Stoppelfox

Mitglied
  • Content Count

    335
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Stoppelfox

  • Rank
    der nackte Mann

Profile Information

  • Fahrzeug
    Jetzt: 12' GS450h F-Sport; Vorher: 99' Lexus IS200
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Frankfurt (Oder)
  • Interessen
    Autos
    Autos
    Autos
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,361 profile views
  1. Ahhhh sehr cool! Vielen lieben Dank! Funktioniert wieder alles. Darauf muss man erstmal kommen aber jetzt als du es beschrieben hast, macht es durchaus Sinn. Wird vermutlich ein Fahrgast von mir versehentlich aktiviert haben. 🙂
  2. Könnte sein, was bewirkt der?
  3. Liebes Loc, seit kurzem kann ich meinen Kofferraum nicht mehr öffnen. Weder der Knopf auf der Fahrerseite, an der Heckklappe noch am Schlüssel lässt das Auto reagieren. Abhilfe schafft im Moment nur der Schlüssel in der Fernbedienung (sollte man damit nur öffnen, wenn das Auto nicht abgeschlossen ist). Wenn ich ihn mit dem Schlüssel öffne, hört man auch wie der elektrische Mechanismus das Schloss öffnet, nur der Motor fährt dann die Klappe nicht hoch. Zu geht es übrigens wieder auf Knopfdruck. Hat Jemand eine Idee worin das Problem besteht oder hatte dieses Problem schon Mal? GS450h Baujahr 2012 Grüßings Tobi
  4. Ich habe jetzt auch die Geschlitzen inkl. neuer Beläge drauf, allerdings quietschen sie auch unaufhörlich. In welcher Flüssigkeit müssen die denn eingelegt werden? Habs mit Bremsenreiniger versucht, hilft aber nur temporär.
  5. Ich weiß nicht wie zuverlässig das ist aber bei Wikipedia gibt die englische Seite vom GS an: 2013–present GS 450h GWL10 3.5 L V6 hybrid 2GR-FXE 8-speed AT 218 kW (292 hp) @6400 rpm 490 N⋅m (360 ft⋅lbf) @4600 rpm Die deutsche hingegen: seit 01/2012 V6-Ottomotor + Elektromotor 3.456 cm³ 252 kW (343 PS) bei –/min 345 Nm bei 4600/min stufenloses e-CVT (HSD) Ich kann gerade nicht beurteilen ob das jetzt zuverlässige Angaben sind (auch nicht anhand der Quellen) aber für mich als Leihe klingen die deutschen Angaben plausibel. Ich würde mich ja über 750nm freuen aber ich denke das würde sich noch etwas mehr bemerkbar machen oder? Ich meine eine Viper mit einem 8 Liter Motor hat so ein Drehmoment.
  6. Ist immer schwierig... Pluspunkt übrigens für Vermittler statt Makler, Rabatte Rabatte Rabatte! 😄
  7. Naja ist halt unterschiedlich. In meiner voherigen Gesellschaft gabs Kooperationen mit anderen Gesellschaften wo ich auch selbst rechnen durfte. Bei meiner jetzigen darf ich laut Agenturvertrag sogar noch andere anbieten und verkaufen. Keine Ahnung bei welchen Rechtsschutzversicherungen du da geguckt hast. Normalerweise steht das unter versicherte Personen als Definition und ich kenne das nur wenn die versicherte Person/Personen berechtigter Fahrer ist...das schließt dann jedes Fahrzeug ein ausgenommen welche du geklaut hast oder unrechtmäßig fährst. Vielleicht bin ich ja noch nicht lange genug in der Branche um die "unschöneren" Versicherungen zu kennen. 😉
  8. Naja die Meinungen zwischen Maklern und Ausschließlichkeitsvermittlern wie mir, gehen halt auseinander. Die einen sagen Makler sind total unabhängig und objektiv, die HGB 84er sind alle Verbrecher... ich hab schon so vieles gehört. Fakt ist, dass es in fasst allen Gesellschaften eine Möglichkeit gibt auch auf Vergleichsportale zuzugreifen und auch Produkte von anderen Gesellschaften zu verkaufen. Ich persönlich halte von den meisten Maklern garnichts... 🕵️‍♂️ Manche Versicherungen haben mitlerweile ganz angenehme und übersichtliche Bedingungen. Aber das varriert natürlich. Wobei Fallstricke fallen mir jetzt keine ein aber gut ich kenne ja auch nicht alle Bedingungen von allen Gesellschaften. 😝
  9. Um mal auf die Anfangsfrage einzugehen. Man kann jede Versicherung auch ohne Angaben der Daten vergleichen. Zu jedem Tarif gibt es Versicherungsbedingungen und dieser enthält auch die Leistungen. Die kannst du dir dann gegenüberstellen. Erfahrungsgemäß machen da eben einige "günstigere" Anbieter auch ein paar Abstriche. Muss man dann halt im einzelnen vergleichen.
  10. Naja laut Tacho sind es 257 km/h. Wobei er sich die auch schon schwerer erkämpft, wenn man zwischen durch mal runterbremsen musste weil wieder etwas Verkehr war und die Batterie "leer" ging. Ich fahre sehr viel und des öfteren auch Autobahn. Es gibt oft genug Tage wo ich es sehr eilig habe nach Berlin zu kommen und auf der A12/A10 ist auf manchen Abschnitten alles freigegeben. Gleiches gilt auch für Fahrten nach Hannover oder Leipzig. Ich kenne das nur zu gut wenn die Tachonadel nicht unter 200 kommt. Jetzt ist es halt so. Ich denke zwar auch dass der Bock noch einiges mehr aushalten könnte aber was kaputt machen will ich wirklich nicht. Okay, dann war dein Modell noch nicht abgeriegelt? Oder hast du bzw. dein Vorbesitzer was dran gemacht? ;)
