• Ankündigungen

    • admin

      Facebook   25.08.2016

      Lexus Europe Facebook

a_wizards_war

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.436
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    15

Alle erstellten Inhalte von a_wizards_war

  1. Welche Felgen? Designtipps für den Sportcross?

    Team Dynamics hat er glaub ich schon im Winter drauf - würde also passen
  2. Welche Felgen? Designtipps für den Sportcross?

    Ich hab ja IS 250 Felgen (17x8) drauf. Passen perfekt und kosten nicht viel. Kriegste teilweise hinterhergeschmissen auf Kleinanzeigen. Mit 225/45/17 rundum eintragbar, Reifen auch nicht unbedingt teuer und Radläufe können original bleiben.
  3. Welche Felgen? Designtipps für den Sportcross?

    Die vom ISF kommen ja mega geil am Sportcross. Hab ich bisher nur an der Limo gesehen und da wärens mir zu groß. Am Sportcross allerdings passen die drauf als wären sie nie für ein anderes Auto entworfen worden....
  4. Welche Felgen? Designtipps für den Sportcross?

    @thebaja, wenn ich mal wieder in MB bin meld ich mich bei dir. Ich muss die beiden Crossis mal live sehen Off-topic Gruß Max
  5. Autoleben abseits Lexus ;)

    Jop, habe ich auch aufm Schirm. Vielleicht gibt mein Vater seinen Civic her. Kommt drauf an was der TÜV spricht.
  6. Qualität Rücksitzbank

    Stimmt, man sieht wie der Spalt beim unteren Bild von unten nach oben größer wird...
  7. Autoleben abseits Lexus ;)

    Ich komme mit dem IS 200 (hab ja Torsen) im Winter gut zurecht. Noch dazu hat's bei mir in der Stadt vielleicht an 5-10 Tagen Schnee, und dann meistens außerhalb meiner Pendlerzeiten. Schnee gibts sobald ich ca. 20km weiter fahre. Das ist für mich also kein Problem
  8. Welche Felgen? Designtipps für den Sportcross?

    Jop meinte die BBS. Die OZ sind glaub ich etwas zu modern für den Sportcross....
  9. Mein neuer IS-F

    Täuscht. Ist schon dunkelgrau. Neben blau und rot die schönste Farbe am F... hat @Andreas#1 auch!
  10. Welche Felgen? Designtipps für den Sportcross?

    Dem schließe ich mich an!
  11. Autoleben abseits Lexus ;)

    Weil der GT86 ca das 3-4 fache meines IS 200 kostet und das als Winterauto etwas dekadent wäre Nee das kann ich mir (leider) nicht leisten. Ja E46 wäre auch gut aber sind noch zu teuer. Ich plane mit ein paar hundert Euro. Damit kann man in meiner Region schon was finden. Muss halt die Augen offenhalten... Ein RHD IS 200 aus England wäre auch eine Option, die sind dort spottbillig. Muss man aber auch erst rüberholen... Manchmal bekommt man aber auch in Deutschland billige RHD IS 200. Das wäre der für mich optimalste Fall
  12. Autoleben abseits Lexus ;)

    Schön wäre RWD oder Allrad denn driften im IS macht im Schnee einfach zuviel Spaß, das will ich nicht missen... Aber da ist das Angebot begrenzt. E36 sind meist verbastelt oder vergammelt. Einen Compact will ich nicht... Die alten Subarus haben auch meistens Rost... da merkt man halt, dass die Autos teilweise schon lange für den Winter herhalten müssen. Wenn sich in die Richtung nichts ergibt, wäre ein Toyota Starlet/Corolla (wohl die vernünftigste Lösung) oder Volvo/Mitsubishi/Honda für mich interessant. Kommt halt alles auf den Preis an und was in meiner Umgebung zu haben ist!
  13. Welche Felgen? Designtipps für den Sportcross?

