• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

H6Fan

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4.027
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    8

H6Fan last won the day on 29. Januar

H6Fan had the most liked content!

Ansehen in der Community

116 Sehr gut

Über H6Fan

  • Rang
    sind wir nicht mehr losgeworden
  • Geburtstag 21.04.1978

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    14907268

Profile Information

  • Fahrzeug
    Infiniti M35h (MY12) & VW Golf Kombi (MY16)
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Nidderau
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

2.888 Profilaufrufe
  1. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Denkt hier jemand ernsthaft, dass Herr Musk sein privates Geld in die Firma steckt? Wenn die wieder Kapitalbedarf haben, machen sie eine Kapitalerhöhung und hoffen, dass jemand die Aktien nimmt.
  2. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Auch wenn der Begriff in der dot-com Blase geprägt wurde, füllt ihn Tesla doch unwiderstehlich mit Leben: cash burn ratio!
  3. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Woher weißt Du das? Ich würde erst mal abwarten, dass diese Marken einen gewissen Ruf aufbauen - auch in außerchinesischen Märkten. Die Koreaner entwickeln sich auch sehr schnell, aber eine kleine Weile haben sie auch gebraucht.
  4. Deutsche Umwelthilfe

    Deutsche Umwelthilfe - das klingt seriös.... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diesel-affaere/bmw-greift-deutsche-umwelthilfe-an-15454720.html
  5. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    @vonderAlb Ich glaube Getriebetechnik war nie eine Kernkompetenz von Subaru. Was man dort angeboten hat, war immer im hinteren Mittelfeld dessen, was die Konkurrenz angeboten hat. Die CVT hat in den meisten Modellen eine 4-Gang-AT abgelöst. Mit damals üblichen 6-Gang-ATs kann Subaru damit ganz gut mithalten. Die weite Spreizung einer 8-10-Gang-AT kann man nicht erreichen. Worin Subaru stets sehr gut war, ist die AT so an den Allradantrieb anzupassen, dass sich kaum ein Mehrgewicht zur Schaltvariante ergibt. Das ist möglich, weil sie den Antriebsstrang komplett selbst entwickeln und dort alles ineinandergreifen darf. Bei den Allradsystemen selbst bietet Subaru allerdings nicht 1 ausgereiftes System an sondern eine Bandbreite von unterschiedlich komplexen Systemen. In der Subaru Community schimpft man ja auf Emil Frey als Importeur. Hat der auch etwas mit Lexus zu tun? Ich dachte Lexus Deutschland gehört zu Lexus und nicht zu EF.
  6. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    .... noch.... Bald wird bei Subaru alles über 200 PS ausgestorben sein...
  7. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Das Vormodell ist sehr nahe am Toyota Camry gewesen. Inzwischen ist der Lexus ES eher am großen Bruder des Camry (Toyota Avalon) angelehnt und hat einen eigenständigen Innenraum bekommen.
  8. Lexus Hotspot für GS

    Danke für die Info. Klingt interessant!
  9. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Lexus Deutschland versteht das von Dir aufgeworfene Problem sicher und wird es lösen: man kann den ES doch einfach für 50.000 anbieten.
  10. uslex GS: Neuigkeiten....

    @uslex Dein alter wird bestimmt ein sehr attraktiver Gebrauchtwagen. Wie viel km hat er jetzt?
  11. uslex GS: Neuigkeiten....

    Moin uslex, wie lange wird die Wartezeit auf den Nachfolger? Ich nehme an es wird kein ES...
  12. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    Das wäre die richtige Maßnahme gewesen. Manch andere Marke bietet da mehr als Lex/Toyota. Darunter sind Marken, die bereits einen anerkannt zuverlässigen Ruf haben wie zB Subaru, aber inzwischen auch Marken wie Renault.
  13. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    In diesem Segment herrscht große Konkurrenz. Neue Wettbewerber wie zB Genesis (mit dem G80) sind in den USA inzwischen sehr erfolgreich. Das kann man als Ansporn nehmen, seine Produkte zu verbessern. Einstellen wäre dagegen nur die zweitbeste Lösung.
  14. Lexus - Zulassungszahlen in D'land

    Ja, der geht wie geschnitten Brot....
  15. 2013/2014 CT Motordämmung besser?

    Geräuscheindruck ist auch nicht immer Geräuschmesswert. Auch wenn ich die Geräuschkulisse im Subaru durchaus angenehm fand, war er bei konstant 160 km/h um 3db lauter als unser neuer Golf.