Jump to content

Ralf K.

Mitglied
  • Content Count

    999
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Ralf K. last won the day on January 29 2019

Ralf K. had the most liked content!

Community Reputation

92 Gut

About Ralf K.

  • Rank
    wohnt im Forum

Profile Information

  • Fahrzeug
    ehemals GS450H
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Bielefeld
  • Interessen
    Autos
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,882 profile views
  1. Das Video sollte tatsächlich zeigen, dass es, Elektroautos gibt die zumindest geradeaus "halbwegs" vorwärts gehen. Der Hinweis bezüglich Softwarestand bezieht sich vermutlich darauf, dass es bisher zwei kostenlose Leistungsteigerungen per Update gab. Ursprünglich war auch bei 250 km/h Schluss. Gegenüber einem Verbrennen wird die maximale Leistung allerdings beim Elektroauto von Tesla bei geringer Restladung schwächer. Auch die Höchstgeschwindigkeit kann man nicht dauerhaft fahren. Ich persönlich würde trotzdem nicht zurück zum Verbrennen wollen. Jeder wie er mag. Ach, f
  2. Stimmt, mit nen serienmäßigem IS200 kannst du einen Tesla nicht vergleichen. Sorry. Tesla Model 3 Performance
  3. Ja, der Verbrauch geht durch die Decke und ja das Model 3 Performance ist bei 261 km/h abgeregelt.
  4. Ich hab euch ja verstanden und bereue auch schon überhaupt was geschrieben zu haben. Ich persönlich hatte mich halt über die umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen für eine langsam leer werdende Batterie im Funkschlüssel gewundert. Jeder wie er mag.
  5. Das stimmt natürlich. 😘
  6. Klasse, dann sehe ich allerdings auch kein Problem bzw. besondere Vorsichtsmaßnahmen bezüglich der Schlüsselbatterie. 😎
  7. Als unser GS aus 2008 hat immer gewarnt, wenn die, Batterie schwächer wurde. Dann habe ich ausgetauscht. Komplett leer war diese nie und wenn, hätte man ja noch den mechanischen Notschlüssel nehmen können, der im Sender steckt. Gibt es das bei neueren Modellen nicht mehr?
  8. Na klar, am besten ist es den Wagen komplett stehen zu lassen. 👍 Zum Glück schaffe ich es aber auch noch, falls ich mal zu faul bin mit dem Rad zu fahren, ohne Massagesessel zum Bäcker bzw. von a nach b zu kommen. 😂
  9. Habe jetzt den Artikel nicht gelesen. Kleinstwagen finde ich persönlich aber klasse. Zum Bäcker oder halt in der Stadt muss man ja nicht immer die Limousine nehmen.
  10. Bin jetzt nicht mehr so im Thema, aber zwei Kindersitze sollten doch so ziemlich in jedes Auto passen. Zumindest in unseren 93er Mitsubishi Colt und der war wirklich nicht groß.
  11. Finde ich auch. Wir sollten einfach so weiter machen wie bisher. Sollen doch erstmal die anderen anfangen den Planeten sauber so halten. Ich bin fünfzig. Mit etwas Glück werde ich vielleicht nur siebzig und bis dahin wird das schon noch irgendwie gehen. Was interessieren mich die Rotzblagen, die jetzt rumlaufen und mir erzählen wollen, wie ich mich zu verhalten habe. Das wäre ja noch schöner. Schließlich habe ich schon eine Meinung. Diskussion oder was dazu lernen habe ich noch nie für gut gehalten. Ales Fake News.
  12. Du kennst echt Menschen, die glauben das alleine durch die Ekektromobilität der Klimawandel verhindert wird? Wahnsinn, wo treibst du dich rum?
  13. Naja, es kommt der ID3 und ID4. Das Model Y auch und preislich geht es dann hoffentlich mit der Zeit auch weiter runter. Wir fahren in der Stadt fast ausschließlich C-Zero. Da braucht der Durchschnittsfahrer nicht mehr. Langstrecken kannste natürlich vergessen.
  14. Den Satz, das Elektro PKW alleine das Klima retten können, habe ich hier allerdings noch nicht gelesen. Wie kommst du auf diese These? Sagt doch keiner. Helfen können E-Autos dabei allerdings. Gibt es etwa noch irgendjemanden der das ernsthaft bestreitet?
  15. Warum, war der so runtergeritten.? 😎
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy