Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'rdks'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • Partners
    • .
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 7 results

  1. Nach dem Umstecken auf die Sommerräder begann bei meinem Lexus IS 300h Baujahr 2020 die Reifendruck-Kontrolllampe nach ca. 20 Minuten Fahrt zu blinken und dann dauerhaft zu leuchten. Das Umstecken erfolgte nicht in einer Lexus-Werkstatt. Der Luftdruck war in allen Reifen in Ordnung. Der Reifenwechsel muss im RDKS (Reifendruckkontrollsystem) bekanntgegeben werden. Darüber schweigt sich das Handbuch komplett aus. Diese Bekanntgabe kann man aber selber durchführen wie in diesem Video anhand eines RAV4 beschrieben. Voraussetzung ist, dass die Reifen (genauer die Sensoren) im RDK bereits bekannt/angelernt sind. Für Eilige hier eine Zusammenfassung (der Variante 2 im Video) Zündung ein (Starttaste in Modus ON = 2 x Starttaste drücken) Oder alternativ einfach Hybridsystem starten (Bremspedal + Starttaste betätigen) Warten bis die Anzeige dauerhaft leuchtet (dauert maximal 90 Sekunden) Den SET-Knopf (siehe unten) 3x drücken. Kurz danach beginnt die Anzeige 3x langsam zu blinken. Warten, bis die Anzeige dauerhaft aus ist oder dauerhaft leuchtet (kann bis zu 1 Minute dauern) Es empfiehlt sich danach das RDKS zu initialisieren wie es im deutschen Handbuch auf Seite 635 oder im Video mit der "Variante 1" beschrieben ist. Im Prinzip das gleiche Prozedere, nur dass der SET-Knopf statt 3x kurz einmal so lange gedrückt gehalten wird, bis die Anzeige 3x blinkt. PS 1: Der SET-Knopf befindet sich gut versteckt an der Lenksäule zwischen Lenkrad und Pedalen:
  2. Moin Moin , Leute, Heute war ich beim Lexus/Toyota forum in Hamburg und die sagten meine Raddrucksensoren Baterien sind leer und Preis ist fur neue waere 650+ euro OMG WTF!!! Also ich habe mich njicht erschroken und das Angebot naturlich nicht abgeholt , da es um 10 Jahre altes Auto geht einerseits und andererseits diese Drucksensoren finde ich Quatsch. Also habe durch Ebay pro stuck 26 euro 5 Sensoren gekauft und frage jetzt mich wo kann ich in Hamburg die installieren bzw, programieren lassen (die kriege ich in 3 Tagen). Kennt jemand gute KFZ hier im Norden? Also vor ein paar Wochen Achsvermessung in einer Reifen Diest gemacht und die sagten bla bla bla Verschleisteile gibts und spur ist nicht einstellbar aber Lexus Forum hat das nochmal gemacht (circa 130 euro) und mir wurde dort gesagt , dass alle Teile in ordnung sind und Achs/Spur in fenomenalen Zustand. Also keine Ahnung jetzt wo man Mechanicker vertrauen soll. Hat jemand schon Versucht alle Sensoren in Reserverad zu installieren? ich sehe keine Nutz mit dem Drucksensor im Auto , weil es nicht zeigt , welches Rad ausgeblasen ist. danke.
  3. Hallo liebe Gemeinde. Nun, Winterräder, die ich mit dem Auto gekauft habe, sind drauf. Reifendruck-Warnsystem laut Anleitung initialisiert (Knopf unter dem Lenkrad) . Aber immer wieder taucht die Kontrolleuchte auf. Gestern habe ich festgestellt, dass es passiert genau nach 20 Minuten Fahrt. Dann blinkt sie für eine Minute und danach leuchtet dauerhaft. Habe ich falsch initialisiert? Oder sind die vom System nicht erkannt? Irgendwo habe ich noch gelesen, dass anstatt Initialisierung soll ich nur 3x kurz denn Knopf betätigen, was aber nichts gebracht hat. Muss ich zu Lexus Forum?
  4. Wer weiß, wie z.B. mittels dem Lexus/Toyota Intelligent Tester 2 der Batteriestatus von originalen RDKS/TPMS Sensoren ausgelesen werden kann? Herzlichen Dank vorab!
  5. Hallo, hat jemand Erfahrung mit nachträglich installiertem Rdks? Wollte mir ein System mit innenliegenden Sensoren zulegen. Gibt es bei Autofelgen auch Ventile mit unterschiedlichem Durchmesser, wie ich es vom Motorrad kenne? Bei den Aufschraubsensoren habe ich Bedenken wegen der Fliehkräfte am Ventil. Gruß Andreas
  6. Hallo zusammen, auf die Gefahr dass die Frage dusselig ist aber ich finde hier nichts (liegt vielleicht auch an der Darstellung auf dem Handy) darüber: Ich habe einen registrierten Satz Sommerreifen und einen registrierten Satz Winterreifen die beide schon mal drauf waren. Jetzt hat meine Frau die Reifen selber aufgezogen und wir rätseln wie wir die RDKS Kontrolleuchte aus bekommen. An diversen Stellen wird was von 3x mal den "Knopf" drücken gesagt - aber welchen Knopf den bitteschön? Oder ist das Prozedere für den ct200h Modellljahr 2016 anders bzw wie ist es denn überhaupt weil in dem Rumpfhandbuch nicht wirklich irgend etwas hilfreiches steht? Vielen herzlichen Dank im Voraus LG GOI
  7. Ich habe letzte Woche die Winterräder montiert und obwohl diese garantiert nicht angelernt waren, ist keine Warnung gekommen? Gestern abend nun hat das System endlich angeschlagen, was kann das für Ursachen haben, wie oft werden die Sensoren von der ECU abgefragt? Zum Umschalten der beiden Sätze gibt es doch beim GS450 einen weitern Knopf der sich im Beifahrer Fußraum befindet. Voraussetzung ist natürlich das vorherige Anlernen des Winter Satzes, was bei mir definitiv nicht gemacht wurde? Hab die Räder ja bei Ebay komplett so gekauft, ein Rätsel??? Rätsel gelöst: Die Sommerräder lagen zu nahe am Auto in der Garage deshalb kam die Fehlermeldung erst jetzt.
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy