rohloff

Mitglied
  • Content Count

    115
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by rohloff

  1. Den Prius i-AWD in der Ausstattung Lounge gibt es in Italien beim Toyotahändler bis Ende Juni zum Vorzugspreis von 30.400 EUR brutto
  2. Als Sauerländer kann ich die Firma H&R in Lennestadt sehr empfehlen, da kann man sich auch als Privatperson mit seinem Anliegen hin wenden. Die können nahezu jedem helfen, und was es nicht gibt, wird natürlich TÜV gerecht einzeln angefertigt, dann muss das Fahrzeug allerdings dort hingebracht werden.
  3. Hallo, geht das Personalisieren auch beim RX 350, MJ 2007? Mit weihnachtlichen Grüßen
  4. Hallo zusammen, nach Jahren unbeschwerten Fahrens gibts ein paar Probleme mit meinem kleinen Roten. Da ich einen neuen Kabelstrang auf der Fahrerseite eingebaut habe, musste ich feststellen, dass der Stecker für den Außenspiegel Fahrerseite bei dem neuen Kabelstrang anders belegt ist. Ich befürchte, es ist kein 95er Kabelstrang, sondern für ein späteres Model mit eventuell zusätzlich abblendbaren Außenspiegeln bzw. anklappbar. Daher brauche ich zum Umklemmen die Steckerbelegungen für das 95er und für das 97er Model. Vielen Dank für eure Hilfe. Gruß Rohloff
  5. Kabelstrang mit Gummimanschette bestellt, 200 EUR plus MwSt. Gibt es eine Ausbauanleitungen für die Türverkleidung/vordere Seitenverkleidung Fahrerseite? Muss ich auf was besonderes achten? Vielen Dank für die Mithilfe. Bilder folgen.
  6. Danke zusammen für die guten Tipps. Seit heute läuft der Fensterheber wieder, obwohl noch nichts gemacht worden ist :icon14: Gibts Fensterheber, die tagesformabhängig funktionieren? Die Gummimanschette hats auf jeden Fall hinter sich, die Kabel liegen schon schön frei, muss ich machen. Das Teil gibts meines Wissens nicht einzeln, nur zusammen mit dem Kabelstrang für die Türe (na dann prost!). Gruß
  7. Hallo zusammen, ist der Defekt typisch für das Modell? Sicherung kann es nicht sein. Beifahrerseite funktioniert noch, beide Fensterheber hängen an einer Sicherung (Nr. 18 im Fußraum Fahrer). Ich habe gesehen, dass die Gummimanschette zur Tür einen Riß hat. Wassereintritt in der Tür und Kurzschluss? Meiner Ansicht nach nicht, es läuft doch immer Wasser von oben in die Tür und unten wieder raus! Schalter scheint auch noch in Ordnung, bei eingeschalteter Zündung meine ich das eletrische Signal des Schalters zu hören. Also ist Kabelbruch oder Motor defekt? Ich werde berichten. Gruß Rohloff
  8. Der Hinweis auf Magnaflow war klasse! Vielen Dank Boergy!
  9. Einschweißkats direkt bei Magnaflow gekauft, pro Stück zwischen 80 und 100 EUR, super Service und schnelle Lieferung (5 Tage)! Sofort eingeschweißt und der Fehler taucht nicht mehr auf. Dann konnte ich den Wagen mit gutem Gewissen verkaufen.
  10. In diesen schlechten Zeiten ist es nicht verkehrt, in Gold zu investieren. Herzlich Willkommen bei den SC-Fahrern und allzeit gute Fahrt. Gruß Rohloff
  11. Der Wagen ist für Hybrid und V8 Motorisierung ausgelegt. Ca. 300 bis 500 PS werden vermutet. Er liegt schön breit und flach auf der Straße, wie der alte SC 400. Ich fange schon mal an zu sparen... Gruß Rohloff
  12. Neues Flexrohr ist drin, der Fehler kam leider nach kurzer Zeit erneut. Also müssen doch eins, zwei, drei Kats neu.
  13. Erste Infos zum Thema Kat: Flexrohr vor Vorkat ist völlig hinüber (brösel), der Kat bekommt mehr Frischluft als Abgas, neues Flex wird heute eingeschweist, dann schaue ich mal, ob der Fehler erneut auftritt. Alle drei Kats gestern mit einer Fernsehsonde innen gecheckt, mein Motorspezialist meint, das alle (!) auf der Katoberfläche ziemlich fertig aussehen und ausgetauscht werden müssten. Bei Austausch nur eines Vorkats wird nach seiner Meinung der Fehler erneut auftreten. Mist!!! Thomas, danke für den Magnaflow Link. Warum hast du California Spec und nicht US49 angewählt? Ist das der Vorkat für Bank1 oder 2? Bei Magna auf der Homepage findet man für US-Spec die beiden Vorkats für Bank1 und Bank2 und den Kat am Mittelschalldämpfer. Wo finde ich den für Bank2 bzw. den für den Mittelschalldämpfer für Californien-Spec? Gibts in Österreich einen Magnaflow Vertrieb, hab noch nie aus USA bestellt? Gruß
