Wenn-Denn

Mitglied
  • Content Count

    36
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Wenn-Denn

  • Rank
    kommt öfter vorbei

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus IS 200/ Toyota Avensis T25 D‘Cat
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Saarbrücken
  • Interessen
    KFZ-Technik
    Allrounder
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

560 profile views
  1. Hallo Da das Problem mit der Bremsleistung bei dem Avensis T25 2.2 d’cat bekannt ist und ich seit einigen tagen viele Probleme mit der Bremse habe, hab ich mir überlegt die Bremse aufzurüsten. Die Idee war den Bremssattel vom Is 200 zu montieren da die Bremsanlage vom Is 200 schon was taugt. Weiß jemand ob die Bremssättel plug&play passen? Oder gibt es noch eine andere bessere Bremsanlage aus dem Lexus/Toyota Regal die auf den Avensis T25 passt? Vielen dank im voraus
  2. Hallo Lexus-freunde Da ich mich in den letzten tage mit der Anhängerkupplung beschäftigen muss kamen einige fragen auf die mir selbst ein sehr hilfsbereites Lexus-Autohaus nicht beantworten kann Die Anhängerkupplung für die Limousine hat folgende Ersatzteilnummer: PZ408-C1550-00 Die Anhängerkupplung für den Sportcross hat folgende Ersatzteilnummer: PZ408-C2550-00 Da es zwei unterschiedliche Teilenummern gibt (auch wenn es nur eine unterschiedliche zahl ist) sollte es ja Unterschiede geben Gibt es Unterschiede zwischen den Anhängevorrichtungen und wenn ja welche? Ich bin für jeden Hinweis Dankbar Gruß
  3. Ich hab ein pflegespray von normfest benutzt keine besserung weiß denn niemand etwas über die lesespule??
  4. Der Ersatzschlüssel ist schon abgebrochen, Genau das gleiche problem Mein Alltagsschlüssel ist nachgemacht und ist auch noch nicht so alt...
  5. Die Lenkradsperre ist nicht eingerastet😱 Meiner meinung nach liegt es am Zündschloss oder ggf auch am schlüssel.
  6. Halli hallo Lexusfreunde Seit einigen Tagen habe ich das Problem das sich mein Schlüssel im Zündschloss erst nach hin und her-bewegungen umdrehen lässt. Jetzt zu meiner Vorstellung bzw frage: Ist es möglich das signal der Lesespule zu verstärken sodas man den schlüssel in der tasche lassen kann und das die Zündschlossstufen AC, ON über schalter laufen und der Motorstart über einen Taster erfolgt? Anderenfalls falls hatte ich die Idee die Lesespule zb unter dem getränkenhalter anzubringen und den Schlüssel dann zum start in den Getränkehalter zu legen (was ja eigentlich kein Problem sein sollte) Freue mich über andere oder gleiche Ansichten Gruß
  7. Hallo an alle kann jemand etwas mit dem fehlercode p0500 vehicle speed sensor anfangen bei einem manuellen getriebe?
  8. Filter wurde getauscht aber seit grad hat er null Leistung fährt nicht mehr als 50kmh und er dreht nur noch bis 4000rpm Im stand habe ich gas gegeben und beim abtouren gab es ein klackern im leerlauf war das klackern auch leise zu hören habe grad schon jemand kontaktiert warscheinlich kommt eine austauschmaschine rein weil so langsam habe ich echt die faxen
  9. Hallo an alle ich habe die tage das neue vvti ventil eingebaut und jetzt hat sich nicht viel gebessert das ruckeln bei volllast hat aufgehört aber ich hab immernoch gefühlte 50ps ab 5000rpm geht auch nichts mehr vorwärts ölwechsel wurde auch gemacht und jetzt kommt ständig der fehlercode p1349 obwohl das ventil neu ist? zum thema kats hab ich auch mal bilder gemacht das was da drin liegt ist nur montagepaste ich bin langsam richtig ratlos Edit heute mal mit einer Endoskop kamara in den brennraum geschaut die ventile haben die kolben nicht berührt dabei auch gleich die steuerzeiten überprüft die stimmen auch heute morgen beim freundlichen lexushändler wurde mir gesagt das es nur noch an der vvti einheit selbst liegen kann diese schlägt mit 360€ zu buche und ist immernoch keine sicherheit das es wirklich daran liegt
  10. Aber wieso soll sich das erst 5000km nach dem zahnriemenwechsel bemerkbar machen? und meiner meinung nach stimmen die positionen von den nockenwellen auch siehe bild zünd OT zylinder 6
  11. Aber wieso geht das auto vorwärts wenn der stecker des verstellers ab ist? und wenn es am Kraftstoff mangelt müsste er ja einen abgasfehler setzten?
  12. In jedem betriebszusand batterie hab ich auch schon abgeklemmt ca 1 stunde sicherungen gezogen für ecu reset alles mir erdenkliche ausprobiert
  13. Es ist kein fehler vorhanden wenn der stecker des nockenwellenverstellers angesteckt ist ausgelesen wurde mit: torque app auf android delphi 2014 würth online world 2016
  14. ja wie schon beschrieben erster gang vollgas kein gas vollgas kein gas