Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'bremse'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Hinweise zur Registrierung
    • Hinweise zur Registrierung
  • BOARDRULES
    • Netiquette/Forenregeln
  • LEXUS MODELLE
    • CT-Modelle
    • IS-Modelle
    • ES-Modelle
    • GS-Modelle
    • LS-Modelle
    • SC-Modelle
    • RC-Modelle
    • LC-Modelle
    • UX-Modelle
    • NX-Modelle
    • RX-Modelle
    • F Serie
    • Lexus/Toyota und andere japanische Modelle
  • ALLGEMEINE FOREN
    • Allgemeine Themen
    • Innen & Aussen
    • Felgen & Reifen
    • Umfragen
  • WARTUNG
    • Audio/Video/Elektronik
    • Tipps & Tricks
  • TREFFEN & TERMINE
    • Club Treffen & Termine
    • Andere Treffen & Termine

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Fahrzeug


Standort


Interessen

Found 9 results

  1. Hallo, nachdem ich neue Bremssaettel, Scheiben und Beläge hinten verbaut habe, ruft mich meine Werkstatt an, die Bremssattel Halter müssen auch noch neu. Kann mir jemand die Teilenummern für links und rechts sagen, habe nämlich im Netz nichts gefunden. Vielen Dank. Grüße Manfred
  2. Moin ich hatte im Forum geguckt aber derartige Infos nicht bekommen. Undzwar frage ich mich ob die bremsanlage vom 250 xe2 an den xe1 passt, ohne Adapter. Weil man dann ja auch die vom is 350, gs fahren kann. Moder gibt es von toyota/Lexus selbst noch bremsanlagen die ohne Adapter oder anpassen an den xe1 passen? Grüße :)
  3. Schön Guten Abend Gemeinde, hätte nur eine kleine Frage: Sind die Hauptbremszylinder vom IS 200 eigentlich baugleich mit den IS 300, oder gibt´s da doch unterschiede? Habe seit dem letzten Bremsenwechsel auf der VA nämlich folgendes Problem: Beim ersten Pedaltritt geht´s fast bis aufs Bodenblech, nach 1-2x Pumpen liegt dann ganz normaler kräftiger Pedaldruck an. Bremse funktioniert an sich auch einwandfrei, verzieht auch nicht beim Bremsen, bzw. keiner der vier Sättel wäre fest. Getauscht wurden vorne "nur" Scheiben, Klötze, Halt
  4. Hallo an alle. Ich liebäugele schon seit langem mit einem Hybriden, und nun denke ich es wird diesen Sommer soweit sein. Jetzt hatte ich die Gelegenheit den "Schwarzen" aus der Stralauer Allee mal für 3 Tage richtig zu prüfen. Dabei haben sich einige Fragen und Eindrücke ergeben und ich wollte mcih mal dazu umhöhren/informieren. Als erstes und am auffälligsten ist das Pedalkapitel: 1. Auch bei gaaanz sanftem Abbremsen ist kurz vor`m Stillstand dieses "NIcken" ist das nur das Gewicht oder kann man da noch was feinjustieren. 2. Ich vermisse einen klar definierten Bremspunkt, sowohl was die B
  5. hallo leute :) :autria: Ich werde in den nächsten wochen meine Bremssättel lackieren, jedoch habe Ich keine Ahnung welche Farbe ich draufmachen soll. Habe einen weißen Lexus is 250 f sport. Felgen sind die f-sport 18 zöller drauf in anthrazit/grau. Winter felgen rial schwarz. Ich hätte irgendwie an blau gedacht? oder doch einfach rot???? Welche farbe habt ihr? vl postet ihr ein paar bilder. :hearth: ich habe auch noch nichts im forum gefunden?? Aber das liegt wahrscheinlich an meiner unfähigkeit XD
  6. zlatan75

    Motorbremse

    Ich wollte eigentlich dieses Jahr komplett Beläge und Scheiben wechseln (sind noch die ersten, also mittlerweile im 11ten Jahr im Einsatz mit knapp 54500km) und habe mir entsprechende Kostenvoranschläge eingeholt. Ein Lexus Forum, ein Toyota Zentrum, ein Bosch Service. Kosten lagen bei den dreien zwischen 1030 und 1090. Soweit so gut. Also hin zu meinem Meister, den Wagen auf die Bühne damit er mir sagen soll, ob alles komplett gewechselt werden soll. Ich war dann doch etwas überrascht, als er mir sagte, dass ich nichts machen soll. Vorne waren nach seiner Aussage noch ca. 40% und hinten 50%
  7. Aye Männer, habe schon immer mit den Belägen zu kämpfen, die Spangen die die Beläge halten sind vermutlich nicht mehr ganz frisch, da mein Bremssattel rechts hängt kommen direkt 2 neue Sättel zum Einsatz. Hatte hier mal gelesen, das es Beläge von einem bestimmten Hersteller gibt, welche etwas "größer" sein sollen und weniger spiel im Sattel haben. Hatt wer da noch ne Ahnung was das gewesen ist? Thx Dirk
  8. Hallo zusammen, da meine Bremssättel etwas unschön aussehen, habe ich den entschluss gefasst, diese zu lackieren. Jetzt bin ich bei der Farbe Rot kleben geblieben, nun stellt sich mir nur die Frage, welches Fabrikat? wieviele komponenten? 1. http://www.amazon.de/350001-Bremssattellack-6-teiliges-inklusive-Handschuhe/dp/B008D0MCJ6/ref=sr_1_17?s=automotive&ie=UTF8&qid=1344322941&sr=1-17 Raid HP 350001 Bremssattellack Set rot (6-teiliges inklusive Pinsel, Spatel und Handschuhe) 2.http://www.amazon.de/FOLIATEC-BREMSSATTEL-Lack-signalrot-Komponenten/dp/B0042KN236/ref=pd_sim_sbs_aut
  9. Vielleicht kennt einer von euch schon das Problem. Habe vor einer Weile (ca. halbes Jahr) im Rahmen der Inspektion meine Bremsen beim IS200 hinten neu machen lassen. Seit dem klappert die Bremse hinten auf der Fahrerseite. Hiermit öfters bei Lexus gewesen und dieses Klappern bemängelt. Daraufhin wurde die Bremse hinten neu abgeschmiert, wodurch das Klappern fast vollständig beseitigt wurde. Jedoch hielt das nur zwei Wochen vor. Daraufhin wieder zu Lexus und gefragt, was es kosten würde, das dauerhaft beseitigen zu lassen (ggf. neue Beläge o.ä.). Immerhin ist das Geräusch sehr laut und h
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy