thehoern

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    90
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    2

thehoern last won the day on 9. Januar

thehoern had the most liked content!

Ansehen in der Community

6 Neutral

Über thehoern

  • Rang
    ist ein Foren-Fan

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus IS 300h Luxury Line
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Hannover
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

478 Profilaufrufe
  1. thehoern

    RC200t/RC300h

    Sieht gut aus. Und, um wie viel schneller kommst du jetzt über den Nienstedter Pass?😏
  2. thehoern

    Testfahrt ES300h und der Boergy

    Toller Bericht, danke. Ich hoffe, dass ich im April auch mal eine Probefahrt machen kann. Das Navi hat ein tolles, scharfes Display. Lustig, dass die Kunststoffabdeckung vom Motor einen Längsmotor vorgaukelt.
  3. thehoern

    Fragen zu USB und Telefon

    Auf Menu klicken, dann auf "Allgemein" --> "Sprache der Sprachsteuerung"
  4. thehoern

    USB Strom bei laden

    Ein iPad zieht ordentlich Strom, da reicht ja auch kein Handynetzteil. Der 2009 RX hat doch eine 12V-Steckdose im Kofferraum. Wie sieht es denn damit aus?
  5. thehoern

    Mark Levinson

    Qobuz bietet eine vierwöchige Testphase. Das Streaming geht bis 24bit/192kHz. Notfalls auch per Bluetooth, wobei das nicht die beste Wahl ist. Die Mark Levinson ist "leider" so gut, dass man den Unterschied im Vergleich zu MP3 deutlich hört. In den Masterfiles steckt wesentlich mehr Information als bei MP3 und mit HighResolution Streaming wirkt die Musik einfach wieder richtig zusammengesetzt. Der Klang ist dann wesentlich plastischer und dreidimensionaler und das kann das Soundsystem wirklich gut darstellen. Man macht sich dann auch keine Gedanken mehr über zu viel oder zu wenig Bass bzw. Höhen, sondern es klingt einfach richtig und natürlich.
  6. thehoern

    Mark Levinson

    Was meinst, du eigentlich, mit Focus auf den Fahrer? Wenn du Balance und Fader ganz nach vorne links einstellst, ist es doch kein Wunder, dass an den anderen Lautsprechern nichts ankommt. Versuch mal den Fader auf Mitte zu stellen, dafür hast du doch extra einen Centerlautsprecher. Des Weiteren sollte die Verteilung nicht von der Quelle abhängig sein. Im Kino kommt der Sound doch auch hauptsächlich von vorne, das ist im IS auch nicht anders. Ein Tipp: High resolution mit Qobuz streamen und iPhone direkt an den USB anschließen.
  7. thehoern

    Mark Levinson

    Ich verstehe das Problem nicht. Das Frontstaging ist auch hinten phantastisch. Glückwunsch zum neue Auto und willkommen im Forum.
  8. thehoern

    Connected Services mal wieder gestört?

    Seit heute Mittag funktioniert wieder alles. Heute morgen habe ich noch ein Foto der Fehlermeldung an die Kundenbetreuung geschickt.
  9. thehoern

    Connected Services mal wieder gestört?

    Dann wäre es schon sinnvoll, wenn sich noch mehrere bei der Hotline melden würden, um mehr Dringlichkeit zu erzeugen. Ansonsten muss jeder erst einmal die übliche „Haben Sie ein Update, haben Sie alles richtig gemacht, haben sie überhaupt ein Navi?“- Prozedur ertragen. Es hat jedenfalls einige Überzeugungsarbeit bei der Hotline gekostet, dass Problem auf Lexusseite zu verschieben. Nicht, dass die Welt jetzt von den Apps abhängt, wobei ich die Benzinpreise immer gerne genutzt habe. Es geht mir nur um die allseits gerne verbreitete Premiumworthülse, die man eben von Seiten des Herstellers zumindest durch besonderen Service untermauern könnte. Der Kunde hat das durch Akzeptieren des Preises ja von seiner Seite bereits getan.
  10. thehoern

    Connected Services mal wieder gestört?

