• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

Recing

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4.089
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

Recing last won the day on 4. Februar

Recing had the most liked content!

Ansehen in der Community

26 Neutral

2 User folgen diesem Benutzer

Über Recing

  • Rang
    sind wir nicht mehr losgeworden
  • Geburtstag 23.09.1985

Profile Information

  • Fahrzeug
    2 x EX IS200, RX400h, IS200d F-Sport
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    NRW
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

4.165 Profilaufrufe
  1. Was die Spatzen vom Dach pfeifen

    CHR hat auch 2L oder 2,4L Benziner noch ( bin mir grad nicht 100% sicher was von beidem ), leider wie immer nicht bei uns in D.
  2. Komplett Umbau meines Is200

    Denso vom Hersteller haben Intervall 90 tkm, von Erfahrung habe ich welche gesehen wie bei meinem RX haben über 100tkm gehalten ( aber nicht Empfehlenwert, da Risiko besteht und kann Motorschaden entstehen ). Die IK22 und wenn icj mich nicht Irre TT? Bezeichnung eigentlich haben kürzere Intervalle 45-60Tkm. Es ist auch die mit grosse Intervalle Kerzen die zwischendurch prüfen muss, um Schäden zu vermeiden.
  3. Komplett Umbau meines Is200

    Bin kein Tüner, aber soweit ich mit gekriegt habe, kleiner Kerzenabstand große die Funke.bin mir aber nicht sicher, könnt mich gern korrigieren.
  4. Komplett Umbau meines Is200

    Für den Sauger brauchst dir keine Sorgen machen, beim Kompressor /Aufgeladenen Motor schon.
  5. Komplett Umbau meines Is200

    Kannst für kurze Zeit Beru einbauen, aber nimm nächste mal wenigstens NGK oder direkt Denso Kerzen.
  6. JP holt sich einen RC-F

    AMG weiss ich nicht, aber Diesel Motoren bauen sie schon von Renault ein Frage ist, wo bleibt die Entwicklung? Ach ja BMW hats im Griff..
  7. Komplett Umbau meines Is200

    So ist das, weil die kaum kaputt gehen und keine Nachfrage ist.
  8. Komplett Umbau meines Is200

    Zylinderkopf bei Toyo/Lex sind schon ewig aus Alu. 2JZ ist von Innereien und Z.Kopf ist ganz anders als 1G aufgebaut, ähnlich nur dass 6Zyl Reihe. Allgemein 1G ist Robust bei regelmäßiger Wartung aber nicht so Standfest wie ein 2JZ, und ja ein defekten 1G IS habe ich als ersten IS Automatik Bj.99 von meinem EX Chef mit Lagerschaden abgekauft, weil er wurde leider im Winter im kalten Zustand sofort getreten ( ich meine wircklich mit durchgedrehte Rädern ).
  9. Komplett Umbau meines Is200

    Beim IS Mk1 1G 2L und 2JZ 3L Motorblöcke sind aus Guss ( kein Alu ).
  10. JP holt sich einen RC-F

    Eigentlich Toyota schadet sein Ruf mit BMW Motoren. Mein gut bekannte BMW Meister sagt, die aktuelle 2L Diesel bekommen schon bei 50-70tkm Motorschäden z.B. Kette, Abgasreinigunssystem.
  11. Neuer Lexus - Kurze Vorstellung in die Runde

    Viel Spaß mit dem IS. So ein Tercel werde ich mir Heute noch als Zweitwagen und als Arbeitstier nehmen Es gab noch damals als Rechtslencker glaub Carib heisst ( falls ich richtig geschrieben habe ) das gleiche Auto.
  12. Neue Bremsen/Scheiben

    So wie ich sehe, es geht hier um IS 3e Generation? Beim 2et Gen. Facelift weiss ich das ab Werk Erstausrüster Textar Verbaut sind, kannst den Hersteller auch ruhig nehmen, auch ATE soll in Ordnung sein.
  13. Komplett Umbau meines Is200

    Erzählst du das für mich?😊 wenn ja, wie gesagt brauchst du nicht, das ganze habe ich schon bei Toyota Lehrgang 2009 gegessen.
  14. Komplett Umbau meines Is200

    Ich spreche nicht nur von Viskosität, Additive ist für mich auch klar. In Mali oder auch in Russland USA wo im Sommer bis 40 Grad warm ist fahren Leute auch 5w30 und 0w20 und es gibt keine Probleme. Ölverbrauch? Dann war schon mit der Motor vorher was nicht stimmt z.B. Ölabstreifringe oft durch nicht regelmässige oder lange Wechsel intervalle verkokst oder defekte Vetilschaftdichtringe. Ölverbrauch habe ich bei meine beiden Lexus nicht gehabt, müsste ich nicht mal 100 Gramm nachfüllen. Beim Betriebswarmen Motor wo Öl auch ca 90 Grad hat, wird das Öl auch dünnflüssig, und dann hat man kein Ölverbrauch mit 10w40 mehr? Solche Märchen braucht mir auch keiner erzählen, wie gesagt wenn Motor Öl Verbrauch vorher hat dann kann man nur minemal mit Dickflüssige Öl Verbrauch Reduzieren.
  15. Komplett Umbau meines Is200

    Ok du hast eigene Meinung, ich verstehe schon, zum Glück haben wir sag ich mal in D "optimale" Wetterbedinungen. Aber ich habe andere Erfahrung bei der Kälte erlebt, wenn ich gleich erzähle glauben mir vielleicht ganz wenige Leute hier, da wo ich 12-14 Jahre alt war, und in Zentral Kasachstan gelebt, gab's bei uns "normale" Winter zwischen -20 bis -30 Grad mit Sturm sogar bis -40 Grad löcker ( dann haben wir erst Schulfrei ), vor paar Wochen laut Nachrichten wurde dort bei ( Astana Hauptstadt) Umgebung über -50 Grad berichtet. Und ich kann mir noch Gut errinnern wo mein Vater bevor er Morgens um 9Uhr aus der nicht beheitzte Garage irgendwohin fahren wollte, musste er erst an seinem Wagen Lada2107 unter die Ölwanne ein Herd für ca.2-3 Stunden drunter stellen damit der Wagen Morgens anspringt ( war ein Benziner und Ladegerät jede Nacht dran ), Viskosität kennen ich grd nicht aber ich vermute 10er oder 15er Öl weil damals schon gab's Lukoil Öl Halbsyntetisch. Deswegen sag ich ja es könnte bei der Kälte Schwierigkeiten geben. Habe nicht gedacht, dass ich hier wegen Öl so ein Diskussionen auslöse, was ich eigentlich mit 10w60 eher bei uns in D aus Spass gemeint. Hier als klein Info bei -20 Grad erst. https://m.youtube.com/watch?v=1DiKjIL1z1E