lexuh

Mitglied
  • Content Count

    244
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

About lexuh

  • Rank
    weiss wovon er redet

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Fahrzeug
    lexus ls400 jetzt sc430 + rx450h + ls600h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Unterhaching
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,647 profile views
  1. Hallo Test, ich habe am 600h einen DEFA um das Öl zu erwärmen. Ist zwar nicht gerade knallheiß - brauchts aber auch nicht - der vorgewärmte Block sorgt für saubere Scheiben und die ganze Sache ist preiswert und den kleinen Stecker an der Stoßstange finde ich nicht störend. Der Lexus-Motor hat dafür auch eine nette Befestigungsplatte - haben wir bei unserem RX auch. Bei kommen im Winter an eine Außensteckdose mit Zeitschaltuhr. Geht natürlich nur beim Auto vor der Tür auf dem eigenen Grundstück. LG Lexuh
  2. Hallo Outsider, UKPound 1700 + ca €3000 für Aus/einbau +++ alles noch dazu - besser als Teilmotor ->~10K Gerade noch erträglich. Lexuh
  3. Hallo Clanpapa, Danke für den Tip. Ich habe inzwischen einen Motor aus UK und mein ex-Forum (Augsburg) hat ihn zuverlässig wie immer eingebaut. Vol Lexus habe ich nichts mehr gehört und auch unser Mitleser hat sich nicht mehr gemeldet. England hat den Vorteil der Sprache und der Tochterfirma für mich - ich kann dort jemanden leicht "greifen". Der Motor kam dann per Spedition aus Litauen - Vilnius - vom einem Zerlegebetrieb dort. War professionell ausgebaut mit allen Anbauteilen. Die Warranty gabs von UK. D.H. bei uns des polnischen (Trotz Vorfahren) unmächtigen ist dann der Brite trotz Exit gut bedienbar. Die Fa. findest Du auch als gtvgroup.lt im Web. Liebe Grüße Lexuh Inzwischen hat der RX 1200 km mehr ;-)
  4. Hallo Andreas, Lexus hat sich noch das Wartungsheft in Kopie schicken lassen - danach Schweigen im Walde. Ich habe inzwischen einen Motor von einem UK-Händler drin. Soweit auch die weitere dialogbereitschaft. Ausser einem tut mir leid kam auch von BigF nichts. Wonach streben wir eigentlich ???? Lexuh
  5. Cardkey gehört zum Auto! kann man nachbestellen - hat dann aber keinen Notschlüssel und muß an die MCU angelernt werden zusammen mit allen Schlüsseln. Ich bentze den Reserve Cardkey mit nicht eingelegter Batterie - spart stress.... LG Lexuh Lexington oder ich können Dir auch per PM helfen...
  6. oder schau einfach: https://secure.drivers.lexus.com/lexusdrivers/home da gibt es die Anleitungen nach Jahrgang ;-) - aber ein paar Unterschiede zu den US Versionen gibt es trotzdem. Viel Spass beim Lesen lexuh
  7. Hallo Mr.F in D gibt es einen sogenannten Hybrid-Check den man 1x pro Jahr machen muß damit die Gewährleistung auf alles zum Hybrid gehörige von Jahr zu Jahr erweitert wird - allerdings wohl nur bis 10Jahre und 175.000. Weiteres findest Du unter Händler und Kosten im LOC NEWS: Lexus Hybrid Service Check lg Lexuh
  8. Hallo Mr.F - isofix hat er - haben wir schon beim 600h benutzt und sollten die gleichen wie beim normalen LSh sein. LG Lexuh
  9. Hallo Mr.F Kühlfach hängt an der Klimaanlage - d.h nur Kühlung wenn das Auto ready ist. Hat im Kühlfach eine kleine Klappe, die man aufmachen muss. Der HL ist eigentlich der 5-Sitzer h - so kann man ihn auch in UK bestellen. Bei uns ist die Variationsmöglichkeit sehr eingeschränkt. Er hat aber das enhanced precrash wie man an der Infrarotkamera auf der Steuersäule sehen kann. Wie unser Lexington schon gesehen hat keine Ottomane. Die Rücksitze müssten sich aber trotzdem verstellen lassen - geht beim normalen h auch - und das Mäuseklavier auf dem Armlehnenpanel zeigt auch die Funktionen -die Sitze fahren dann beim Öffnen der Türe wieder hoch um "alten Leuten" das Aussteigen zu erleichtern. Rearseat ist die alte Version mit einem Empfänger für vorne und hinten - Dvd nur während der Fahrt hinten für die "kleinen" ohne Manipulation. Meiner hat gerade auch 173.xxx auf der Uhr. Gibt natürlich keine Garantie wie ich leider bei unserem RX bei 132.xxx feststellen konnte und bei Mobile gibt es auch einen lsh mit Motortausch bei 146,xxx. Trotzdem kann der 8-Zylinder auch sehr lang halten - bei meinen 400 und 430 LS war immer schon die 2xx.xxx auf der Uhr. Viel Erfolg Lexuh
  10. Nach langer, durch A und Slowenien langsamer Fahrt meldete sich unser RX450H mit einem plötzlichen Engine Overheat und Sekunden später stieg die Temperatusanzeige des ausrollenden Autos auf rot. Was dann kam war zuerst trotz des Schocks ein gutes Zusammenspiel zwischen Lexus Mobility und ADAC - Auto von Slowenien nach Zagreb - es war das nächste Forum. Ersatzwagen beim Urlaubsanfang durch den ADAC und für die Rückreisen von Lexus ein Passat mit Rückgabe in D, während unser per Transport nach Augsburg ging, unserem früheren Forum, durch L als "nur" Toyota abgewertet mit immer noch gleich guter Klasse. Erst nach Abnehmen des Zylinderkopfes war der Fehler zu sehen: ein Riß in der Laufbuchse und durch den Block von ca 1 cm Länge. Einhellige Meinung aller Fachleute: Materialfehler. Also - Anschreiben an Lexus Köln, denn so einen Motorschaden hatten alle Fachleute bisher nicht gesehen. Zitat: vielen Dank für Ihr Schreiben. Bitte entschuldigen Sie, dass wir uns erst heute bei Ihnen melden. Dass Sie sich mit einer Beschwerde zu einem an Ihrem Lexus RX aufgetretenen Defekt des Motors an uns wenden müssen, bedauern wir außerordentlich. Schließlich möchten wir Sie rund um unser Produkt zufrieden wissen. Wir können Ihnen versichern, dass wir die Qualität unserer Fahrzeuge umfassend kontrollieren. Während der Konstruktion, der Produktion und auch während der Betriebsphase unter Alltagsbedingungen prüfen wir alle Modelle stets umfassend. Trotzdem können selbst bei einem Lexus Fehler auftreten, die einen Werkstattaufenthalt nötig machen. Leider lässt sich dies nicht immer vermeiden. Unseren Vertragspartnern vor Ort stellen wir sämtliche Informationen zur Verfügung, die für den Umgang mit unseren Fahrzeugen benötigt werden. Darüber hinaus haben unsere Lexus Partner die Möglichkeit, sich bei Problemen mit den entsprechenden Fachabteilungen in unserem Haus in Verbindung zu setzen. Befindet sich ein defektes Fahrzeug außerhalb der Garantie, besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit einer freiwilligen Kostenbeteiligung auf Kulanzbasis. In einem solchen Fall kann der Lexus Händler vor Ort, der mit den Arbeiten beauftragt ist, den Fall prüfen und gegebenenfalls eine Kulanzabwicklung in die Wege leiten: Hierbei beurteilt der Vertragshändler die Gesamtsachlage - unter anderem findet hier auch das Fahrzeugalter Berücksichtigung. Mit einem Fahrzeugalter von über sieben Jahren liegt Ihr Fahrzeug zu weit außerhalb der Neuwagengarantie um Ihnen eine Kostenbeteiligung anbieten zu können. Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass auch ein Unternehmen wie Lexus, das tatsächlich einen besonders hohen Anspruch an die Qualität seiner Fahrzeuge stellt, irgendwo eine Grenze ziehen muss, nach der über die Garantie hinausgehende Kosten nicht mehr übernommen werden können. Wir bedauern, Ihnen keine anderslautende Antwort geben zu können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne - ebenso wie Ihr Lexus Vertragspartner - gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen, Ihre Toyota Deutschland GmbH Lexus Division
  11. lexuh