  11. Ist nicht zu empfehlen. Ich habs vorhin versucht. Wenn man dann den Motor anschaltet, geht dieser nach etwa 10sek wieder aus, alle Warnleuchten blinken und auf dem Display im Tacho steht "Hybridantrieb überprüfen". Also die Sicherung wieder rein... natürlich ist der Fehlercode dann immer noch da, das Auto fährt, allerdings noch immer mit der Fehlermeldung im Display. Hab mich dann an deinen Beitrag mit dem Service Menu erinnert und bin da gleich mal rein. Beim Systemcheck gabs keine Fehler, dann hab ich das gelöscht und beim neustart lief wieder alles ohne Probleme. Puhh... also lieber nich dran rumspielen.
  12. Hm, naja beschädigen will ich ganz sicher nichts. Ich dachte nur es gibt noch irgendeine andere Möglichkeit, immerhin dreht der Motor mit der Launchcontroll ja auch erstmal hoch. Ja, lange auf den TCS Knopf drücken, schon klar, aber wie gesagt, wirklich 100% abgeschaltet ist es nicht. So bald die Reifen einmal kurz durchdrehen schaltet es sich trotzdem ein. Ja die "kleineren" Hybride schaffen auch keine 250 km/h. Ich hätte mir halt denken können, dass man es natürlich nicht empfehlen kann, aber man immer alles so baut dass es auch höheren Belastungen standhalten würde, wenn man es nicht übertreibt.
  13. Hi Leute, mitlerweile habe ich mich mit meinem GS eingelebt und im Alltag ist dieses Auto einfach unschlagbar. Ich muss immer ein bisschen grinsen wenn ich bei anderen Fahrzeugen mit großem Motor den Verbrauch höre und über die Ausstattung und Qualität brauchen wir gar nicht reden. <3 Ich habe mich jetzt schon ein wenig belesen aber nichts passendes gefunden. Was per OBD Anschluss möglich ist habe ich in den 2 Threads gefunden. Mich interessieren aber noch andere Möglichkeiten bzw ob diese überhaupt irgendwie möglich sind. Das sind keiner essentiellen Fragen, das Auto ist großartig und das Fahrverhalten der Hammer, wenn sowas gehen würde wärs halt cool, wenn nicht...ja dann ist es so. Ich muss in meinem Job ständig seriös sein, das Auto ist schon extrem seriös, da will ich wenigstens in meiner Freizeit genau das Gegenteil sein. 1. Nennt mich kindisch aber ist es beim Hybrid irgendwie möglich im "Neutralen Modus" mal mit dem Gas zu spielen und ein wenig dem Klang des Motors zu lauschen? Meiner Meinung nach inkl. K&N Filter und dem ausgebauten Luftansaugdings (sorry keine Ahnung wie sich das schimpft, was vom Filterkasten die Luft von außen ansaugt) klingt der nämlich sehr schön. Tritt man aber im N-Modus (Egal ob in ECO oder Sport+) aufs Gas piept einfach nur ein Warnsignal. Oder liegt das am CVT Getriebe, weils einfach nicht machbar ist? 2. Ist es irgendwie möglich die Fahrhilfen wirklich komplett abzuschalten? Denn selbst bei langem drücken der Traktionskontrolle, blinkt irgendwann auch die gelbe Leuchte auf, dass es abgeschaltet wäre, aber, ich vermute auch hier wegen des Hybrid+CVT lässt das Auto keine wirklich durchdrehenden Räder zu. Man muss es dann schon sehr fordern um einen mini "Slide" zu machen. Keine Ahnung ob das auch irgendwie mit dem Stabilitätsprogramm zusammenhängt. 3. Das Thema Vmax wurde beim Hybrid schon mal aufgegriffen glaube ich. Der GS rennt ja nun auch seine 250km/h spitze und "schaltet" dann nochmal eine Stufe höher, dass der Elektromotor geschont wird. Soweit so gut. Aber ich gehe davon aus das erst längere Fahrten bei höherer Geschwindigkeit ungesund wären oder? Ich bin nur meist ein Freund von, können aber nicht brauchen als von brauchen aber nicht können. Gibts da Module zu kaufen oder muss ich da zum Spezi? Würde mich freuen wenn jemand etwas weiß. :-) Grüße ans Forum Tobi
  14. Ja so dachte ich mir das auch. Jetzt im Winter juckts ja eigentlich nicht. Obwohl die Frage ist obs wirklich so krass ist... ich meine der Hybrid geht ja auch immer wieder aus, produziert dann evtl nicht so viel wärme oder? Beziehungsweise brauch er ja auch nicht ständig so tief Luft holen. Gut alles nur annahmen. Gut ich hab sowas nicht... da fällt messen bei mir aus. :D
  15. Whoaaa sieht richtig toll aus! Ich wollte auch gern das Chrom schwarz folieren... aber an einem schwarzen siehts einfach nich so chic aus. Die Lippe hingegen sieht genau nach dem dezenten Tuning aus was zu so einem Auto passt.