  14. Hy Thomas, danke für die schnelle Antwort. Die Ereignisse überschlagen sich. Wegen dem Kat gibt es am Mittwoch eventuell eine günstige Lösung. Ich werde berichten. Die OEM Dämpfer sind tatsächlich auch von Kajaba produziert. Für alles (2xStoßdämfer - ein OEM Dämpfer hat 150 EURO gekostet, der Originalpreis für die Excel-Kajaba (Achtung: auf 4 WD und Europakennlinie aufpassen) in D lag bei 170 EUR, 2xobere Lager - waren am teuersten!, 2xFaltenbälge, 2xStabis (alte waren verrostet), usw.) 1.300 EURO mit Einbau. Gruß Ralf
  15. Hallo zusammen, langsam entwickelt sich mein RX mit 12 Jahren und 200 tkm zum kostspieligen Hobby. Nachdem der linke hintere Stoßdämpfer schlagartig sein Öl über mein Kopfsteinpflaster der Garageneinfahrt ergossen hatte, war hinten am Fahrwerk eine Komplettsanierung erforderlich. Das Fahrverhalten ist jetzt so gut wie noch nie! Eventuell liegt es daran, dass die Originalstoßdämpfer eine geänderter Bestellnummer haben und modifiziert wurden? Nachdem jetzt die MKL und VSC leuchten, wird der Vorkat fahrerseitig bei der OBD als Defekt ausgeworfen. Lexus empfiehlt den Austausch des Vorkats und des Steuergerätes!!! Obwohl mein Wagen in einem guten Gesamtzustand ist, kommt das einem wirtschaftlichen Totalschaden gleich. Übrigens sind alle 3 Lambdasonden schon getauscht worden und noch fast neu. Gibt es günstigere Rettungsmöglichkeiten oder bleibt nur die Verschrottung? Den Austausch des Steuergerätes verstehe ich nicht, Ihr vielleicht? Danke schon mal vorab für eure freundlichen Tipps! Gruß Rohloff
  16. Hallo zusammen, hier als Anlage das Prospektblatt. Viel Spaß. Gruß Rohloff 1995SCspecs.pdf
  17. So, dass Thema Blende hat sich leider erledigt. Eingebaut sah sie schon gut aus. Es ist aber einfach kein Platz da. An den beiden hinteren Gummis und den dazugehörigen Befestigungen am Fahrzeug und am ESD sind keine Mods Richtung tiefer möglich, da dieser ganze Teil schon sehr knapp über und vor dem AHK-Träger liegt. Wie meine Lexus-Werkstatt des Vertrauens bin ich auch zur Erkenntnis gelangt, dass Blende und AHK ohne sehr viel Umbauaufwand nicht kombinierbar sind! Damit ist die Blende für mich wertlos, vielleicht hat jemand im Forum Interesse. Hätte Lexus diesen Umstand nicht wissen müssen und eine entsprechende Einbaubeschränkung aussprechen müssen? So habe ich das Geld zum Fenster rausgeschmissen, was mich sehr ärgert.
  18. Hy Boergy, die Blende geht komplett bis zum Topf und wird im unteren Teil mit vier Madenschrauben gesichert. Sie ist sehr hochwertig ausgeführt. Die Blende hat innen im oberen Teil im Klemmbereich drei Stahlwellen mit 1cm Höhe, dass verursacht die Nähe der Blende zum AHK-Träger. VanZan, danke für die Tipps, hab ohne Witz schon daran gedacht, die Blende wieder abzuschrauben. Ist schließlich ein Kontruktionsfehler, wenn es nicht wie in der angehängten Beschreibung passt, obwohl die Fotos natürlich ohne AHK-Träger sind und deshalb mehr Platz da ist. Lexus gibt aber keine Einbaubeschränkung bei AHK! Gruß Rohloff Chrome end pipe355N.pdf Chrome end pipe355N_2.pdf
  19. Hallo zusammen, mein RX hat gestern die Original Auspuffblende aus dem Lexus Zubehör enthalten. Beim Einbau habe ich schon gemerkt, dass zwischen der Blende und dem Rahmen der Anhängerkupplung nach oben hin nur ca. 5mm Platz ist. So passierte es, wie es passieren musste. Bei jeder Bodenwelle und Schlagloch schlug die Blende oben an. Gibt es eine Lösung? Danke für eure Hilfe. Gruß Rohloff
