stefan173

Mitglied
  • Content Count

    133
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

stefan173 last won the day on September 26 2018

stefan173 had the most liked content!

Community Reputation

2 Neutral

About stefan173

  • Rank
    ist ein Foren-Fan

Contact Methods

  • Yahoo
    sstefan89@yahoo.de

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS 300h Luxury
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Kühbach
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

833 profile views
  1. Bei mir piept es auch in Deutschland. Und immer wenn so ein piepsen ertönt sieht man im Navi-Display auch ein kleines Symbol an der Stelle, an der der Blitzer steht. Achtet mal drauf.... 🙂
  2. Dein höherer Verbrauch liegt an der Strecke. Bei 6 km wird der Motor nicht richtig warm. Wenn er dann läuft verbraucht er recht viel. Bei Kurzstrecke braucht man immer deutlich mehr Sprit. Ich fahre fast ausschließlich längere Strecken (30 km und mehr), da braucht er immer unter 6 Liter, auch im Winter.
  3. Das ist mir auch klar, dass ich ihn höher schrauben kann. Wollte mir diese Arbeit aber sparen wenn möglich, deswegen die Frage. Wenns da keine Möglichkeiten gibt, muss ich es natürlich so machen oder mit Kratzern an der Unterseite leben....
  4. So, nun auch mal ein Update dazu. Hab den Umbau auf die F-Sport Front nun nicht gemacht. Finde den Grill selber nicht unbedingt schöner, hätte es nur wegen der zuätzlichen Lufteinlässe in der Schürze gemacht. Insgesamt wars mir dann aber zu umständlich. Grill und Schürze, dann hätte ich noch die passenden NSW gebraucht, die Halterungen dazu, evtl noch einige andere Kleinteile und Kabelsätze, dann noch die ganze Montage.... Jetzt aber noch ne andere Frage. Da ich ja durch das Gewindefahrwerk deutlich weniger Bodenfreiheit habe und der Überhang vorne nicht unbedingt kurz ist, bin ich mit der ersten Schürze schon ein paar mal Aufgesetzt. Mit der Neuen will ich das wenn möglich vermeiden. Gibts denn irgendeine Möglichkeit, an die Unterseite der Schürze etwas dünnes dran zu kleben, das man am Besten nicht sehen kann, damit die nicht verschandelt wird? Die Bodenfreiheit soll dadurch aber wenn möglich nicht noch weiter reduziert werden.... Wisst ihr da was? Oder kann man da was "improvisieren"?
  5. Das XTA ist bis auf den Unterschied, dass es nicht aus Edelstahl ist, genau gleich zum V3.
  6. Glückwunsch, ist ein tolles Wägelchen..... :)
  7. Glaubst du nicht, dass ich die Werte in der Anzeige mal überprüft habe?? Auf mich machst du nur den Eindruck eines Klugscheißers, der mir erzählen will, wie mein Auto funktioniert, obwohl er selbst wahrscheinlich noch nie nen Hybrid gefahren ist. Hab jetzt auch keinen Bock mehr auf so eine unsinnige Diskussion. Ich sehe, dass es seit ein paar Jahren super funktioniert, warum das so ist, ist mir eigentlich scheißegal. Ich habe ein gutaussehndes, sparsames Auto mit ausreichend Leistung, und das brauche und wollte ich. Habe auch nie behauptet, dass ich Mechaniker, Techniker, Ingenieur oder dergleichen bin. Habe hier nur berichtet, wie es bei mir aussieht. Und du willst mir einreden dass es nicht so ist oder dass es nicht sein kann....??? Sehr merkwürdig....
  8. Weiss jetzt nicht, was es daran nicht zu verstehen gibt..... Der Generator erzeugt doch die Lade-Energie nicht nur aus der Kraft des Benzinmotors, sondern aus allem möglichen.... Beim Gleiten, wenn man Rollen lässt, beim Bremsen, usw. Die Herkunft ist ja auch nicht das, um was es geht. Der Kern meiner Aussage ist, dass die Batterie zu jedem Zeitpunkt immer mindestens halb voll ist, weshalb der E-Motor durchgehend unterstützen kann. Das Ergebnis daraus ist, dass ich auch bei einer reinen Autobahnfahrt definitiv unter 6 Liter verbrauche. Und diese beiden Punkte kannst du mir ruhig glauben, denn die Batterie- und Verbrauchsanzeige habe ich seit drei Jahren bzw 80.000 km vor Augen.
