Thom@s

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    842
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

7 Neutral

Über Thom@s

  • Rang
    wohnt im Forum

Profile Information

  • Fahrzeug
    Audi 80 Cabrio, ex IS 250 Luxury Line
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    nähe Biberach
  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

1.578 Profilaufrufe
  1. Thom@s

    Klimaanlage

    Wenn in dem Alter noch nie das Kältemittel abgesaugt und die Anlage wieder frisch gefüllt wurde tippe ich drauf das sie mittlerweile leer ist. Man sagt das eine Klimaanlage bis zu 20 % Kältemittel pro Jahr verlieren kann. Allerdings kann auch eine Leitung kaputt sein, bei meinem damaligen IS Baujahr 2005 war die Leitung am Halter korrodiert durch das das Kältemittel dann entwichen ist.
  2. Thom@s

    Suche Kauftipps

    um nicht nur bei diesen beiden guten Autos zu bleiben also Auris und CT, hast du dir als alternative mal den GS 450 H angeschaut ? Die gibt es "nahezu" zum ähnlichen Preis, haben mehr Ausstattung / Gemütlichkeit 😉 und haben 2 Gänge was heist man kann auch schneller als 200 fahren was ja manchmal kein Fehler ist 🙂
  3. Thom@s

    Neuer IS 300 Fahrer aus der Bonner Gegend

    Sehr schöner Wagen, willkommen hier im LOC Gruß Tommy
  4. Thom@s

    Sommerreifen

    Die Hersteller kaufen die Reifengrößen für ihre Modelle in riesigen Stückzahlen, da nur ein Reifenhersteller es nicht schafft für eine Modellreihe "z.B. der CT" alle Reifen für vorbestellte, vorproduzierte und später bestellte Fahrzeuge bereitzustellen kaufen die Hersteller bei mehreren Reifenherstellern ein.
  5. Thom@s

    Türsensor und selbst Waschboxen bzw Waschanlage

    So empfindlich hat meins noch nie reagiert.
  6. Thom@s

    Phänomen beim IS-F

    Ohne Fehlermeldungen sind das " Schutzregelungen " vom Motor / Getriebemanagement " Die normalen IS 250 den ich hatte hat im kalten zustand auch niemals in den 6. Gang geschalten, erst wenn die Wassertemperatur anzeige auf dem 4. Strich stand. Vorher nie... Mann soll die Hersteller ja nicht vergleichen aber mein Kumpel sein ex M5 E60 ist in " D " auch fast immer im 2. Gang angefahren.
  7. Thom@s

    Sommerreifen

    Bei den Reifen streiten sich ja immer die Geister... Die Reifentests sind nicht verkehrt und auch interessant da sie stärken und schwächen aufzeigen weil sie in den Tests nur auf einem bzw. 2 gleichen Fahrzeugen getestet werden. Ich schaue immer nach den Reifen die schon werkseitig drauf waren denn die funktionieren bisher immer gut, es könnte auch daran liegen das ich mit Fulda, Barum, Michelin,... ( meist im Regen ) immer etwas schlechtere Erfahrungen gemacht habe. Wenn der Reifen also nur die Luft drin halten muss reicht ein günstiger Reifen natürlich vollkommen aus. Der CT ist ja kein sportliches Auto auch wenn bei manchen CT`s F Sport dran steht... ...sorry für den Satz, das ist meine Meinung...
  8. Thom@s

    LS400 startet nicht

    Die 4,7 passen allerdings auch nicht ins Bild. Wenn die Kabel links und rechts gleich lang sind müssen auch nahezu die gleichen werte rauskommen. Kontrollier das nochmal nach, wenn die werte nicht besser werden würde ich erst neue Kabel rein machen.
  9. Wie geht denn sowas ? Du brauchst den passenden Kabelbaum für dein Auto.... entweder beim Händler neu kaufen oder nach einer Tür suchen von einem Auto was ein ähnliches vorzugsweise gleiches Baujahr und die identische Ausstattungslinie hat. Beim Händler wirst du allerdings die besseren Karten haben....
  10. Du musst deinen alten Kabelbaum in die neue Tür einbauen und alles was was in der Tür angesteckt war. Fensterhebermotor und Spiegel wirst du nicht tauschen müssen. Ich vermute das die Pinbelegungen am Zentralstecker anders sind und deswegen nichts geht.
  11. Wenn die Kontrolllampe im Schalter rechts blinkt ist der Fensterhebermotor nicht angelernt, die kannst du auch immer nur über die jeweilige Tür anlernen. Geht die elektr. Spiegelverstellung, Zentralverriegelung ? Hast du nur das Blech getauscht und den Kabelbaum mit der ganzen Elektrik von der alten Tür wieder eingebaut oder hast du eine Komplett andere Tür inkl. Elektrik angebaut weil sie die gleiche Farbe hat ?
  12. Wenn nichts funktioniert ist vielleicht der auf der Fahrerseite blockiert worden mit dem Knopf zum Sperren der Fensterheber. Wenn die Kontrolllampen am Fensterheberschalter blinken fehlt die Grundeinstellung.
  13. Thom@s

    LS400 startet nicht

    Ich hab das anders gemeint... Sicher, seit es keine Unterbrecherkontakte gibt ist alles elektronisch gesteuert. Das "mechanische" also die Verteilerkappe leitet den Funke weiter.
  14. Thom@s

    LS400 startet nicht

    Den Kurbelwellensensor schließe ich aus, den brauchen nur Autos mit elektronisch gesteuerter Zündung quasi Zündspule direkt auf Zündkerze wie beim IS 200. Dort wertet ja die ECU die Signale vom KW und NW-Sensor aus um zu wissen welche Zündspule angesteuert werden muss bzw wo der 1. Zyl. ist. Die Zündungen vom LS werden von der Nockenwelle (mechanisch) angesteuert. Der KW-Sensor signalisiert ja nur wo der 1. Zyl. ist. mit Starterspray oder Bremsenreiniger könnte man mal probieren, damit sollte er laufen so wie es auf dem einen Video klingt.
  15. Thom@s

    LS400 startet nicht

    Prüf mal den Widerstand der Zündkabel mit angeschlossener Verteilerkappe. Bei gleichlangen Kabeln muss der Wert nahezu identisch sein sonst steigt er um so länger das Kabel ist, du kannst ja links mit rechts vergleichen. Je höher der Widerstand um so mehr geht von deinem Zündfunke verloren. Höchstwert 30.000 Ohm. Das Hauptzündkabel in der Mitte vom Verteiler nicht vergessen. Wenn links und rechts identisch ist vermute ich den Fehler an einer Zündspule. Da ich die Videos schlecht sehen kann geh ich von dem einen Video aus bei dem er anspringen will aber nicht anspringt. Deswegen vermute ich das der Funke aus der Zündspule zu schwach ist.