  20. Hi zusammen, jetzt leuchtet es wieder bei mir! Mann, war das eine Arbeit. Die Schrauben an den Gläsern ließen sich nicht rausdrehen, auch Schlagdreher halfen nicht. Zuerst die komplette Leuchteneinheit mit Kabelstrang wie auf Boergis Bild bestellt (einzeln bestellen von Gläsern ging nicht) 65 EUR, aber dafür waren sogar die zwei Birnchen dabei! Also die zwei unteren Verkleidungen von der Heckklappe innen entfernt, dann die Befestigungen des Handgriffes von innen versucht zu entfernen. Dabei festgestellt, dass zwei Befestigungen (eine für Schraube am Griff und ein Gewinde ->die für die Schließzylinderschraube) am Plastikteil Handgriff rausgebrochen waren. Altersgründe oder Vorschaden durch früheren falschen Ausbauversuch von außen? Folge waren massive Probleme beim Ausbau (eine Schrauben innen rostig und das Gewinde drehten beide durch und ließen sich nicht von innen entfernen). Weitere Folge waren Undichtigkeiten zur Heckklappeninnenseite und das Problem, den Handgriff beim Wiedereinbau wieder ordentlich zu befestigen, da ja zwei von fünf Befestigungsschrauben fehlten. Außerdem war der Öffnungshebel, der mit dem Griff durch zwei Unterlegscheiben verbunden war, stark angerostet und schwergängig, kein Wunder, er liegt ja komplett außerhalb des Fahrzeuges und ist dem Spritzwasser ständig ausgesetzt! Welcher Ingenieur hat das entwickelt, hatte in der Vergangenheit schon Probleme, dass der Öffnungshebel nicht wieder in Ausgangspostition ging nach dem Betätigen, jetzt weiß ich warum! Erst habe ich den ausgebauten Griff von den festgerosteten Gläsern/Schrauben befreit. Dabei musste ich die Gläser zerstören (egal, hatte ja neue). Dann die neuen Gläser eingebaut und das Kabel verlegt (aufpassen wegen Freigängigkeit des Öffnungshebels). Dann den restaurierten Öffnungshebel wieder eingebaut. Die zwei verbleibenden Schraublöcher abgedichtet und den zusammengebauten Griff mit den verbleibenden drei Schrauben wieder am Blech fixiert. Die zwei Innenverkleidungen wieder drauf, Fertig!!! Lexus Einbauanleitung als Anlage zum Nachschlagen. Gruß Rohloff Rear Chrome Garnish German.doc
  21. Hi, bei meinem RX wurde der Auspuff auch sehr laut, dachte dass nach 12 Jahren und 190 tkm nun endlich ein neuer Auspuff fällig ist. Doch weit gefehlt, Auspuff war top, nur im Gelenk des Auspuffstrangs (das Gelenk kann man leicht unter dem Auto erkennen an den Schrauben und Federn, es liegt ungefähr vor der letzten Lambdasonde und Nachkat) musste ein Dichtung für ein paar Euro gewechselt werden. Danach war er wieder sehr leise. Kann man leicht testen, ein Helfer verstopft mit einem Lappen kurz das Auspuffende, und man selber horcht und fühlt wo es rausbläst. Vorsicht heiß!!! Gruß Rohloff
  22. Hi Boergy, vielen Dank für deine Nachricht. Werde es probieren und sag anschließend Bescheid. Die Schraubenausdreher kannte ich noch nicht, versuche sie zu besorgen. Ich überlege auch, ob ich dann OSRAM Led Birnen statt normal einsetze. Wie gehts deinem SC, meiner ist zurzeit noch im Winterschlaf. Gruß Rohloff
  23. Hallo zusammen, nach sechs Jahren Fahrt und 90tkm ist an meinem Wagen nun zum ersten Mal eine Glühbirne defekt, die für die hintere Kennzeichenbeleuchtung. Insgesamt ist mein Wagen jetzt 12 Jahre alt und hat gerade 190tkm runter. Da die Abdeckgläser nicht mehr gut aussehen (die rostigen Befestigungsschrauben haben ganze Arbeit geleistet), wollte ich neben den Birnen auch das Abdeckglas wechseln. Leider sind die Schrauben festgerostet und jetzt fast dollgedreht. Hat jemand eine Idee, wie ich die Sache gewechselt bekomme? Kann ich die Sache von außen tauschen oder muss ich die Innenverkleidung abnehmen? Danke vorab. Gruß Rohloff
  24. rohloff

    SC400

    Herzlichen Glückwunsch zum "neuen" Auto und allzeit gute Fahrt! Der SC 400 ist nach außen hin ein eher unscheinbares Fahrzeug, aber in der Serienversion ein klassischer GT mit viel Komfort und Sportlichkeit. Dies Unterstatement in Kombination mit Lexus-typischer Qualität und den geringen Stückzahlen in Europa macht den Reiz für mich aus. Zu guter Letzt habe ich die Erfahrung machen dürfen, dass Lexus-Fahrerinnen und -Fahrer sehr freundliche Menschen sind (natürlich auch Corolla-Fahrerinnen). Gruß Rohloff
  25. Hallo Spook, hallo Boergy, vielen Dank für die Infos. Ich habs befürchtet, dass das nicht so ohne weiteres möglich ist. Grüße