  9. Zum Thema Radlager mache ich nun auch meine erste schlechte Erfahrung mit dem Wagen. Bin jetzt bei 83.000 km, das rechte vordere Radlager wurde mir letzte Woche erneuert. Da läuft gerade ne Kulanzanfrage. Natürlich ist mir auch bewusst, dass ein Eigenverschulden nicht auszuschließen ist. Nun bemerke ich seit zwei Tagen, dass nun auch das linke anfängt, Geräusche zu machen, genau wie es beim Rechten anfing. Habe seit Sommer 2015 Spurplatten und seit November 2015 ein Gewindefahrwerk drin. Kann das damit zusammen hängen? Hat man dadurch eine höhere Belastung o.ä. an den Radlagern?
  10. Das mit der Motorleistung ist mir auch zu pauschal formuliert. Ein Tesla Model S beginnt bei 235 kW Leistung, der IS Hybrid hat 164 kW. Klar, ist ein Unterschied. Aber der wichtigste Unterschied ist folgender: Wenn ich mit dem Tesla aus dem Stand vollgas gebe, leistet der E-Motor seine volle Leistung. Beim Lexus leistet der E-Motor nur seine gewöhnliche Leistung, und zusätzlich springt der Benziner mit an. Weils ein ganz anderes Konzept ist. Wenn du selbst einen Hybrid hättest würdest du wissen, dass die Batterie eigenltlich fast immer mindestens halb voll ist, wenn man nicht gerade 5km durchgehend in der Stadt elektrisch gefahren ist. Das kommt daher, dass der E-Motor bei jeder sich bietenden Möglichkeit rekuperiert. Deswegen wird auch bei einer 1000km Autobahnfahrt die Batterie ständig geladen und kann den Verbrenner durchgehend unterstützen!
  11. Yoshimitsu, da muss ich dir auch widersprechen. Auch wenn auf der Autobahn der Benziner durchgehend läuft, wird er genauso durchgehend vom E-Motor unterstützt. Und deswegen ist auch hier ein Hybrid meiner Meinung nach sinnvoll. Denn genau das ist ja auch das Konzept bei den Toyota- und Lexus-Hybriden, dass der Verbrenner nur unterstützt wird. Deswegen können wir von der Ampel auch nicht los schießen wie ein Tesla, der rein elektrisch fährt. Mein 300h ist nun 83.000 km alt, fahre ihn auch im Außendienst, deswegen auch einiges auf Autobahnen. Mein Spritverbrauch liegt nie über 5,7 Liter und nie unter 4,8 Liter, stelle nach jeder Tankfüllung auf Null zurück. Dieser knappe Liter differenz resultiert hauptsächlich aus Sommer und Winter. Aber ob ich mal eine Tankfüllung viel Autobahn oder eine andere fast ausschließlich Landstraßen und innerorts fahre, macht nur sehr wenig Unterschied. Maximal ein halber Liter.
  12. Ich finde den F-Sport Grill nicht unbedingt schöner, deswegen bin ich mir da unschlüssig. Hab bisher nicht gefragt, was der kosten würde.... Ist aber prinzipiell natürlich ne Möglichkeit, gleich komplett umzurüsten. Da werd ich mich mal schlau machen....
  13. Also ich hab mich da zwischenzeitlich mal schlau gemacht. Man würde es nicht glauben, aber die Form ist tatsächlich bisschen anders. Wenn man zwei Fotos nebeneinander legt und genau hinschaut, kann man es erkennen. Also wirds wieder die gleiche Schürze werden.....
  14. Hallo zusammen, ich hab eine sehr spezielle Frage. Weiss jemand, ob man den F-Sport Grill in die Nicht-F-Sport Schürze und umgekehrt einbauen kann? Hintergrund: hab nen Wildschaden und krieg nun ne neue Schürze, aber eben ohne Grill, der ist noch ganz. Habe einen Luxury und würde mir, wenn es geht, die F-Sport Schürze dran bauen lassen.
  15. Hab ich auch gesehn, ist ne lustige Idee....