Sign in to follow this  
ArmeWurst

Hauptscheinwerfer undicht

Recommended Posts

Hallo,

 

mein RX hat die HU nicht bestanden, weil der Hauptscheinwerfer undicht ist (Feuchtigkeit drin). Bei Lexus soll der 1000 Euro kosten. Hat jemand einen gebrauchten zu verkaufen oder einen Tip, wo man den günstig kriegen kann?

 

Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welche Seite BJ. brauchs du? Ich habe vom Facelift Rechte Seite Dunkel Chrom mit AFS ( Kurvenlicht ) gebrauchte liegen.

war auch leicht undicht, habe dann die undichte Stelle neu abgedichtet, soll in Ordnung sein.

Muss im "Biete Teile" Bereich zufinden sein, habe schon selber lange nicht aktualisiert. 

Edited by Recing

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Recing:

Welche Seite BJ. brauchs du? Ich habe vom Facelift Rechte Seite Dunkel Chrom mit AFS ( Kurvenlicht ) gebrauchte liegen.

war auch leicht undicht, habe dann die undichte Stelle neu abgedichtet, soll in Ordnung sein.

Muss im "Biete Teile" Bereich zufinden sein, habe schon selber lange nicht aktualisiert. 

Kannst Du schreiben, wie Du den abgedichtet hast und wie Du die undichte Stelle gefunden hast? Ich bin handwerklich nicht unbegabt und würde das auch gerne selber machen. Im Lexus-Forum hat man mir gesagt, dass eine Reparatur nicht möglich ist. Wenn der Scheinwerfer einmal auseinander ist, würde man den nicht mehr zusammenkriegen. Danke Dir.

 

Ach ja: BJ ist September 2007, rechte Seite wird benötigt

Edited by ArmeWurst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, bemühe doch einfach mal Tante "Google" z.b. Scheinwerfer backen das hilft dir bestimmt weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb ArmeWurst:

Kannst Du schreiben, wie Du den abgedichtet hast und wie Du die undichte Stelle gefunden hast? Ich bin handwerklich nicht unbegabt und würde das auch gerne selber machen. Im Lexus-Forum hat man mir gesagt, dass eine Reparatur nicht möglich ist. Wenn der Scheinwerfer einmal auseinander ist, würde man den nicht mehr zusammenkriegen. Danke Dir.

 

Ach ja: BJ ist September 2007, rechte Seite wird benötigt

 

Es kann sein, dass die Dichtung am Scheinwerfer unten wo Deckel/Xenon Steuergerät dran geschraubt ist, undicht ist man kann z.B. mit Knette  neu abdichten.

und die zweite wie bei mir die Stelle war, am Scheinwerferglaß unten, quasi zwischen Scheinwerfer und die Stossstange im Spalt könnte dort Risse erkennen ( wie Glaß gesplittert ), diese Stelle habe ich rau angeschliefen und mit Dicht Masse abgedichtet,  kann man auch denke ich Silikon nehmen Hauptsache es bleibt dicht.

Dafür braucht man Scheinwerfer nicht aufbacken, aber ausbauen.

Dichtung kann man auch einzeln bestellen, laut Abbildung. Siehe 81134 Teilnummer 90075-68005. 

http://japan-parts.eu/lexus/eu/2008/rx400h/mhu38l-awxgkw/3_524210_001_309W/electrical/8101_headlamp#81134

Edited by Recing

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau die Dichtung musste ich auch schon wechseln, seitdem ist alles gut/dicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie komme ich an die seitliche der drei Schrauben?

 

http://japan-parts.eu/lexus/eu/2008/rx400h/mhu38l-awxgkw/3_524210_001_309W/electrical/8101_headlamp#81134

 

Muss der ganze Kotflügel ab? Oder kommt man von innen ran. Wollte am Wochenende das Projekt starten. Wäre schön, wenn ihr mir einen Tip geben könntet. Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur die Stossstange abmachen oder eine Seite bis zu Mitte lösen, dann kommst du an die Schraube.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Problem hatte ich auch, Stoßstange losmachen ist kein Problem, da gibts Anleitungen, sind nur unterschiedliche Schrauben, merke dir wo welche war. Scheinwerfer ausbauen ist auch kein Problem, alle Lampen raus und mit dem Fön (und Staubsauger - wegen der Feuchtigkeit absaugen) alles trocknen. Ich hab einfach UHU rundherum gemacht, ist komplett dicht. Schau nur das die Gummilippe vom Xenon Brenner gut sitzt. Alles wieder zusammenbauen und gut ists.

 

Das wird schon, da brauchst du keinen neuen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte spezielles Dichtungsmittel für Scheinwerfer gekauft. Ca. 10 Euro inkl Versand und es kommt als lange Schnur. Das macht man entweder in den alten Duchtungskanal oder dünn außen drum herum. 

 

Aufmachen geht vorsichtig bei 70Grad im Umluftofen. Alle paar Minuten muss man es kontrollieren ob das Dicht Mittel schon weich ist. Ich habe bei 7 Minuten gute Erfahrungen gemacht. Holz unterlegen ist Pflicht. Und der SW darf die Backofenwand nicht berühren. Steuergeräte etc. hatte ich ausgebaut. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this