    Hold-Funktion

    Hallo Todde, ich benutze die Hold-Funktion nur über das Auto-Hold der Parksperre. Diese scheint auch nur auf die Hinterachse zu wirken - beschwören will ich das nicht. Unangenehmer Nebeneffekt: eine Nacht lang den Kofferraumdecke oben gelassen - Hilfsbatterie schwach - wird die Kiste nicht ready, mit der Meldung er kann die Bremse nicht lösen - da dies wohl über die Hilfsbatterie geschieht. Powerpack an die Hilfsbatterie - schon geht er ready und Minuten später ist wieder alles vie Hybrid-Battterie wieder geladen. LG Lexuh
  12. Hallo Harrier, zuerst auch Glückwunsch von mir. Mein LS600 ist im Dezember 9 Jahre - und im Gegensatz zu früher habe ich keine Lust trotz fast 170000 gegen einen neuen oder gar was anderes zu tauschen. Die Geräusche beim Anfahren mit eingeschlagegen Rädern sind für einen Allrader nichts unegwöhnliches - aber im eigenen Interesse zu vermeiden. Ansonsten - ich finde ihn einfach klasse - und zum "sportlichen" gibts noch den sc430 den ich vor Jahren vom Dienst zum Privatwagen und Lustfahren mutiert habe - und der macht richtig Spass wenn man nichts mit dem Job hat - der LS ist ein Superarbeitstier und für Langstrecken ein wahrer Segen. Da ich selbst einen 400er, zwei 430 vorher hatte ist die Entwicklung zum 600 schon das berüchtigte Streben nach Vollendung. Natürlich gibt es noch Verbesserungswünsche - aber man kann ja auch Kompromisse machen ;-) Euer Lexuh
  13. lexuh

    Er ist da!

    Herzlich Glückwunsch - ist nach wie vor praktisch und toll. Lexuh
  14. Hallo Papa Smurf, ich habe einfach eine Prius Navi (ja geht ;-) 2005 eingebaut und jetzt habe ich die gleichen Scheiben wie bei meinen Dienst- LS600h bj 2008 und die gibt es jedes Halbjahr neu und die alten muß ich ja nicht wegwerfen. LG Lexuh
  15. Viel Spass damit - wenn das echte Frühjahr kommt. Jede offene Fahrt ist einfach ein Genuss. Lexuh