Jump to content

Bleifuss3000

Mitglied
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Bleifuss3000

  • Rank
    Probezeit bestanden

Profile Information

  • Fahrzeug
    Lexus IS-F
  • Land
    Deutschland
  • Standort
    Erlangen
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

79 profile views
  1. Sorry, mit dem Begriff meinte ich sowas wie eine DIY Lösung auszudrücken, nicht die Qualität in Frage zu stellen. Klar ist das professionell. Professioneller als das Original... Das mit der Dicke einer DIY Dichtung macht Sinn, das lasse ich mal lieber. An meinem müsste die Reparatur von Lexus durchgeführt werden und das kostet ein Schweinegeld für eine Lösung der ich nicht vertrauen kann. Ich habe schon gelesen, dass Kunden das Auto noch am selben Tag abholen konnten obwohl der schwarze Kleber verwendet wurde. Nach meinen Erfahrungen mit BMW hab ich null Vertrauen in "Fachwerkstätten
  2. Mein Nachbar hat sich einen neuen Audi S4 gekauft in der Farbe. Ich finde es ganz schlimm, aber Geschmäcker sind halt verschieden. Gefällt vielen, irgendwo her muss der Trend ja kommen. Gibt derzeit ja auch viele die ihren Garten und alles drum herum pflastern und betonieren und um dann statt Blumen LED Lichter und RGB Wechselfarb-Brunnen zu installieren. Vielleicht seh ich auch alles zu schwarzweiß 😬
  3. Vielen Dank für die Infos! Die Bastellösung ist richtig gut. Im Video, welches ich Anfangs gepostet hatte, sieht man die Problematik die sonst entsteht. Gleichzeitig das Rohr erst reinschieben und den Deckel gerade aufsetzen ist gar nicht einfach. Gute Frage, ob Lexus die Reparatur anders durchführt, aber ich denke nicht, dass es da groß andere Möglichkeiten gibt. Den Motor ausbauen werden die denke ich auch nicht und dann kann es durchaus sein, dass auch dort Fehler passieren und bald danach sich das Drama wiederholt. Im verlinkten englischsprachigen Forum ist auch die Rede davon, dass e
  4. Super, sorry, ich dachte da gäbe es schon einen Beitrag zu, vielen Dank. Fall der @ChronosRacing ihn irgendwann findet: sind bei Dir die Teile zu bekommen? Auch Wasserpumpe und Kühler, wenn es soweit ist? Ich hab mir vorhin eine Endoskop Kamera bestellt. Mal sehen ob ich schon eine Undichtigkeit sehe. Kommt allerdings erst nach Ostern.
  5. Es ist wie Deiner ein 2008er, aber mit jungfräulichen 98Tsd. KM auf der Uhr. Ja ne, nach über 10 Jahren ist das schon vertretbar da hast du Recht. Aber gemessen am Aufwand an die Stelle zu kommen... Also die Flüssigkeit im Ausgleichbehälter ist schön rosa. 😆 Morgen mach ich endlich Bilder. Mit oder ohne Pollen, mal sehen.
  6. Ich schaffe mir jetzt mal eine an. Zuletzt hatte ich mit meinem 330D auch Kühlerprobleme. Da war es der AGR Kühler, aber das Gesuche war nervig. Ja blöd, dass es da keine gescheiten Aludichtungen gibt. Hoffentlich haben sie wenigstens das Silikon verbessert. Verwenden so einen Mist und verlangen dann auch noch 130 Dollar für die Tube. Naja, da muss man wohl durch. 🤬
  7. Ich hab mal die Tropfen die noch unten dran hingen abgetupft und das ist klare Flüssigkeit und sie riecht nicht nach Kühlmittel. Allerdings ist der Kühlwasserstand nicht mehr auf FULL, sondern zw. MIN und FULL. Was auch klar ist, weil das Auto gestern, als ich die Tropferrei festgestellt hatte ja auch noch recht warm war. Ich hab jetzt mal einen Schluck nachgefüllt und werde es beobachten. Vielleicht ist es ja noch nicht soweit, mal sehen. Kondenswasser macht auch insofern Sinn, dass es gestern das erste Mal seit Kauf so warm war, dass die Klima was zu tun hatte. Aber ich hätte nicht dami
  8. Hey alle, war heute mit meinem Dicken unterwegs. Seit ich ihn habe, bin ich nicht viel gefahren und mir ist nichts Negatives aufgefallen. Also, wie gewohnt heute nach der Ausfahrt daheim in die Garage gefahren. Ich parke immer rückwärts ein und die Einfahrt hat eine Abwärtsneigung. Nach dem Aussteigen dann der Schock 🙈 : in der Einfahrt waren Tropfspuren. Und als ich unters Auto geschaut hab, sah ich es auch tropfen und das tat es eine ganze Weile, bis sich eine Lache bildete, aus dem Unterbodenschutz ca. Höhe des Fahrerrückspiegels und mittig. Hab mal ein Bild gemacht...oben sieht man no
  9. Sieht richtig edel und sportlich aus. Etwas weniger Bling Faktor dafür, aber genau das finde ich gut. Ich frag mich nur, ob das Lenkrad nicht zu rutschig ist, wenn man im Hochsommer mal etwas feuchtere Hände hat?
  10. Hat sich erledigt. Der "günstige" 2008er IS-F ist mein. Nächste Woche wird er zugelassen und dann kommt ein Update von mir. Mal sehen wie es dann weitergeht. 😄
  11. Ich hab jetzt auch ein Anbebot von Drexler, dass ist identisch zu dem oben. Auf meine Anfrage, ob das Straßentauglich sei, bekam ich die Antwort "Natürlich ist unser Sperrdifferenzial auch für den Straßenverkehr geeignet und vorteilhaft." Und dann nochmal der Standardtext, dass durch die Fertigung der Druckringe im Haus die Möglichkeit besteht auf der Gasseite einen anderen Winkel zu verbauen, als auf der Bremsseite und das ein Drexler Sperrdiff auch dann noch funktioniert, wenn ein Hinterrad in der Luft ist, im Gegensatz zu Torsenvarianten. Dauer für den Umbau ca. 5 Tage. Vielen Dank Euc
  12. Hab ich grade erst gesehen. Leider zu weit weg. 😞 Also der 2008er den ich ins Auge gefasst habe hat noch nicht mal 100tkm runter und soll 23000 EUR kosten. Ich finde das nach wie vor ein Argument, auch wenn das Auto etwas älter ist. Allerdings möchte ich dringend ein Sperrdiff und wenn da nix geht lasse ich es lieber ganz. Aber das Getriebe ist aber doch gleich geblieben? Gibt es nicht die Möglichkeit das nachzurüsten? Oder eben irgendein Importteil? Ist es so, dass es keine Erfahrungswerte gibt oder sind vor mir schon ähnliche Versuche gescheitert und ihr ratet deshalb generell v
  13. Ja, ich hab auch immer Modelle ab 2010 gesucht, aber ich zahle keine 30 Tsd. aufwärts dafür. Ich will insgesamt nicht mehr als 27 ausgeben. Ich suche schon ewig. Aber es scheiterte immer an zu vielen Vorbesitzern, verbastelten Kisten (z.B. aufgeklebte Spoiler, seltsame Vorgeschichten bei ex-Leasing Fahrzeugen eines NRW Autohauses oder einfach dem Preis. Verdammt, danke für den Hinweis c30, ich dachte das Drexler ist ein Torsen. Gibt es dann gar keine Lösung? Auch nicht von OS Giken oder Quaife?
  14. Achso, deshalb. Klar, die Überlegung habe ich auch gemacht, aber ich finde seit drei Jahren nur verbastelte Kisten, Unfallwägen oder welche die weit überteuert angeboten werden. Außerdem sollte das Drexler schon eine Ecke besser sein als das Originale. Die Firma ist auch hier um die Ecke und ich hab auch vorhin mal hin gemailt, mal sehen was die sagen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy