Jump to content

michael

Mitglied
  • Posts

    1,619
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

michael last won the day on June 7 2019

michael had the most liked content!

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS250
  • Land
    Österreich
  • Standort
    -
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

michael's Achievements

Mentor

Mentor (12/14)

  • First Post
  • Collaborator
  • Posting Machine Rare
  • Conversation Starter
  • Week One Done

Recent Badges

15

Reputation

  1. Ich würde für die Ledersitze im Auto schon etwas Vernünftiges verwenden, z.B. die Produkte vom Lederzentrum. Ist nur ein Tipp.
  2. Das Problem beim IS250 ist, dass die Gelenke der Motorhaube (weil leider auch der Unterboden trotz extra Unterbodenschutz, wie ich leider feststellen musste) stark zu rosten beginnen. Habe diese Gelenke mit Rostlöser mehrmals behandelt und anschließend mit Sonax Trockenschmierspray eingesprüht: So gut hat sich die Motorhaube nicht mal im Neuzustand schließen lassen. Das Prozedere ist jetzt einige Monate her, immer noch top.
  3. Danke für eure Tipps. Werde euch auf dem Laufenden halten.
  4. Hallo! Wie ich soeben bemerkt habe, befindet sich im Armaturenbrett meine IS250 BJ2009 ein ca. 3 cm langer Riss im linken Bereich. Ich vermute, dass dies beim Wechsel der Windschutzscheibe passiert sein muss, es hat dort sonst keine Eingriffe gegeben. Der letzte Wechsel dürfte 2019 gewesen sein, die Lexus Hall gibt's leider auch nicht mehr. Das Ganze ist natürlich extrem blöd, jedoch ist mein Anliegen, dass dieser Riss nicht weiter läuft. Eventuell kann man das irgendwie kleben? Habt ihr irgendwelche Erfahrungen bzw. Tipps? Danke euch vielmals im Voraus! LG Michael
  5. Bei mir waren es schlussendlich die nur Kontakte, die Probleme gemacht haben. Die Lexushall hat alles kontrolliert, eingesprüht und neu angesteckt, seitdem ist das Problem nicht mehr aufgetreten. Vielleicht hilft das bei dir auch.
  6. Es ist echt schade, dass der neue IS nicht mehr nach Europa kommt und man sich hauptsächlich auf SUVs konzentriert. Jetzt kommt auch noch dazu, dass es meinen Händler in Wien nicht mehr gibt. Man wird irgendwie mit allen Mitteln gezwungen, sich bei einer anderen Marke umzusehen. "Leider" bin ich mit dem IS so sehr zufrieden, dass ich ihn irgendwann ausschließlich gegen einen neuen Lexus tauschen wollte, diese Strategie wird nun nicht mehr aufgehen.
  7. Mein Tipp, überleg dir das gut, ob du den IS250 wirklich hergeben möchtest.
  8. Gibt's diesbezüglich eventuell neue Erkenntnisse? Mein IS spinnt leider auch, wenn es warm ist. :(
  9. Man muss aber schon sagen, dass sich Lexus neu orientiert hat. Und gewisse negative Veränderungen/merkbare Einsparungen sind einfach leider da.
  10. Der Verbrauch ist echt top. Schade, mein RC300h war da Welten davon entfernt.
  11. Ich habe in Wien im 2. Bezirk die Farbe mischen lassen, das geht ohne Probleme. Dazu brauchen sie aber ein Muster.
  12. Um eines klar zu stellen, hier geht es nicht darum, irgendwelche Kleinwagen auszubeschleunigen. Es geht rein darum, im Verkehrsfluss nicht unangenehm aufzufallen und für die Verkehrsteilnehmer hinter mir kein Verkehrshindernis darzustellen. Verglichen mit dem RC300h ist der C180CGI von meinem Vater eine Rakete, wobei es sich hierbei wohl gemerkt um die Einstiegsmotorisierung mit 156 PS handelt. Abschließend möchte ich nochmals erwähnen, ich wohne in Österreich, bei uns gelten 130 km/h auf der Autobahn. 50% meiner Pendlerstrecke wird das Auto mit 80-100 km/h bewegt. Ich werde noch versuchen, mit der Werkstatt zum Erfolg zu kommen. Andernfalls werde ich mich um einen Plan B umschauen.
  13. Das mit V-Power war jetzt mal nur ein Versuch. Die Bremsen sind auch schön freigängig, er rollt auch schön, da gibt's nichts. Was mir nur auffällt, mir fahren teilweise die Polos und Ibizas auf den Autobahnauffahrten davon, sofern ich keinen Kickdown mache. Unterm Strich bin ich vom Hybrid enttäuscht, sowohl was die Leistung als auch den Verbrauch angeht.
  14. Kurzes Update: Versuche gerade mein Glück mit V-Power, der Erfolg hält sich in Grenzen. Laut Bordcomputer bin ich auf 8,1 l/100km gekommen, ausgerechnet waren es 8,74 l/100km. Ich bin mit diesem Tank auch viel im Stau gestanden, trotzdem ist der Verbrauch viel zu hoch. Die Lexuswerkstatt habe ich darauf angesprochen, neu justieren am Hybridsystem kann man bei diesem Modell angeblich nichts. Auf deren Anraten habe ich die Batterie über längere Zeit (glaub 5 Stunden) abgeklemmt, das Motorsteuergerät soll angeblich selbstlernend sein.
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy