Pfammi

Mitglied
  • Content Count

    399
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Pfammi last won the day on February 28

Pfammi had the most liked content!

Community Reputation

36 Neutral

1 Follower

About Pfammi

  • Rank
    hat wirklich was drauf

Contact Methods

  • Website URL
    www.exclusiv-celica.ch

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus NX 200T /Lexus IS250 C
  • Land
    Schweiz
  • Standort
    Schweiz
  • Interessen
    Lexus / Toyota / Motorräder
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,260 profile views
  1. Pfammi

    UX 300 e

    Heute wurde das erste voll elektrische Lexus Modell der UX 300 e vorgestellt. Die Reichweite soll ca. 400 km betragen. 204 Ps Leistung 300 Nm Drehmonent. Ladeleistung: 50 kw Batteriekapazität 54.3 kwH. Vorderradantrieb. Verkaufsstart im 2020. Erst Chiba sann ausgewählte Länder. Kosten und weitere Details zu Ausstattung liegen noch keine vor. Dies ist der Anfang. Weitere e Modelle werden folgen.
  2. Wünsche allzeit gute Fahrt und viel Freude mit dem UX. Bin auf die Berichte gespannt
  3. Liebe UX Fahrer wo seit ihr? Ich bin irgendwie iritiert das es nicht mehr Einträge gibt beim UX. Ich erhofte hier mir mehr zu erfahren sei es positieves oder negatives was den Alltag im UX anbelangt. Bei uns in der Schweiz läuft der Verkauf nicht so wie erwartet. Wie ist es in Deutschland oder Österreich?
  4. Endlich ist es soweit. Nach 5 Monaten Lieferfrist ist er endlich da. Ich freu mich. Das Projekt RAV4 kann beginnen. Am nächsten Montag kann ich ihn abholen. In meiner Garage hats schon sehr viel zum montieren. Mit manchen Sachen aber warte ich bis im Frühjahr da dann noch einige Teile lackiert werden.
  5. Die Blätter fallen, die Tage kürzer und die Temeraturen fallen. Das Ende der Cabriosaison naht. Dieses Wochende fuhren wir noch nach Bayern. Wir haben es genossen. In den nächsten Tagen wird er dann eingestellt und geht in den Winterschlaf. Ganz passend können wir nächste Woche können wir unsern neuen RAV4 abholen.
  6. Ich finde den Camry gelungen. Natürlich ist es schade das es in Europa nur die Hybrid Version gibt. Nichts gegen Hybrid, werde in eigenen Tagen meinen RAV 4 in Empfang nehmen. Aber wenn ich die Versionen in Amweika ansehe dann werde ich fast neidisch. Neben der Variante die wier hier kennen gibt es noch eine Variante mit agressieverem Desgin und ab 2020 die TRD Version. Auch eine 3.5 V6 Version mit über 300 PS ist im Angebot. Die Eurozentrale sollte auch mal solche Versionen in Betracht ziehen in Europa anzubieten.
  7. Es gäbe auch andere Ausführungen, doch leider nicht für Europa, wie zb. der Camry TRD 2020. Schade
  8. Rav4 Plugin Hybrid ab 2021. Toyota hat angekündet den Rav4 ab dem Modelljahr 2021 als Plugin angeboten. So sollen ca. 60 Km rein elektrisch zurückgelegt werden können. Optisch unterscheidet er sich vom normalen zumindest von vorne mit andern Nebelleuchten, chromumrandung vom Kühlergrill und Stosstange vorne. Ob diese Modifikationen auch die normalen Rav4 auf 2021 als kleines Facelift bekommen werden wir sehen.
  9. Pfammi

    KB

    Ich glaube kaum das dir Lexus Japan da helfen kann. Von einem Materialfehler zu sprechen finde ich weit hergeholt. Klar ist es ärgerlich wenn ein defekt auftritt, was auch immer, aber das gibt, oder kann es bei es leider bei jedem Teil geben. Im Bremskraftverstärker hat es Dichtungen oder Simmeringe. Da kann schon mal vorkommen das sowas undicht wird. Ich bin Mechaniker und wenn man wgen jedem Defekt klagen würde oder von Material- oder gar Konstruktionsfehler spicht, dann weiss ich nicht wo man hinnkommt. Kulanzantrag machen finde ich eine gute Lösung aber Klagen auf keinen Fall.
  10. Ja ist leider so. Das zeigt wie klein der Kofferraum eigentlich ist. Schade
  11. @Jens_IS250 Bei uns in der Schweiz war es so, das es 25 weisse F-Sport und 25 graue Exellence als Launch Version gab, alle Nummriert und mit speziellem Koffer-Set. Online konnten nur Privatpersonen vorbestellen. Klar wurden die Fahrzeuge über den Lexushändler dann ausgeliefert. Händler durften von den Launch Versionen keine ordern. Das der vorverkauf schlechter lief als geplant wurden die restlichen auf die Händler aufgeteilt, darum hat es auch so viele Launch Versionen noch bei den Händlern.
  12. Ich hatte mir eigentlich auch den UX kaufen wollen. Trotzdem das er mir nach wie vor sehr gut gefällt und ich mich eigentlich schon beim ersten Anblick in Genf zum Kauf entschieden habe sah es dann nach einer genaun Besichtigung und Probefahrt anders aus. Der Ausschlag gebende Punkt war dann der Kofferraum und das Platzangebot hinten. Auf der Strasse habe ich noch keinen fahren sehen und von den je 50 Launch-Modellen die eigentlich nur Oneline an Kunden verkauft werden sollten stehen jetzt sehr viele bein den Händlern im Sowroom. Ich hätte mir da einiges mehr erwartet. Schade. Vieleicht geht ja noch was.
  13. Danke für die Info. Werde ich natürlich lesen. Gruss
  14. Wow sieht aus wie Original. Top Arbeit.