    Ich hatte jetzt auch einigen Trouble mit den Connected Services. Bei mir funktioniert zur Zeit weder die App für Benzinpreise noch für das Wetter. Die Verkehrsdaten scheinen übertragen zu werden, allerdings erscheint ab und an doch "Download nicht möglich". Die Hotline hat das Ganze an die "IT-Abteilung" weitergegeben, nachdem ich mehrfach versichert habe, dass es bis Dezember problemlos funktioniert hat und mein Anbieter Tethering unterstützt. Ich habe jetzt extra eine neue E-Mail-Adresse, damit man diese vollständig als Benutzernamen eingeben kann, was angeblich notwendig ist. Insgesamt scheint Lexus das Navi für Europa eher stiefmütterlich zu behandeln, in Amerika können die Dinger sogar Siri über die Lenkradtasten aktivieren. Ich habe ein PremiumNavi 2. Generation mit 10,3 Zoll-Bildschirm, das so nur im IS verbaut ist. Wie sieht es bei euch aus, funktioniert die Benzinpreis- und Wetter-App?
  11. thehoern

    Update Navigationsgerät SD Karte Wie???

    Das hättest du jetzt nicht auch noch erwähnen müssen😏! Jetzt kann ich bestimmt vor lauter verständnisloser Grübelei nicht einschlafen!
  12. thehoern

    Update Navigationsgerät SD Karte Wie???

    Ich finde die Updatepolitik überhaupt nicht in Ordnung. Bei Volvo gab es für Fahrzeuge vor Baujahr 2013 ein Update für die USB-Schnittstelle, damit man über diese fortan kostenlose Updates installieren kann. Das nenne ich Kundenfreundlichkeit. Des Weiteren nervt mich mein Navi gerade damit, dass die Connected Services nicht richtig laufen. Ständig muss das System neu verbunden werden, dann funktioniert aber immer noch nicht alles. Auf der Homepage des Updatservices lässt sich für das Premiumnavi mit 10,2 Zoll und SD-Karte überhaupt kein Update finden. Ein Fortschritt zu meinem 2010er Citroen C5 mit uraltem Harman-Becker-Navi ist das jedenfalls nicht, dort verliefen die Updates jedenfalls problemlos.
  13. thehoern

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    Bei der McPherson-Achse werden Lenkung und Federung vom gesamten Federbein übernommen. Der obere Drehpunkt ist das Domlager und muss beim Lenken überwunden werden. Bei der Doppelquerlenkerachse sind die beiden Funktionen voneinander unabhängig, womit bei der Auslegung mehr Freiheitsgrade bestehen. Außerdem kann bei unterschiedlich langen Querlenker eine gezielte Sturzänderung herbeigeführt werden. Beim Fahren merkt man das deutlich durch fehlende Einflüsse in die Lenkung beim Einfedern. Man kann die Federung also weicher auslegen und trotzdem richtungsstabil bleiben. Für mich ist McPherson für Kleinwagen und Kompaktwagen ein guter Kompromiss, darüber nur ein Ausdruck des Sparwillen eines Herstellers.
  14. thehoern

    EV-Fahrmodus und Hybridbatterieanzeige

    Probier es doch einfach aus. Bin gerade bei 3 Grad ca. 200 m elektrisch losgefahren, dann hat sich der Verbrenner eingeschaltet. Aber auch währenddessen wir ja erst Akkuenergie genutzt und der Verbrenner läuft im Aufwärmbetrieb ohne seine Kraft auf die Straße zu bringen.
  15. thehoern

    EV-Fahrmodus und Hybridbatterieanzeige

    Wenn die Hybridbatterie geladen ist und man die EV- Taste kurz nach der Starttaste drückt, kann man auch rein elektrisch losfahren. Das funktioniert sogar bei niedrigen Außentemperaturen wie jetzt.