Jump to content

Motu

Mitglied
  • Posts

    1,363
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Everything posted by Motu

  1. du kannst das einfach mit einem Multimeter messen. 50Hz Signal erzeugen und als Mp3 Speichern Multimeter auf AC Messung stellen und gucken ob was raus kommt. du kannst auch die Spule des Subwoofers messen. Einfach auf Ohm stellen und gucken ob die Spule noch ganz ist.
  2. ich hatte einen 25cm Lautprecher geschlossen durch den Skisack spielen lassen. Hatte dafür dann den "Sack" und die Klappe raus genommen. Du könntest den ML 2500 nehmen. Die Hertz Mille sind sehr ordentlich habe in meinem die ML1800
  3. Es kann auch der Kat sein. Bei meinem 2003 IS hatte ich den gleichen Fehler und da war es der Kat. Aber er hatte auch immer bei der AU lange gebraucht.
  4. Das sieht sehr gut aus. ich habe das bei mir ähnlich gemacht. Hast du den Subwoofer ausgebaut zum dämmen oder ist da keiner? so sieht es bei mir aus.
  5. Plug and PLay gib es leider nichts, da die originalen Aktiv angesteuert werden. Da jetzt welche zu finden die gut funktionieren ist probieren und Glück haben. Wenn du es einfach möchtest, besorge dir die Originalen nochmal und dämme gleich die Türen mit. So schlecht sind die Serien TMT nicht.
  6. Du bräuchtest die Scheiben. https://www.tunershop.de/shop/scc-spurverbreiterungen-15mm-14521s-fuer-lexus.html Damit fährst du dann zum Tüv und lässt die eintragen.
  7. Die Felgen passen. aber welche ET haben deine Felgen jetzt? Du kannst dir auch Spurplatten kaufen.
  8. Ich habe TTE Felgen 18" drauf
  9. es kann sein das der Verstärker auf protect gegangen ist. Kann sein das der HT ein kurzen verursacht. Würde den Stecker mal abziehen und gucken ob es besser wird. Der Vertärker wird bestimmt auch nochmal abgesichert sein
  10. Wahnsinn das der schon 30 jahre ist
  11. aber du kannst dir doch die Sperre bei Drexler nach deinen Bedürfnissen anpassen lassen. Ruf doch einfach nochmal an und schildere deine Bedenken.
  12. Super gelöst. für meinen 2013er IS gibt es auch Austausch Anroid Radios. aber die sind auch ziemlich teuer.
  13. Ich hatte für meinen Hybrid auch nach Zündkerzen gesucht. Und habe in Europa auch keine gefunden. Habe die dann über Toyota bestellt.
  14. ich hatte eine Zahl von 7 Jahren im Kopf.
  15. Hybridcheck machen sie meist nur in Verbindung mit einer Inspektion. Habe meinen vor 3 Jahren mit 50tkm gekauft und mache alles alleine Checkheft ist mir egal. Der IS ist sehr Wartungsfreundlich. Letztes Jahr Getriebe, Diff ,Moröl und Kühlflüßigkeit gemacht. hat keine 2h gedauert. An die Software kommt man ran und kann den Hybridheck auch alleine machen. Da das Auto ja eh älter als 7 Jahre ist, greift die Garantie auch nicht mehr.
  16. Aufwendig? Da bist du in 3h fertig mit.
  17. da mußt du die C Säulen Verkleidung ab machen. Dann die Sitze vor klappen und noch die Blende ab machen. Dann mußt du die Komplette Hutablage ausbauen. Dauert ca 30 min
  18. Welche meist du? In den Türen oder die Heckablage
  19. ich hatte das update auch während der Fahrt gemacht. hatte ca 20 min gedauert
  20. Ich habe bei meinem IS300h das ST XTA eingebaut und bin sehr zufrieden damit. Es fährt straffer und die Lenkung ist viel direkter durch Uniball Domlager vorne. Für den alten IS gibt es das auch https://www.st-suspensions.de/productfinder?c_make=842&c_model=4247&car=10281&pgs=[160]&ag=0 Ich hatte in meinem IS 1 das TTE Fahrwerk drin mit Federn und Dämpfer. Das war auch ein guter schritt nach vorne.
  21. Verbrauch ist gleich. Bei der AU ist es besser, dass Auto gut warm zu fahren. Weil es sonst lange dauert. Vorkats sind hauptsächlich für den Kaltstart, das die Abgasnorm schnell erreicht wird.
  22. Dann viel Spaß mit dem neuen. Finde den neuen Corolla auch sehr schick.
  23. Ich hatte eine Weile einen offenen Luftfilter drin.
  24. Wie bist du auf die gekommen? Ich haue bei mir meist Rowe rein
×
×
  • Create New...

Important Information

Privacy Policy