Do Not Sell My Personal Information Jump to content


Kaufentscheidung - Zugfahrzeug - Lautstärke RX 450h


Bavaria

Recommended Posts

Servus zusammen,

 

stehe wieder einmal vor der Entscheidung, unser Familienauto zu wechseln.

Habe mir schon einige Kandidaten wie Volvo xc60 Hybrid, Alfa Romeo Stelvio, Mercedes GLC angeschaut.

Zufällig bin ich wieder über Toyota zu Lexus gekommen.

 

Wir hatten vor vielen Jahren einen 400h , den wir durch einen Mitsubishi Outlander Hybrid ersetzt haben.

 

Der Wagen war eigentlich genial, keine Reparaturen und mit über 200tkm noch eine E Reichweite von ca 30 km, für die täglichen Stadtfahrten ausreichend.

 

Allerdings war der Wagen beim Beschleunigen und im Hänger Betrieb  (Anhänger hatte ca 500 kg ) eine Katastrophe.

Der Motor heulte auch beim sanften Gasgeben dermaßen auf, dass ich keine Lust mehr hatte mit dem Wagen außerhalb der Stadt zu fahren.

 

Habe mir einige Videos im Netz über den 450er angeschaut, vieles gibt's da auf deutsch leider nicht und da wurde auch die Geräusch Kulisse beim Beschleunigen arg bemängelt.

 

Ich bin kein Rennfahrer, bevorzuge eher das "Segeln" , möchte mir aber keinesfalls, auch wenn er sehr schön ist, wieder einen Wagen mit so einer negativen Eigenschaft in die Garage stellen.

 

Desweiteren bin ich mir nicht sicher, ob das CVT Getriebe für Hänger Betrieb mit ca 1.9 t Wohnwagen über den Brenner, nicht doch das Falsche wäre.

 

Hat jemand Erfahrung bezüglich Lautstärke und Zugfahrzeug 

 

Danke im voraus und schöne Grüße Mike 

Link to comment
Share on other sites


Motorlautstärke is - wenn technisch alles passt - im Normalfall kaum hörbar - außer du fährst gerne komplett ohne Radio und nur Vollgas (was eben zu bekannten aufheulen de Motor führt - cvt halt (Gummiband Effekt)… etwas anderes sind die abeollgeräusche bei hohen Geschwindigkeiten - dies hängt aber meiner Erfahrung auch sehr von den verwendeten reifen ab.

 

bzgl anhöngerbetrieb kann ich leider nix sagen… hab aber gehört & gelesen dass die Kombi hybrid und schwere Anhänger net die beste ist… angeblich wird der rx im Hängerbetrieb vom (quasi) Allrad zum reinen fronttriebler… sprich der hintere emotor wird deaktiviert - da gibts aber sicher besserwissende im Forum die dir hier weiterhelfen können.

 

lgk

Link to comment
Share on other sites

Hi,

 

also ich habe den RX450h aus 2011 und benutze den ab und an zum ziehen meines Oldtimers. Das ergibt in etwa 2000kg Zuglast mit Hänger und Oldie. Der Wagen darf auch 2000kg ziehen. Nach meiner Auffassung ist der Wagen sehr stabil beim Angängerbetrieb und hat immer genügend Leistungsreserven. Wenn du auf der Autobahn konstante Geschwindigkeit fährst, ist er leise da die Drehzahl nicht wesentlich höher ist als ohne Anhänger. Fährst du natürlich bergauf, dann hörst du schon den 3.5Liter V6 der dann präsent ist.

Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy