drehschalter, je nachdem auch per Tritt auf den Knopf im Fussraum ... :bleh: Hauptsache anders als bei Lexus ... :lol: Gruss adabeier
  13. Hi uslex Rrrrichtisch! Man muss nur wolen, dann klappts auch mit dem könen ... :bleh: Gruss adabeier
  14. Hi Christian ... Nimm mal "ein Auge voll" ... http://euro.lexusown...553&qpid=394573 http://euro.lexusown...553&qpid=394685 http://euro.lexusown...553&qpid=394816 http://euro.lexusown...553&qpid=394865 Gruss adabeier
  15. Ich warte gespannt auf den Moment, wo das im Vergleich zu anderen Herstellern "unlogische" Einstellen des Tempomaten als "Lexus-typische" Schwachstelle thematisiert wird! :thumbdown: Gruss adabeier