    Ich finde diese Felgen hier genial: wüsste auch jemand, der die evtl verkaufen würde...
  14. Mein neuer IS-F

    Willommen und viel Spaß mit dem schönen Auto! Den Carina hätte ich mir vielleicht als Winterauto behalten....
  15. Autoleben abseits Lexus ;)

    Nein, diesen Winter darf der IS noch. Ab Frühjahr schau ich mich dann um
  16. Autoleben abseits Lexus ;)

    Finde beide cool - den E46 und vor allem natürlich den JAAAAAAAAAAAAAAG! Bei mir kommt höchstwahrscheinlich dieses Jahr ein Winterauto her.... kann ich ja dann auch hier posten.
  17. Gemeinsame Cabrio Ausfahrten

    In Sachsen würde ich mich anschließen wenns der Terminplan hergibt, in die Sächsische Schweiz wollte ich schon lange mal Die Fränkische Schweiz ist übrigens auch schön....
  18. Gemeinsame Cabrio Ausfahrten

    Schaut mega aus @LexLord! Da wäre ich gern dabei gewesen. War aber sicher vor meiner aktiven Lexus Zeit... Dieses Jahr gibt's sicher wieder das Treffen in Fürstenfeldbruck bei @gs-h auf dem Hof. Das war die letzten zwei Male sehr gut besucht...
  19. LS430 BJ2001 Meine Reparaturen und Dokumentationen

    Damit geh ich schon länger nicht mehr hausieren. Es stimmt zwar, aber glauben wollen's die Wenigsten. Oder man hört Sachen wie "kriegt man doch keine Ersatzteile, und wenn doch musst 2-3 Wochen warten bis die da sind...." Das stimmt aber nur bei den wenigsten Teilen. Wenn man denn was braucht.... Glauben tun es nur die, die eh schon Japaner fahren.
  20. LS430 BJ2001 Meine Reparaturen und Dokumentationen

    Das sieht/hört man leider auch bei älteren Lexus Fahrzeugen öfter. Ist ja nicht jeder so enthusiastisch dabei wie wir... Understatement schadet eh nicht...
  21. LS430 BJ2001 Meine Reparaturen und Dokumentationen

    Eine gute Einstellung. Zumal die Lexus Fahrzeuge, sofern sie gut gewartet/repariert worden sind, sehr dankbare Fahrzeuge. Ich fahre meinen IS 200 unter kombinierter Werksverbrauchsangabe, brauche kaum Ersatzteile außer Verschleiß (und die sind nicht teurer als bei anderen Herstellern, im Gegenteil - wenn man richtig sucht), und man hat ein Auto, was nicht an jeder Ecke steht und ab und an auch mal verwirrte Blicke auf sich zieht. "Du musst ja Geld haben" - hört man oft wenn man sagt dass man Lexus fährt.... ja mei, wenns die Leute glücklich macht, sollen sie das denken und ihre soooo "günstigen" Stinoautos fahren - mir würde das keinen Spaß machen....
  22. LS430 BJ2001 Meine Reparaturen und Dokumentationen

    Willkommen im LOC! Es freut mich immer wieder zu sehen, dass es Leute gibt, die sich die Zeit und auch das Geld in die Hand nehmen, um die Autos wieder herzurichten und dann ihre Freude dran zu haben. Sehr gut!
  23. Gebrochene Schlüsselgehäuse und die Abhilfe dazu

    Ich hab auch erst drei Schlüsseldienste erfolglos abgeklappert. Und ja, der vierte hat den normalen Originalschlüssel auch nur in die Kopierfräßmaschine eingespannt und nachgefräßt, und der funktioniert seither bestens. Der Tip von Yoshimitsu mit dem Werkstattschlüssel ist auch gut, der zeigt ja auch kaum Abnutzung in der Regel. Ich denke man kann es so oder so erwischen. Einen Versuch ists auf jeden Fall wert, so ein Rohling kostet maximal 20€. Dass Lexus das nicht mitmacht ist klar, das würde keine Automarke machen. Die wollen ja ihr Geld auch verdienen...
  24. Gebrochene Schlüsselgehäuse und die Abhilfe dazu

    Meiner ging damals etwas hakelig ins Schloss, aber funktioniert seitdem einwandfrei. Ist wie gesagt schon zwei Jahre her. Eine Garantie dafür, dass es bei @Ben_JDM auch so problemlos funktionieren wird wie bei mir, kann ich aber natürlich nicht geben....
  25. 300er Domstrebe

    @ITSponge hatte die Megan Racing im 300er.