Dominik_

Mitglied
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Dominik_

  • Rank
    einmal ist keinmal

Profile Information

  • Fahrzeug
    IS250
  • Standort
    Basel, Schweiz

Recent Profile Visitors

88 profile views
  1. Danke für die Antworten - ihr habt völlig recht, ein rotes Lämpchen bedeutet sofort anhalten. Ich hätte evtl dazuschreiben sollen, dass ich selber gelernter KFZ-Mechaniker bin. Meine Hoffnung war, dass jemand ein mögliches Leck im Ansaugbereich kennt oder das mal so ähnlich gehabt hat - so müsste ich nicht jeden Schlauch einzeln unter die Lupe nehmen. Die Störung kommt übrigens nur, solange das Kaltstartventil angesteuert wird, UND wenn man dann gleichzeitig stark auf die Bremse drückt. Nach etwa 5 Sekunden ist dieser Effekt weder spürbar noch provozierbar. Ich werde mal den MAP-Sensor Vakuumschläuche unter die Lupe nehmen. Wenn man das problem googelt sieht man bei Us-Fahrzeugen gerissene Ansaugkollektoren oder Schläuche mit Rissen. Mal schauen was dabei rauskommt. Gruss D.
  2. Hallo zusammen Ich habe ein Problem beim Starten meines IS250. Bei Kaltstart (erhöhter Leerlauf) leuchtet durch treten des Bremspedals die Bremsausfall-Leuchte (rotes Ausrufezeichen). Auffällig ist dann auch, dass sich das Bremspedal übermässig hart anfühlt. Dieser Effekt endet, wenn sich die Leerlaufdrehzahl wieder absenkt nach ca 15 sekunden. Es hat übriens nichts mit dem Kontaktschalter der Feststellbremse zu tun, das habe ich bereits genauer angschaut. Es fühlt sich irgendwie an, als ob eventuell der Motor Falsch-Luft zieht und dadurch dieser Fehler entsteht. Hat jemand schon sowas gehabt oder gehört? Gruss D.
  3. Ich habe genau das selbe problem... ZV öffnet ab ca 20 Grad nur noch die Fahrertüre. Die anderen Türschlösser "klicken", bleiben jedoch geschlossen. Mein Lexushändler hat damals das Hauptschloss in der Fahrertüre ersetzt, das hat aber nichts gebracht.