Suxel 003

Mitglied
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

8 Neutral

About Suxel 003

  • Rank
    kommt öfter vorbei

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS 300h
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Niedersachsen
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

127 profile views
  1. Sorry, ich habe jetzt auch noch nicht ganz verstanden, was da so bahnbrechend dran sein soll, eine Videofreischaltung nachzurüsten und einen Amazonstick an den Eingang zu adaptieren. Eine Nachrüstmöglichkeit für Apple CarPlay, das wäre es gewesen. Es gibt übrigens sehr gute Kopfstützenhalterungen für das iPad.
  2. Kannst du das Video nochmal im Stand machen? Ich kann da gar nicht hingucken😮
  3. Hallo XE30 und willkommen im Forum. Also bei meinem gibt es kein merkliches Ruckeln. Im Gegenteil ist es immer wieder faszinierend, wie unmerklich sich der Verbrenner zuschaltet. Kilometerstand 66.000km.
  4. Vom IS wurden im Jahr in Deutschland keine 500 Exemplare verkauft, da lohnen sich solche Bücher für die Verlage nicht. Wenn du genaue Informationen brauchst, kannst du dich aber bei lexus-tech anmelden, dort gibt es auch Stundenflatrates.
  5. Der UX, den ich mal Leihwagen hatte, hatte dieses Nanoe-Ionenluftreinigungssystem (was für einWort!). Damit dürfte Aktivkohle überflüssig sein. Zumindest zeigt es, dass Lexus in diesem Bereich einen besonderem Aufwand betreibt. Beim IS ist es aber in der Tat so, dass hier nur ein einfacher Papierfilter verwendet wird. Ich halte es genauso mit Aktivkohle und wechsle den Filter selbst. Ist ja nun wirklich kein Hexenwerk. Was ich wirklich empfehlen kann, ist eine Ozonreinigung des Innenraums.
  6. Sehr schöne edle Farbe. Sieht nicht so verwegen aus wie schwarz. Zum Tempomaten: Ich nutze ihn eigentlich ständig, meistens in der kürzesten Stufe. Die Abbremsumg erfolgt bei unserem Hybriden ja zum größten Teil per Rekuperation, insofern ist der Bremsenverschleiß sehr gering. Die Beläge am IS sind nach ca. 65000km noch für die gleiche Strecke gut.
  7. Das ging ja schnell. Herzlichen Dank.
  8. Bei meinem IS ist das Wischerblatt auf der Fahrerseite eingerissen. Nachdem ich hier in H keinen Lexusteilehändler habe, möchte ich fragen, ob mir jemand aus dem Forum die Teilenummer mitteilen kann, damit ich sie bestellen kann.
  9. Das hatte ich noch nicht. Das kann ja eigentlich nur ein Datenbusfehler sein.
  10. Dann ist’s ja gut. Zusammen ist man weniger genervt. Danke euch.
  11. Seit längerer Zeit habe ich bei meinem IS 300h das Problem, dass bei langsamer Fahrt, also Schrittgeschwindigkeit, Quietschgeräusche aus dem Vorderwagen zu hören sind. Man könnte das Geräusch auch als leichtes Schleifen oder Pfeifen beschreiben. Tritt man die Bremse, verändert sich das Geräusch. Möglich wäre zum Beispiel ein nicht gängiger Bremssattel. Das Geräusch lässt sich nicht immer reproduzieren und es scheint sehr von der Außentemperatur abzuhängen. Hat jemand da ähnliche Geräusche? Der Wagen hat jetzt 63000 km auf dem Tacho und stammt aus dem Baujahr 09.2017.
  12. Danke für den Tipp. Das werde ich mal ausprobieren.
  13. Ich habe mir auch gerade ein Angebot machen lassen. 342€! Ich empfinde den Preis ebenfalls schlicht und ergreifend als unverschämt. Das Fahrzeug ist von 2017 und mir ist ehrlich gesagt kein Premiumhersteller bekannt, der zu diesem Zeitpunkt für so neue Fahrzeuge noch kostenpflichtige Updates anbietet. Citroën hat bereits 2015 umgestellt, Volkswagen seit 2012. Soweit ich weiß, sind die Updates zumindest für mehrere Jahre kostenlos. Volvo ging vor einigen Jahren mit gutem Beispiel voran. Nachdem man für 100€ ein neues USB-Interface nachgerüstet hatte, war das Fahrzeug für kostenlose Updates vorbereitet. Immerhin hat mich mein Händler darauf hingewiesen, dass das Update über die Lexusseite günstiger ist. Erstaunlicherweise geht es zum Beispiel beim CT 200h ja auch kostenlos, warum also nicht beim „Premiumsystem“ in GS, IS etc.? Windigen Updates über ebay stehe ich im Übrigen sehr skeptisch gegenüber. Die mögen funktionieren, wie grau der Bereich ist, möchte ich eher nicht wissen.
  14. Ich muss ehrlich zugeben, dass mich damals das weiße Hochglanzplastik am Lenkrad des Prius beim aktuellen Modell dann doch rüber ins Lexusforum getrieben hat.
  15. Ein weiterer Grund dürfte sein, dass der Prius PlugIn in den Genuss der staatlichen Förderung kommt. Beim normalen Modell ist das ja trotz extrem niedriger Realvebräuche wie bei allen Hybriden nicht möglich. Da der Corolla inzwischen zum Verkaufsschlager avanciert, spart man sich den Prius, der ja ungefähr die gleiche Zielgruppe anspricht (Kompaktklasse) und offensichtlich mehr auf den europäischen Geschmack zugeschnitten ist. Leider macht man sich dadurch den Vorteil zunichte, dass der Prius als Taxi und mit seiner auffälligen Optik gut für die Wahrnehmung in der Öffentlichkeit war und inzwischen jeder weiß, dass es sich bei einem Prius um ein Hybridauto handelt. Beim Corolla dürfte das weniger auffallen. Mithin fahren hier die ersten Camry und ES als Taxi. Eine gute Alternative, wie ich finde.