michael

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1.587
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

michael last won the day on 16. Dezember 2010

michael had the most liked content!

Ansehen in der Community

8 Neutral

Über michael

  • Rang
    Dauerposter

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS250
  • Land
    Österreich
  • Standort
    -
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. michael

    Lexus IS 250 EZ 2006

    Darf ich fragen, wie viele Kilometer dein IS250 schon drauf hat? Hab's schon, erste Seite. ;) Deine Verbrauchsangaben schließen ja auf eine eher ruhige Fahrweise hin, somit bin ich da jetzt ein wenig überrascht. Hab jetzt selbst 156.000 km drauf und habe keinen messbaren Ölverbrauch.
  2. michael

    RX400h im Tiefschnee oder Matsch

    Was ich bei Lexus/Toyota auch sehr kritisiere ist, dass die Bremseingriffe (elektronische Differenzialsperre) mit der Traktionskontrolle kombiniert sind. Heißt im Klartext, schalte ich die Traktionskontrolle aus, wird die Motordrehzahl zwar nicht mehr heruntergeregelt, die Bremseingriffe sind aber auch dahin. Das ist bei Audi/BMW/Mercedes, die sehr oft mit Bosch ABS/ESP ausgestattet sind, nicht so. Dort sind die Bremseingriffe immer aktiv, da sie mit dem ABS gekoppelt sind. Man könnte diese nur deaktivieren, indem man die Sicherung vom ABS Steuergerät zieht.
  3. michael

    Benzinverbrauch IS300h

    Ich kann jedem nur raten, die Standheizung per Thermo Call zu steuern. Ob das jetzt per SMS oder App geschieht, ist jedem selbst überlassen, die App ist jedoch sehr angenehm. Die Fernbedienung ist recht nett, wenn das Auto vor dem Haus parkt, aber das war es dann auch schon wieder. Meine Fernbedienungen liegen nur noch herum, da ich nachträglich wegen deren Unbrauchbarkeit (Reichweite) das Thermo Call nachgerüstet habe.
  4. michael

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    Sehe ich persönlich nicht so. Nicht umsonst verbaut Audi die Vierlenker-Vorderachse und Mercedes ist bei der C-Klasse auch endlich auf Doppelquerlenker umgestiegen. Aber egal, der ES ist für mich voraussichtlich eh kein Kandidat.
  5. michael

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    Aus technischer Sicht stört mich da wesentlich mehr die primitive MacPherson Vorderachse. Die hatte unser Renault 5 in den 80er Jahren auch schon. Egal ob Mitbewerber oder selbst der IS/RC/GS, alle sind sie mit eine Doppelquerlenker Vorderachse unterwegs.
  6. michael

    Sehr hoher Verbrauch beim 220d

    Das würde mich ehrlich gesagt sehr, sehr überraschen, wenn die Software angepasst ist. Diverse Tuner, die für den D-CAT eine Leistungssteigerung angeboten haben, haben dies nur durch ein Zusatzsteuergerät erreicht. Aber vielleicht bin ich nicht am Laufenden was das angeht.
  7. So, ich hab jetzt in diversen Prospekten nachgeschaut. Es gibt bei der 3. Generation des IS sowie beim RC, NX und CT kein Semianilin-Leder, auch wenn das verbaute Leder sehr weich ist, es ist keines. Das Semianilin-Leder ist verfügbar im: RC-F GS RX LS LC Das Leder in der 2. Generation des IS sowie im RC sind unterschiedlich. Ich lasse mich sehr gerne belehren, indem ihr mir Auszüge aus österreichischen oder deutschen Prospekten vorlegt, wo das Gegenteil niedergeschrieben ist.
  8. Ist mir nur bei der zweiten Generation bekannt. Die dritte Generation hat es meines Wissens nicht mehr, genauso wenig wie der RC.
  9. Meine Empfehlung: Colourlock vom Lederzentrum. Dort sitzen die Spezialisten.
  10. michael

    Verbrauch des RC 300 H

    Von solchen Verbräuchen kann ich nur träumen. Selbst bei unserem geringen Autobahntempo in Österreich ist der Momentanverbrauch recht hoch (steigt mit jedem km/h merklich). Somit kommen unterm Strich dann leider recht hohe Durchschnittsverbräuche raus, die ich mit dem V6 mehr oder weniger auch schaffe. Sobald es aber unter 100 km/h geht, geht's richtig sparsam zur Sache.
  11. michael

    Fahrersitz leider nicht Premium

    Das stimmt, das Leder im Lexus ist sehr weich und deswegen auch wesentlich empfindlicher als das Basisleder in deutschen Premiumautos bzw. auch in unserem Peugeot Cabrio. Deswegen bedarf es einer entsprechenden Pflege, dann schauen die Sitze auch nach 150.000 km fast aus wie neu. Unter Pflege verstehe ich aber ein qualitativ hochwertiges Produkt und nicht irgendwelche Baumarkt- oder Ikea-Pflegeprodukte.
  12. michael

    Lexus ES 2018 Fahrberichte & Tests

    Ich wollt's auch grade schreiben. Gerade bei VW, wo in der Regel die Teile nach Ablauf der Garantie kaputt gehen.
  13. michael

    Traktionskontrolle bei Winterreifen

    Naja, ich weiß nicht. Wir haben Pirellis zu unserer C-Klasse bekommen. Das war der mit Abstand schlechteste Winterreifen seit Jahren.
  14. Ich hab meine Brenner auf die Osram Cool Blue Intense getauscht, das Licht ist deutlich besser geworden. Von der Farbtemperatur sind die aber weit weg von 6000k, zu Beginn sind sie recht blau, das vergeht aber nach 30 Sekunden, dann sind sie - na sagen wir mal - weiß. Kein vergleich mit den LEDs im RC, die sind wesentlich blauer. Der Tausch der Brenner geht wirklich problemlos, siehst du aber eh im Video. Ich hab's das erste Mal gemacht und war in Summe vielleicht eine halbe Stunde beschäftigt.
  15. michael

    Sehr hoher Verbrauch beim 220d

    Da hat's ganz sicher was. Wir haben selbst den W204, aber keinen 220CDI Traktor, den hatten wir aber mal als Leihwagen. Die Diesel im 204er sind deutlich lauter als im Lexus. Dein Verbrauch spricht ja auch dafür, dass irgendwas nicht in Ordnung ist.